Jack Russel .... Heute Nachmittag

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
Benutzeravatar
Ronjasräubertochter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7864
Registriert: 28.02.2006 11:24
Vorname: Silvie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: am popo der welt mühlheim a.d ruhr
Kontaktdaten:

Beitragvon Ronjasräubertochter » 13.10.2008 23:46

ne wie herzlos muß mann sein (ich hätte den kerl in die wüte geschickt)
hoffe der süße findet schnell ein supi zuhause !
nun sitz ich hier und versteh es nicht :( :( :( :( :(
Bild
Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut !


Benutzeravatar
Larexia
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 987
Registriert: 24.06.2008 12:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Graz

Beitragvon Larexia » 13.10.2008 23:56

Vorallem ist er erst 8 Monate alt....Als vor kurzem dieser illegale Welpen-Transporter der die armen Kleinen nach (ich glaub) Slowenien schmuggeln wollte, aufgehalten wurden, kamen alle (es waren über 100!!!) in unser Grazer Tierheim und werden nun vermittelt. Die Tierheimleiterin traf es auf den Punkt als sie im Radio sagte:"Man sollte nur ins Tierheim kommen wenn man nicht nur einen Welpen sondern in späterer Folge einen Hund und Partner zuhause haben möchte."

Das arme Tier, ich hoffe er findet eine ganz liebe Familie....
Liebe Grüsse
Eva

Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22094
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Räubertochter » 14.10.2008 00:35

NIEMALS werde ich DAS verstehen- für mich sind das keine Menschen- kleiner Jackie mögest Du eín zu Hause finden wo DU der neue Lebensumstand bist und diese Dame wird ihr Strafe bekommen- so ein Verhaten rächt sich!!

ich könnte Heulen vor Wut & Trauer -oh neine der Erde wird es erst wieder gut gehen, wenn die sog. Krone der Schöpfung weg ist- Menschen..... :evil:
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja-Trudi & Pauli

Benutzeravatar
Sandranz
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1125
Registriert: 24.07.2008 04:04
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuseeland
Kontaktdaten:

Beitragvon Sandranz » 14.10.2008 00:53

Raeubertochter- Du sprichst mir 100% aus dem Herzen!!!!!!
Sancho, Pancho & Rancho

"Eine Katze erlaubt Dir im Bett zu schlafen. Ganz am Rand."

Benutzeravatar
Shy Lee
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4746
Registriert: 26.01.2007 20:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder
Kontaktdaten:

Beitragvon Shy Lee » 14.10.2008 02:45

Manchmal erfordert ein Wechsel der Lebensumstände halt leider auch drastische Maßnahmen, aber aus dem Grund, den diese Dame genannt hat, den Hund wegzugeben :shock: :roll:

Verstehen werd ich sowas wohl auch nie...

Aber ich habe mal von einer Tierheimmitarbeiterin eine wunderschöne Geschichte gehört:
Und zwar gab ein Mann seinen Hund im TH ab und versicherte, dass er ihn nach vier Wochen wieder abholen wollte; er hätte etwas zu erledigen und leider aber keine Bekannten die sich seinem Hund (war glaub ich ein Schäferhund-Mix) annehmen würden.
Doch nach vier Wochen kam der Mann nicht zurück.
Auch nicht nach sechs oder acht Wochen.
Nach knapp einem Jahr stand dann plötzlich ein Mann vor der Tür des TH, total aufgewühlt mit einem Foto des Schäferhund-Mixes in der Hand und fragte, ob der Hund noch da wäre.
Und tatsächlich wurde er noch nicht vermittelt.
Wie sich später herausstellte, war der Mann Alkoholiger gewesen und machte einen Entzug, der jedoch länger gedauert hatte.
Die Freude war auf beiden Seiten rießig gewesen.


Ich wünsche dem Kleinen, dass er ein ganz tolles Zuhause findet.
Und die Frau ist selbst Schuld, wenn sie irgendwann mal ganz allein da steht :evil:
Es grüßen Jenni mit Tiger, Aluka, Finch, MC Dreamy und Micky; Sternenkater Angel und Salem immer im Herzen

BildBildBildBildBildBildBild


Benutzeravatar
Lea-Coonie
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7700
Registriert: 27.08.2008 06:01
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW

Beitragvon Lea-Coonie » 14.10.2008 08:56

Ich hoffe der süße Schatz bekommt bald ein beständiges Zuhause,
in dem er auf Lebenszeit glücklich sein kann.
Für immer im Herzen,Cayenne,Billy,Biyou und Lisa
Bild



LG Jutta und Lea

Benutzeravatar
Tinamy
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 701
Registriert: 17.05.2008 16:14
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Tinamy » 16.10.2008 14:34

Hallo Walter!
Hat sich schon was mit dem süßen weißen JAck Russel ergeben?
Sein Blick läßt mich nicht los?
:cry:
tinamy

Benutzeravatar
Miri010684
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 523
Registriert: 25.06.2007 09:40
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Heidelberg

Beitragvon Miri010684 » 16.10.2008 14:56

Absolut unverständlich !
Wie können solche Menschen nur vollkommen ohne schlechtes Gewissen weiter leben ?
Ein Morgenkuss, eine dezente Berührung mit seiner Nase irgendwo mitten in meinem Gesicht.
Weil seine langen weißen Schnurrhaare kitzelten, begann ich jeden Tag mit einem Lachen.
Janet F. Faure
_______________________________________

Benutzeravatar
camithecat
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 65260
Registriert: 03.04.2007 20:34
Geschlecht: männlich
Wohnort: Unterallgäu

Beitragvon camithecat » 16.10.2008 15:21

Miri010684 hat geschrieben:Absolut unverständlich !
Wie können solche Menschen nur vollkommen ohne schlechtes Gewissen weiter leben ?


Solche ........ :evil: haben kein GEWISSEN - sonst würden sie nicht so handeln :cry:

Benutzeravatar
GipsyGirl
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1843
Registriert: 04.08.2007 23:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kitzingen
Kontaktdaten:

Beitragvon GipsyGirl » 16.10.2008 17:11

...da stellen sich mir die Haare hoch, wenn ich sowas höre :evil:

wegen einem neuen Partner- ich fass es ja nicht!!!

Der Kleine sieht so verloren aus "hinter Gittern" :(
der krasse Unterscheid zum ersten Foto, wo er noch freudig dreingeblickt hat :(

Er kann sicher die Welt nimmer verstehen :s2024:

Kleiner Jacky, ich drück Dir ganz fest die Daumen, dass Du ein gutes neues Zuhause findest :s1958:
es sind nicht alle Menschen so wie Dein Ex-Frauchen...
LG, Skippy & Silvie Bild

(mit Beanie Baby, Bommele, Gizmo und meinem kleinen Katzenbaby im Herzen)

Benutzeravatar
Walter.fr
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1359
Registriert: 24.05.2007 18:46
Geschlecht: männlich
Wohnort: Paris

Beitragvon Walter.fr » 16.10.2008 18:56

Tinamy hat geschrieben:Hat sich schon was mit dem süßen weißen JAck Russel ergeben?


Hallo Tinamy

Dem kleinen "Jack" geht es schon vieel besser. Gestern war er noch ein wenig "schüchtern" ... aber wir haben sehr viele, ältere Damen die sich liebevoll um Ihn kümmern.

Bild
Bild

Er liebt es Spazierenzugehen - und geniesst sein junges Hundeleben. Heute Nachmittag war der Augenblick der Sterilisation - damit er am Weekend fit ist, für eine neue Familie.

Liebe Grüße

Walter

Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22094
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Räubertochter » 16.10.2008 19:37

kleiner Russel,
ich drücke Dir alle Daumen dass Du ein scjhönes neues zu Hause - für Immer findest- damit Du wieder Deinen Blick vom ersten Foto bekommst!!!

:s1958::s1958::s1958::s1958: :pfote: X 8
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja-Trudi & Pauli

Benutzeravatar
redrose
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7237
Registriert: 10.03.2007 13:22
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ubstatd-Weiher

Beitragvon redrose » 16.10.2008 19:44

Och man....ich werde es nie verstehen....

Der Kleine ist so süß und sieht total lieb aus! Hoffe er wird bald ein schönes zu Hause finden.....

Wenn man nur könnte wie man wöllte....

Lass dich knuddel kleiner Jack...
Ein Tier zu retten bedeutet nicht, die Welt zu retten, aber mit Sicherheit wird für dieses eine Tier sich die Welt verändern.
Grüße von Rosita mit Moritz und Caruso.
Nie vergessen Findel und immer im Herzen Pedro

Benutzeravatar
Scrat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 8219
Registriert: 25.10.2006 19:04
Vorname: Christine
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Südtirol

Beitragvon Scrat » 16.10.2008 21:01

Ein wenig traurig sieht er immer noch aus. Ich hoffe, er kann vergessen und findet eine liebe Familie. Aber bei Walter und Co. mache ich mir da keine Gedanken. :s1951:

Wer die Liebe und das Vertrauen eines Tieres mit Füssen tritt, verscherzt sich einen Platz im Himmel.
Christine mit Flauschis Cindy, Max, Wilbur und den Sternenkätzchen Luis, Minnie, Billie, Susi und Leo.

Freunde sind jene seltenen Menschen, die einen fragen, wie es einem geht - und dann auch die Antwort abwarten. (Autor/in unbekannt)

Benutzeravatar
Tinamy
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 701
Registriert: 17.05.2008 16:14
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Tinamy » 16.10.2008 21:23

Danke Walter!
Ein bisschen durcheinander sieht er noch aus.
Schade, dass er nicht verstehen würde, wenn ihm jemand erklärte, dass er eigentlich froh sein kann, so ein "Frauchen" los zu sein.
Ich wünsche dem Kleinen viel Glück!
Er ist ja in den liebesvollsten Händen jetzt schon!
Tinamy



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste