Fitze hat Hypertrophe Kardiomyopathie

Herzinsuffizienz, Herzinfakt, Herzklappen, Hypertrophe Kardiomyopathie (HCM)

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Herzerkrankungen bei Katzen
user_2177
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 45521
Registriert: 07.06.2007 22:33

Beitragvon user_2177 » 21.10.2009 18:24

Schön, dass Du so gute Erfahrungen mit deinem TA machen konntest... dann würde ich
ihm auch vertrauen und den Eingriff dort machen lassen. :P Meine Daumen für Morgen sind gedrückt! :pfote:

Unser Hatschi bekam zeitweise Fortekor und Atenolol in Kombination. Auf Anraten unserer
Ärztin haben wir das Atenolol abgesetzt, so dass er jetzt nur noch Fortekor bekommt. 2,5 mg täglich.


Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17198
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Beitragvon hildchen » 21.10.2009 18:26

Das ist aber ein süßer Puschel! Wie alt ist er eigentlich? Das hab ich nicht gefunden. :oops:
Ich halte auch ganz fest die Däumchen und meine Mädels ihre Pfötchen für morgen!
:s1958: :pfote: :pfote: :pfote: :pfote: :pfote: :pfote: :pfote: :pfote:
Mein einziger Vorsatz für 2020: Ich will mir nicht mehr alles gefallen lassen!

Benutzeravatar
camithecat
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 65260
Registriert: 03.04.2007 20:34
Geschlecht: männlich
Wohnort: Unterallgäu

Beitragvon camithecat » 21.10.2009 18:33

Ganz feste sind die Daumen für morgen gedrückt :s1958:
Und natürlich auch alle :pfote:n

Benutzeravatar
Ronjasräubertochter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7864
Registriert: 28.02.2006 11:24
Vorname: Silvie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: am popo der welt mühlheim a.d ruhr
Kontaktdaten:

Beitragvon Ronjasräubertochter » 21.10.2009 18:36

auch hier :s1942: :s1942: :s1942: :s1942: :pfote: :pfote: :pfote: :pfote: :pfote: :pfote: :pfote: :pfote: :pfote:
Bild
Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut !

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 21.10.2009 18:44

hoffen wir morgen auf das beste :s1958: :s1958:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna


Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 21.10.2009 18:49

Yoda is 3 Jahre alt und bekommt seid 2 Jahren Enacard und seid ein paar Monaten Dimazon zum Entwässern...

Drücken ganz dolle die Daumen für morgen !
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
Mary51
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1684
Registriert: 16.10.2009 22:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Katzhausen

Beitragvon Mary51 » 21.10.2009 18:56

danke schön für alle Däumchen... :kiss: :love: Fitze ist eben aufgestanden,hat gut gegessen u.macht nun einen etwas besseren Eindruck auf mich wie vorhin...vielleicht haben ihm die Medis schon etwas Erleichterung gebracht...jetzt dreht er eine Runde im Garten...denn auf sein "raus gehen" besteht er...auch wenn er nicht lange draußen bleibt,er ist wirklich immer sehr vernünftig wenn er krank ist u.bleibt meist nur 1 Std. draußen.Wenn ich ihn daran hindern würde raus zu gehen,würde er sich wahnsinnig aufregen...das möchte ich mit seinem kranken Herzen auf jeden Fall vermeiden...er weiss schon was er tut... :s2431:
@ Hatchmann...wie alt ist dein Hatschi u.wie lange hat er die Krankheit schon?
@Hildchen...Fitzemann ist 13 Jahre alt u.wirklich ein Puschelfell..obwohl er nicht dick ist...was nun wohl auch für sein Herz gut ist das er kein Übergewicht hat.
Liebe Grüße von Mary u.Fitzi :love:

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Mozart » 21.10.2009 18:59

Liebe Mary,

wir drücken für morgen Daumen und Pfoten. Und Dir schicken wir
jede Menge positive Gedanken. :s2431:
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

user_2177
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 45521
Registriert: 07.06.2007 22:33

Beitragvon user_2177 » 21.10.2009 19:58

Mary51 hat geschrieben:@ Hatchmann...wie alt ist dein Hatschi u.wie lange hat er die Krankheit schon?


Aba Hatschi ist 2002 geboren und bekam 1 1/2 Jahre Fortekor + Atenolol und seit 1 Jahr nur noch Fortekor.

Wie lange er die Krankheit hat, kann ich nicht sagen, da wir ihn vor ca. 3 Jahren aus dem TH geholt haben.

Benutzeravatar
Mary51
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1684
Registriert: 16.10.2009 22:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Katzhausen

Beitragvon Mary51 » 22.10.2009 18:51

Hallo...ich muss euch leider mitteilen das mein geliebter kleiner Fitzijunge
eingeschläfert werden musste... :s1646: :s1646: er war heute morgen ganz schwach u.sein Puls kaum noch tast bar...der Tierarzt machte uns keinerlei Hoffnung mehr...er meinte,wir sollen ihn nun von seinem Leiden erlösen.
Ich habe meinen kleinen Jungen bis in den Tod begleitet mit streicheln,sanftem Reden u.einem Abschiedskuss.... :s1646: ich bin sooo entsetzlich traurig u.nur noch am heulen.Wir haben ihn vom TA mitgenommen u.auf der einsamen Wiese beerdigt wo ich täglich mit meinen Hunden spazieren gehe...so kann ich meinen geliebten Schatz täglich besuchen.Ich danke euch für eure liebevollen Ratschläge u.Tipps...es hat leider nicht sollen sein...ich werde meinen Schatz im Regenbogenland wiedersehen...da glaube ich fest dran.
Bild
Bild
Viele liebe Grüße von Mary mit Henry u.Lala

Benutzeravatar
camithecat
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 65260
Registriert: 03.04.2007 20:34
Geschlecht: männlich
Wohnort: Unterallgäu

Beitragvon camithecat » 22.10.2009 19:01


Leuchtende Tage -
Nicht weinen dass sie vergangen -
Lächeln dass sie gewesen sind


Der Tod bedeutet die Tilgung jeglichen Schmerzes,
und er ist die Grenze,
über die unsere Leiden nicht hinausgelangen;
er gibt uns wieder jenen Zustand der Ruhe zurück,
dem wir vor unserer Geburt angehörten.


Er wird im Regenbogenland erzählen wie sehr er geliebt wurde
und wie schwer euch der Abschied gefallen ist.
Und er wird auf auch warten.

user_2177
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 45521
Registriert: 07.06.2007 22:33

Beitragvon user_2177 » 22.10.2009 19:38

Oh nein... das tut mir sehr leid... :cry:

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 22.10.2009 19:40

es tut mir wahnsinnig :cry: leid
ach gott, ich habe gehofft das ihr das noch hinbekommt.
ich umarme dich und wünsche dir viel kraft...

kleiner schatz, dir wünsche ich dir eine schöne reise
jetzt bist auch du ein süsser katzen-engelchen...
kleiner licht soll dir an deine reise begleiten

Bild

Bin ich dereinst gebrechlich und schwach,
und quälende Pein hält ständig mich wach,
was Du dann tun musst - tu es allein.
Die letzte Schlacht wird verloren sein.
Dass Du sehr traurig, verstehe ich wohl.
Deine Hand vor Kummer nicht zögern soll.
An diesem Tag - mehr als jemals geschehn -
muss Deine Freundschaft das Schwerste bestehn.
Wir leben zusammen in Jahren voll Glück.
Furcht vor dem Muss ? Es gibt kein zurück.
Du möchtest doch nicht, dass ich leide dabei.
Drum gib, wenn die Zeit kommt, bitte mich frei.
Nur - bitte bleibe bei mir bis zum Schluss
auch wenn es für Dich schwer sein muss.
Und halte mich fest und red mir gut zu,
bis meine Augen kommen zur Ruh.
Mit der Zeit - ich bin sicher - wirst Du es wissen,
es war Deine Liebe, die Du mir erwiesen.
Vertrauende Blicke ein letztes Mal -
Du hast mich befreit von Schmerzen und Qual.
Und gräme Dich nicht, wenn Du es einst bist,
der Herr dieser schweren Entscheidung ist.
Wir waren beide so innig vereint.
Es darf nicht sein, dass Dein Herz um mich weint.
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

TranceCat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1292
Registriert: 17.11.2008 11:38
Geschlecht: weiblich

Beitragvon TranceCat » 22.10.2009 20:13

Erst ging es ihm besser und nun musste er doch gehen :cry: , das tut mir sehr leid, aber nun muss er keine Schmerzen mehr haben!
Fühl Dich ganz lieb gedrückt! :kiss:
Komm gut an im Regenbogenland, kleiner Fitze, Du wunderschöner Kater... :s2039:

Benutzeravatar
Nisi
Experte
Experte
Beiträge: 132
Registriert: 10.08.2009 19:30
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Beitragvon Nisi » 22.10.2009 20:25

Hallo Mary,

es tut mir so unendlich leid für dich !!! :s2024:

Fühl Dich mal ganz lieb gedrückt !

Machs gut kleiner Fitzi und komm gut ins Regenbogenland!!!! :s2039:
Hunde haben Herrchen,
Katzen haben Personal !

Liebe Grüße Nisi mit Finchen !!
Bild



Zurück zu „Herzerkrankungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste