Yoda Fehldiagnose HCM & "Asthma" / Allergie /Pankreatitis

Herzinsuffizienz, Herzinfakt, Herzklappen, Hypertrophe Kardiomyopathie (HCM)

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Herzerkrankungen bei Katzen
Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Yoda hat HCM & Asthma

Beitragvon LaLotte » 28.06.2011 22:38

Oje, das hört sich schlimm an und man sieht, dass es Yoda nicht gut dabei geht. Wie gut, dass die Entwässerung schon gut angeschlagen hat.
Wie kann das kommen, dass sich auf einmal so viel Wasser ansammelt?
Ich drück' die Daumen, dass es bald klappt mit dem Herzschall und für Yoda schicke ich einen ganz lieben Genesungsknuddler!
Liebe Grüße
Dagmar


Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Yoda hat HCM & Asthma

Beitragvon teufelchentf » 28.06.2011 22:43

Danke euch!
Und Yoda lässt Grüßen ;o)

@Vesna, bei Yoda sieht das gerade etwas schlimmer aus weil er noch mit den Nachwirkungen der Allergie
zu kämpfen hat, daher auch die Kruste am Kopf...
Bei weissen Katzen sieht das halt immer gleich etwas krasser aus :?

Die Hitze is nix für meinen Bub :( und dabei liebe ich den Sommer :oops:
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Yoda hat HCM & Asthma

Beitragvon teufelchentf » 28.06.2011 22:55

LaLotte hat geschrieben:Wie kann das kommen, dass sich auf einmal so viel Wasser ansammelt?


Der TA bei dem ich gestern war meinte das es unter anderem auch von der Allergie kommen könnte,
also von den Bronchien...aber eben auch vom Herzproblem...
Die Hitze tut da glaube ich gerade noch ihr übriges...
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Yoda hat HCM & Asthma

Beitragvon LaLotte » 28.06.2011 23:26

Na, ich hoffe mal, dass es eine einmalige Ursache war und der Meister nun wieder Ruhe hat :s1958:
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Re: Yoda hat HCM & Asthma

Beitragvon sabina » 29.06.2011 00:54

oje :(
armer yoda-schatzi!
ich nehme doch an, er wird jetzt dauerhaft entwässert? da empfehle ich das lasix flüssig und 2 mal am tag ist besser als nur einmal (cosmo bekam 0,3 ml morgends und 0,3 ml abends). mein ta hattte mir damals erklärt, dass eine zweimalige gabe besser wirkt als die einmalige gabe pro tag.
gute besserung dem armen schatzi!!
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon
und Cosmo und Victoria immer im Herzen

Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen


Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Yoda hat HCM & Asthma

Beitragvon teufelchentf » 29.06.2011 06:47

Guten Morgen,

leider hat Yoda heute Morgen schon wieder 2x gehustet... :( Das Sch* Wasser geht net weg...
Ich dreh durch!

@Sabina, er kriegt schon seit 2009 Entwässerung Furosemid (is ja Lasix) morgens und abends...

Muss noch mal biem TA vorsprechen...
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Re: Yoda hat HCM & Asthma

Beitragvon vilica65 » 29.06.2011 11:21

ach SCH...
drucke euch die daumen :(
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Yoda hat HCM & Asthma

Beitragvon LaLotte » 29.06.2011 13:53

Menno... :(
Ich drück auch die Daumen :s1958:
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Yoda hat HCM & Asthma

Beitragvon teufelchentf » 29.06.2011 13:59

Danke euch, ich hab voll die Angst das wir das Wasser nich in den Griff bekommen...
Bin gespannt wie es ist wenn ich nach Hause komme, schätze ich geh heut auch früher...
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Re: Yoda hat HCM & Asthma

Beitragvon vilica65 » 29.06.2011 15:00

bitte, berichte weiter
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Re: Yoda hat HCM & Asthma

Beitragvon sabina » 29.06.2011 15:16

es gibt sog. bronchiodilatatoren, die die bronchien und atemwege erweitern. ich hab damals super erfahrungen damit gemacht.
das mittel hiess corvental 100 (eigentlich für hunde, kann aber für katzis dosiert werden). leider wurde in der schweiz das medikament vom markt genommen. vielleicht ist es in deutschland noch erhältlich :wink:
ansonsten weiss dein ta vielleicht eine gute alternative zum corvental, frag ihn mal.
und noch was: frag steffie mal an wegen apis :wink: eine zusätzliche homöopathische entwässerung wäre zumindest für jetzt angesagt.
soviel ich weiss, apis D6 :wink:
ich halte ganz fest die daumen!!!
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon

und Cosmo und Victoria immer im Herzen



Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen

Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22094
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Re: Yoda hat HCM & Asthma

Beitragvon Räubertochter » 29.06.2011 16:10

Ist schon erledigt Sabina :kiss: wir haben schon geschwätzt.
Diese schwülwarme Wetter ist offenbar für alle Herzpatienten nix.
Idgie gehts nicht gut, Ronja ncht und der arme Yoda auch noch mit seinem Asthma. nicht grad förderlich das Ganze.
Es wäre gut wenn er von einer Homöopatin vor Ort eingestellt wird, am Telefon ist das nicht so einfach. :?
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja-Trudi & Pauli

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: Yoda hat HCM & Asthma

Beitragvon Venezia » 29.06.2011 16:13

Mensch Tanja.....klingt nicht gut....
Ich drücke die Daumen das es Yoda bald weder besser geht....armes Schätzle :s2431:

Aber wie ihr schon sagt.....das Wetter tut seinen Teil auch dazu..... :?
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Yoda hat HCM & Asthma

Beitragvon teufelchentf » 29.06.2011 18:50

@Sabina...danke für den Tipp, werd mal nachfragen
Steff kommt nich drum rum immer mal wieder mein gesabbel zu hören :D

Ich sitz auf heißen Kohlen, Yoda hustet wieder etwas...

Ich denke eh das wir nicht drumrum kommen diese Woche noch zuröntgen,
vielleicht kann man dann auch eher sehen woher es tatsächlich kommt ob von der
Lunge oder den Bronchien...
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Yoda hat HCM & Asthma

Beitragvon teufelchentf » 29.06.2011 18:59

Ich hab mal geg**gelt und das hier gefunden [url]http://www.vetpharm.uzh.ch/reloader.htm?tak/05000000/00053521.01?inhalt_c.htm]klick[/url] aber wenn ich ehrlich bin dann hab ich es nich so mit zusätzlichen Medikamenten...
Dachte das wär ein Inhalator, mal abgesehn davon das Yoda mir nen Vogel zeigen würde...
Yoda soll net so vollgepumpt werden, denn er kriegt ja momentan
Benalapril
Furosemid
Cortison
Ich denk das reicht mal... :oops:
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.



Zurück zu „Herzerkrankungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste