Update Ronja 08.11.2015

Herzinsuffizienz, Herzinfakt, Herzklappen, Hypertrophe Kardiomyopathie (HCM)

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Herzerkrankungen bei Katzen
Benutzeravatar
Elvira und Annika
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1977
Registriert: 23.12.2009 21:31
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Blankenheim

Re: Ronja's Geschichte (Fortecor, Lasix & Naturheilkunde )

Beitragvon Elvira und Annika » 02.05.2010 11:10

Sorry, ich lese gerade erst das mit deiner Ronja- Maus :oops: Auf jeden Fall freu ich mich auch mit :s2439:


Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22094
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Re: Ronja's Geschichte (Fortecor, Lasix & Naturheilkunde )

Beitragvon Räubertochter » 02.05.2010 11:21

Na woher sollst Du das auch wissen :D
Ich bin sooo froh, wenn ich hier gute Nachrichten verbreiten kann :kiss:
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja-Trudi & Pauli

Benutzeravatar
redrose
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7237
Registriert: 10.03.2007 13:22
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ubstatd-Weiher

Re: Ronja's Geschichte (Fortecor, Lasix & Naturheilkunde )

Beitragvon redrose » 02.05.2010 11:31

:love: Zaubermaus :love:
Ein Tier zu retten bedeutet nicht, die Welt zu retten, aber mit Sicherheit wird für dieses eine Tier sich die Welt verändern.
Grüße von Rosita mit Moritz und Caruso.
Nie vergessen Findel und immer im Herzen Pedro

Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22094
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Re: Ronja's Geschichte (Fortecor, Lasix & Naturheilkunde )

Beitragvon Räubertochter » 14.05.2010 22:11

dachte ich zeig das schöne Foto von Mona hier auch nochmal, ich finde man sieht darauf wie gut sie drauf ist :kiss:

Bild


meine Zaubermaus Bild
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja-Trudi & Pauli

Benutzeravatar
blaumuckel
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3956
Registriert: 08.03.2008 11:15
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Jetzt wieder im Grünen

Re: Ronja's Geschichte (Fortecor, Lasix & Naturheilkunde )

Beitragvon blaumuckel » 14.05.2010 23:06

Räubertochter hat geschrieben:dachte ich zeig das schöne Foto von Mona hier auch nochmal, ich finde man sieht darauf wie gut sie drauf ist :kiss:

Bild


meine Zaubermaus Bild


:s2449: :s2449:
Liebe Grüße von Lina, Söckchen und Bettina


Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Re: Ronja's Geschichte (Fortecor, Lasix & Naturheilkunde )

Beitragvon vilica65 » 15.05.2010 07:35

foto ist toll und ronja schatz sieht auch zuckersüss aus :kiss:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Ronja's Geschichte (Fortecor, Lasix & Naturheilkunde )

Beitragvon teufelchentf » 15.05.2010 10:02

noch ne Zaubermaus :love:
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22094
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Re: Ronja's Geschichte (Fortecor, Lasix & Naturheilkunde )

Beitragvon Räubertochter » 20.06.2010 12:40

Habe gestern hier mal bisserl geblättert und dabei festgestellt, dass wir ja sowas wie einen Jahrestag schon hinter uns haben.
Kaum zu Glauben dieser Threat ist vor 3 Jahren begonnen worden und ich hätte nie gedacht, dass ich so viel Zeit noch mit meiner Zaubemaus habe.
Und es werden noch gaaanz viele Jahre mehr- wir schlagen ja schlisslich jede Statistik :s2451:

Meine kleine Räubertocher ist topfit, das Wiegen heute morgen ergab 4,8 Kilo SUPER!! Wieder unter 5 ist klasse. Aber auch kein Wunder was sie hier rennt Kratzbäume rauf und runter tobt und natürlich Trolle ärgert :wink:
Mir mein Essen klauen möchte, wenn es sowas wie Putenschnitzel, Hack oder Bratwurst :shock: ist.
Macht ihrem Namen alle Ehre :love:
Also Ihr merkt zur Zeit läuft alles rund!! Und das wolte ich Euch doch nicht vorenthalten!!

Jetzt lass mich mal ran Dosi...
Mir gehts gut hier- die Trolle haben espekt meine Dosi verwöhnt mich und das Weter ist auch nach meinem geschmack schön frisch was will man mehr da fällt das Atmen und Rumtoben leicht.
Ich bin unternehmungslustig und habe festgestellt, adss die Trolle gar nicht so blöd sind wie ich dache- haben einfach nur viel Fell, sind aber ganz prima Kumpels
Nur meinen Raffi vermisse ich manchmal, aber er passt auf meich auf hat er mir Versprochen. Ich sei noch nicht dran, mein Platz ist noch bei Stefanie und das noch ganz viele Jahre, habe ich mir fest vorgenommen!

Vielen Dank für Eurer Daumen halten macht nur weiter ich kanns Brauchen
Schnurrige Grüße
Eure Ronja
Bild
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja-Trudi & Pauli

Benutzeravatar
Yezariel
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2033
Registriert: 27.03.2010 17:18
Geschlecht: weiblich

Re: Ronja's Geschichte (Fortecor, Lasix & Naturheilkunde )

Beitragvon Yezariel » 20.06.2010 12:45

Schöne Photos, Steffi!! :love:

Sie sieht echt fit aus, die Hübsche! Wie schön!!! :D
Liebe Grüße von Nicole & Katzenbande

Benutzeravatar
Yezariel
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2033
Registriert: 27.03.2010 17:18
Geschlecht: weiblich

Re: Ronja's Geschichte (Fortecor, Lasix & Naturheilkunde )

Beitragvon Yezariel » 20.06.2010 13:01

... dabei fällt mir ein, dass ich bald mit Idgie zum HerzTA nach Kaki muss...
Ich bin ja sehr gespannt, was dabei herauskommt... so gerne würde ich sie kastrieren lassen! Ist Ronja kastriert? Ging das mit der Narkose gut??
Liebe Grüße von Nicole & Katzenbande

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Re: Ronja's Geschichte (Fortecor, Lasix & Naturheilkunde )

Beitragvon vilica65 » 20.06.2010 13:01

liebe ronja schatz...das alles lese ich sehr gerne
und freue mich mit dir und steffi :D
und selbstvertändlich werden es noch viele schöne jahre werden.. :kiss:
nur weiter so, du süsse *klaumädel* :kiss: :kiss: :kiss:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22094
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Re: Ronja's Geschichte (Fortecor, Lasix & Naturheilkunde )

Beitragvon Räubertochter » 20.06.2010 13:03

Yezariel hat geschrieben:... dabei fällt mir ein, dass ich bald mit Idgie zum HerzTA nach Kaki muss...
Ich bin ja sehr gespannt, was dabei herauskommt... so gerne würde ich sie kastrieren lassen! Ist Ronja kastriert? Ging das mit der Narkose gut??


Oh warst Du bei Dr. Schubert schon mal?? Ich nicht mag Ronja die Autofahrt immer nicht zu muten :oops:
Sie ist bisher nicht geschallt Bild und auch seit der Festellung der Erkrankung nich mehr narkotisiert gewesen :?
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja-Trudi & Pauli

Benutzeravatar
Cuilfaen
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 20235
Registriert: 14.05.2007 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: Ronja's Geschichte (Fortecor, Lasix & Naturheilkunde )

Beitragvon Cuilfaen » 20.06.2010 13:03

Immer wieder so schön zu lesen und zu sehen :love: :kiss:
Liebe Grüße von Annika mit Anarion, Izzie und Merry
Bild

Benutzeravatar
Elvira und Annika
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1977
Registriert: 23.12.2009 21:31
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Blankenheim

Re: Ronja's Geschichte (Fortecor, Lasix & Naturheilkunde )

Beitragvon Elvira und Annika » 20.06.2010 22:33

Hach, wie schön,dass es Ronja so gut geht :D ... Mit der Autofahrt kann ich dir sehr gut nachemfpinden, denn mit Puschel is das auch so ne Sache, der bekommt vor Aufregung Atemnot, ich tu ihm das so lang es sich vermeiden lässt nicht mehr an :?

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Ronja's Geschichte (Fortecor, Lasix & Naturheilkunde )

Beitragvon LaLotte » 20.06.2010 23:02

Ronja, du wunderhübsche Zaubermaus, dir geht es gut, das sieht man!
Ich drücke ganz fest die Daumen, dass das so bleibt und du uns noch viele Jahre von Stefanie und den Trollen berichten kannst.
:kiss: für dich, du kleine Diebin.
Liebe Grüße
Dagmar



Zurück zu „Herzerkrankungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste