Kleiner Glückspilz

Hunde, Hasen, Vögel, Pferde, Meerschweinchen - alle anderen Tiere

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Information zu dem Thema :arrow: Katzen und andere Tiere
Benutzeravatar
Aleshanee
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2212
Registriert: 12.05.2007 21:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ruschberg

Kleiner Glückspilz

Beitragvon Aleshanee » 15.04.2008 11:13

Heute Morgen mußte ich meinen Sohn aus der schule abholen und mußte eine Umleitung fahren,das hat vielleicht einer Mönchsgrasmücke das leben gerettet.
Als wir wieder die Strecke,aus der ich kam zurück fuhren,saß mitten auf dem Mittelstreifen ein kleiner regungsloser Vogel,ich konnte ihn nicht seinem Schicksal überlassen.
Mein sohn und ich wickelten ihn in ein Handtuch ,fuhren mit ihm zu nadine ,die mir freundlicher Weise einen Käfig zur verfügung stellte,sie war auch die jenige die mir riet zum ortsansässigen Vogelexperten zu gehen.
Gesagt,Getan ,er schaute im Computer nach und erfuhr,das es sich um eine Mönchsgrasmücke handelt
Im Moment sitzt sie wieder topfit im Käfig und wir machen uns ,auf raten des Experten,sie wieder in der nähe des Fundplatzes fliegen zu lassen.
Die kleine Maus ist sooooooooo süß
Es fällt uns so schwer uns von ihr zu trennen,aber was sein muß,muß sein.
Zuletzt geändert von Aleshanee am 15.04.2008 19:36, insgesamt 1-mal geändert.
Es grüßen Euch Heike mit Micky, Smoke, Lisa und natürlich Kalija


Benutzeravatar
Aleshanee
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2212
Registriert: 12.05.2007 21:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ruschberg

Beitragvon Aleshanee » 15.04.2008 13:42

So bin wieder zurück und Lucky ist wieder in der freien Natur(fast da wo wir sie gefunden haben)
Mußte schon weinen,aber als ich sah,wie gut es ihr ging und wie froh sie war wieder in der freien Natur zu sein waren es glückstränen.
Es ist ein schönes Gefühl einem auch so kleinen Lebewesen,das Leben gerettet zu haben.
Aber es ist noch was trauriges passiert,fast an der selben Stelle,ein Eichhörnchen lag da ,aber auf unserer Heimfahrt war es weg,hoffe es wurde gerettet.
So jetzt stelle ich Euch mal die kleine Lucky vor,kurz vor der Entlassung.

Bild

Bild

Bild
Es grüßen Euch Heike mit Micky, Smoke, Lisa und natürlich Kalija

Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Beitragvon Teddy » 15.04.2008 13:45

:s2783:


:s1986:
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)

Benutzeravatar
Ronjasräubertochter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7864
Registriert: 28.02.2006 11:24
Vorname: Silvie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: am popo der welt mühlheim a.d ruhr
Kontaktdaten:

Beitragvon Ronjasräubertochter » 15.04.2008 16:11

:s2783: :s2277:
Bild
Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut !

Benutzeravatar
Aleshanee
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2212
Registriert: 12.05.2007 21:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ruschberg

Beitragvon Aleshanee » 15.04.2008 19:47

So habe eben mal mein neues Tiere und Pflanzen Buch zur Hilfe genommen.
Der Beschreibung und Bebilderung nach war es doch kein Weibchen,denn die haben einen roten Kopf und Lucky hatte einen schwarzen,wie man auch unschwer erkennen kann.Der lateinische Name lautet:Sylvia atricapilla
Eine Mönchsgrasmücke wird 14 cm lang und lebt bei uns von April-Oktober.
Die Skandinavier verbringen den Winter im tropischen Afrika,die Spanier fliegen an die Elfenbeinküste und die Mitteleuropäer ins Mittelmeergebiet
Während die übrigen Vögel im Hochsommer kaum noch singen,erklingt im Garten laut ihr kunstvolles Lied.
Es beginnt ganz piano.
Dann folgt eine Flötenstrophe und endet mit einem Überschlag.
Die Lautmalerei für diesen Gesang heißt spanisch;mein liebes Kind(mi nino chiceritito)
Es grüßen Euch Heike mit Micky, Smoke, Lisa und natürlich Kalija



Zurück zu „Andere Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 31 Gäste