Pamuk ist in der TK...wieder daheim

Herzinsuffizienz, Herzinfakt, Herzklappen, Hypertrophe Kardiomyopathie (HCM)

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Herzerkrankungen bei Katzen
Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: Pamuk ist in der TK...ihm gehts schlecht

Beitragvon Venezia » 16.06.2011 10:15

jaaaaaaaaaaaaaaa...ich darf ihn um 13.00 abholen...*steinvomherzenplumps*
Genaueres besprechen wir dann.....die dame am Telefon wußte auch nicht bescheid.....sollte mir das nur so weitergeben....
ja das ist eben Klinik.... :roll:

BIn aber erstmal froh dass es ihm besser geht...puhhhhhh
Danke fürs Daumen drücken!
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild


Benutzeravatar
Tina45
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1409
Registriert: 10.11.2008 14:21
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin

Re: Pamuk ist in der TK...ihm gehts schlecht

Beitragvon Tina45 » 16.06.2011 10:25

:s1969: :s1986: :s2431:

Benutzeravatar
Khitomer
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7571
Registriert: 04.03.2008 10:58
Wohnort: Dänemark

Re: Pamuk ist in der TK...ihm gehts schlecht

Beitragvon Khitomer » 16.06.2011 10:26

Das sind mal richtig gute Nachrichten! Ich freu mich für euch. :D Falls es dir so geht wir mir beim TA, dann nimm dir einen Notizblock mit und schreib dir alles genau auf - ich vergess immer die Hälfte und auch, die Hälfte meiner Fragen :(

Jetzt kannsd du dann abwechselnd päppeln - Pauli und Pamuk...
Liebe Grüsse, Khito
Bild
Katzen hinterlassen Spuren in deinem Herzen...

Benutzeravatar
nicobienne
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4289
Registriert: 28.08.2008 22:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Haan im Rheinland

Re: Pamuk ist in der TK...ihm gehts schlecht

Beitragvon nicobienne » 16.06.2011 10:31

Bild Ja supi.....ich glaub den Stein hab ich bis hier hin plumpsen hören :D Na da bin ich ja echt mal gespannt was der Doc für eine Diagnose hat.

Ich freu mich mit dir!
Bild

Benutzeravatar
nicobienne
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4289
Registriert: 28.08.2008 22:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Haan im Rheinland

Re: Pamuk ist in der TK...ihm gehts schlecht

Beitragvon nicobienne » 16.06.2011 10:32

Khitomer hat geschrieben:Jetzt kannsd du dann abwechselnd päppeln - Pauli und Pamuk...

Hihi P&P :D Pass auf, später wenn sie zusammen sind, werden das noch die dicksten Kumpel.............
Bild


Benutzeravatar
J.C
Experte
Experte
Beiträge: 255
Registriert: 24.05.2007 11:40
Geschlecht: weiblich

Re: Pamuk ist in der TK...ihm gehts schlecht

Beitragvon J.C » 16.06.2011 10:45

:s1942: Supi!!!
Es grüssen ganz lieb Caro, Scooby, Isa, das Hinkebeinchen Uschi und KayKay

Benutzeravatar
mary1katze
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2061
Registriert: 17.03.2011 10:33
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Deutschland

Re: Pamuk ist in der TK...ihm gehts schlecht

Beitragvon mary1katze » 16.06.2011 11:32

:3354: SUPER!!
Liebe Grüsse

Marion mit Minka (und Luna für immer im Herzen, gest. 19.02.2015)

Benutzeravatar
GipsyGirl
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1843
Registriert: 04.08.2007 23:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kitzingen
Kontaktdaten:

Re: Pamuk ist in der TK...ihm gehts schlecht

Beitragvon GipsyGirl » 16.06.2011 12:07

:s1969: :s1942:

ich freu mich so für Dich!!!

Es wird alles gut :s1957: :s1958:
LG, Skippy & Silvie Bild

(mit Beanie Baby, Bommele, Gizmo und meinem kleinen Katzenbaby im Herzen)

Benutzeravatar
Katzelotte
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5834
Registriert: 24.08.2008 14:55
Vorname: Claudia
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Viva Colonia

Re: Pamuk ist in der TK...ihm gehts schlecht

Beitragvon Katzelotte » 16.06.2011 13:01

Toll, das Pamuk wieder nach Hause darf. Freu mich !! :s1954: :s1969:
Liebe Grüße Claudia mit Sami sowie immer in meinem Herzen: Lucky, Elli und Mogli

Benutzeravatar
tatze
Experte
Experte
Beiträge: 160
Registriert: 07.03.2010 13:37
Geschlecht: weiblich

Re: Pamuk ist in der TK...ihm gehts schlecht

Beitragvon tatze » 16.06.2011 13:34

:D hey, das ist ja super, dass er wieder heim darf.
ich habe vorher gelesen, dass es vielleicht COPD sein kann. mein kater hat das und normalerweise sieht man das in einem röngtenbild recht gut. dabei sind die (weiß leider nicht genau wie das heißt) röhren :oops: viel dicher als sonst. normalerweise sind sie nicht dicker als eine bleistiftmiene. bei COPD-Kranken sind diese röhren verdickt und das führt zu einer erschwerten Atmung. wenn das nicht behandelt wird, dann kann wasser in die lunge kommen und das ist dann wirklich blöd...
wenn das akut wird bei unserem kater, dann atmet er schlecht (man siehts vor allem am bauch) und er bekommt dann auch hustenanfälle (klingt schlimm :( ). dann fahr ich sofort zu meinem ta und dort bekommt er dann AB. da mein kater ein reiner wohnungskater ist, gehe ich mit ihm immer an die frische luft, weil ihm das total gut tut und er seit gut einem halben jahr keinen anfall mehr hatte :lol:

jedenfalls freut es mich total, dass er wieder heim darf, da kann er sich dann richtig schön verwöhnen lassen, von dem stress der letzten tage!!!
knuddel ihn von mir :s1958:

user_4480
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9352
Registriert: 12.08.2009 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am Fauchberg ;o)

Re: Pamuk ist in der TK...ihm gehts schlecht

Beitragvon user_4480 » 16.06.2011 13:58

Jetzt müsste sie wieder bei ihrem Nachtfalternäschen sein *freu* :D

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: Pamuk ist in der TK...ihm gehts schlecht

Beitragvon Venezia » 16.06.2011 14:23

wir sind wieder daheim.
ufzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzz

Er hat auf die Entwässerung gestern überhaupts nicht angesprochen...deshalb schließt sie mal das Herz aus
Sie meinte...es könne ein bronchialer Infekt sein gekoppelt mit Asthma. :?
Er bekam alle 4 Std. etwas gespritzt.....was die Bronchen erweitern sollte...dann wurde es besser bei ihm.
Außerdem bekam er noch ein AB.
Er ist nun soweit stabil.....und ich muß daheim diese Tabletten weiter geben. Und das sind nicht wenige... :roll:
2 mal 2 Tabl. tägl. ein AB
und 3 mal tägl was für die Bronchen...so 1/8 Teilchen..... :roll:
Bin gespannt ob wir das rein bekommen...aber er mag eigentlich gern Leberwurst :wink:

Er hat sch gefreut als ich kam....und es flossen ein paar Freudentränchen...ähm ja...nicht bei ihm :oops:
Aber ...irgendwie gefällt er mir noch nicht so ganz.....er atmet immer noch etwas schnell.....hm....aber gut, wir behandeln ja noch weiter.
Dies Tabletten bekommt er nch 8 Tage, dann ist fertig.....sollte s daraufhin wieder auftreten, dann würde man mehr in Richung Asthma gehen.
Aber nun wollen wir erstmal schauen...vielleicht ist es ja auch nach dieser Behandlung o.k.

Ja und so ein SChub wie es nun bei Pamuk war kann sehr schnell auftreten, muß nicht einmal an Stress gekoppelt sein meinte die TÄ.

Und raus darf er......aber momentan möchte ich ihn erst mal noch etwas unter meiner Fitiche haben.
Zuletzt geändert von Venezia am 16.06.2011 18:49, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

user_4480
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9352
Registriert: 12.08.2009 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am Fauchberg ;o)

Re: Pamuk ist in der TK...ihm gehts schlecht

Beitragvon user_4480 » 16.06.2011 14:28

Schön, dass es ihm besser geht!! :D Nun drücke ich wie wild die Daumen, dass die Tabletten anschlagen :s1958:
Knuddel ihn mal vorsichtig von mir, bitte :kiss:

Benutzeravatar
Schmusekatze
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 554
Registriert: 10.11.2010 20:38
Geschlecht: weiblich

Re: Pamuk ist in der TK...wieder daheim

Beitragvon Schmusekatze » 16.06.2011 14:56

Es freut micht, dass es ihm etwas besser geht und wieder zu Hause ist :s1951:

Wünsche eine gute Besserung und die vollständige Genesung :s2445:
Hunde haben Besitzer, Katzen haben Personal Bild

Benutzeravatar
GipsyGirl
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1843
Registriert: 04.08.2007 23:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kitzingen
Kontaktdaten:

Re: Pamuk ist in der TK...wieder daheim

Beitragvon GipsyGirl » 16.06.2011 18:31

...ich drück Dir/Euch fest die Daumen, dass die Medi's anschlagen
und Dein Großer wieder ganz der Alte wird :s1958:
LG, Skippy & Silvie Bild

(mit Beanie Baby, Bommele, Gizmo und meinem kleinen Katzenbaby im Herzen)



Zurück zu „Herzerkrankungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste