Yoda hat morgen wieder Herzultraschall

Herzinsuffizienz, Herzinfakt, Herzklappen, Hypertrophe Kardiomyopathie (HCM)

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Herzerkrankungen bei Katzen
Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 15.02.2008 17:21

ach tanja....das tönt doch sehr gut....siehst du ?
druken wir noch daumen für den montag :s1958:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna


Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 15.02.2008 17:35

Ich weiß nich...der Yoda is so ruhig und so komisch...war echt Stress für ihn heut...
Muss dringend weg mein Auto zu dem Bekannten bringen weil meine Reifen gewechselt werden müssen...und ich lass ihn ungern alleine...
Ich habn irgendwie n ungutes Gefühl...
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Mozart » 15.02.2008 18:03

Tanja, ich freue mich mit Dir. Und Du hast einen klasse Tierarzt,
der auch Fehler eingesteht. Das ist ja fast wie ein 6er im Lotto,
denn sonst machen Ärzte ja immer alles richtig.

So, jetzt drücken wir die Pfoten und Daumen, dass die Blutwerte in
Ordnung sind und von deinem Herzchen ein ganz, ganz großer Stein
fällt.
Alles wird gut - wirst sehen! :wink:
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 15.02.2008 18:52

Wie gut wenn man einen Ex hat der sich aufopfert ;O)
Er kommt her solange ich weg bin und passt auf das es dem
Schatz an nix fehlt...
Hätte sonst keine Ruhe...
Yoda is mir viel zu ruhig...hoffe er fängt sich wieder...
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
ChrisSu
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 702
Registriert: 23.02.2007 13:30
Vorname: Chris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Beitragvon ChrisSu » 15.02.2008 22:47

Das war bei Balou auch am Dienstag nach der Herzuntersuchung.... und am Mittwoch auch noch. Er war total ruhig und hat sich auch wieder in seinen Weidenkorb zurückgezogen (hat er zuletzt als das mit dem Herz festgestellt wurde :? ). Ich hab auch die Panik bekommen, mein GöGa hat mir dann mal den "Kopf gewaschen" :wink: und seit gestern ist Balou wieder völlig normal :D

Das liegt bei Yoda bestimmt auch an der Aufregung .... sorg einfach dafür das er die Ruhe die er sucht auch bekommt und verwöhn ihn gaaaanz doll ! Dann wird er sich bestimmt schnell erholen :wink:
Liebe Grüsse,
Chris mit Bolle und Cookie - Teddy, Lucas und Balou für immer im Herzen


Benutzeravatar
chicco
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5040
Registriert: 04.11.2006 10:40
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln- die schönste Stadt
Kontaktdaten:

Beitragvon chicco » 15.02.2008 22:52

Tanja, wie geht es Yoda denn jetzt? Ich freu mich über eure positiven Untersuchungsergebnisse und morgen ist Yoda sicher wieder fit!!
Viele Grüße von Felix, Mona und Monika

Bild

Benutzeravatar
ChrisSu
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 702
Registriert: 23.02.2007 13:30
Vorname: Chris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Beitragvon ChrisSu » 16.02.2008 11:24

:s2047: Was macht Yoda heute ?
Liebe Grüsse,
Chris mit Bolle und Cookie - Teddy, Lucas und Balou für immer im Herzen

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Mozart » 16.02.2008 16:12

Hallo Tanja,

melde Dich doch mal -wie geht es denn Yoda?
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 17.02.2008 12:35

Hey...
Sorry, aber ich war gestern mal wieder außer gefecht...mir gings total übel...:O/
Yoda is wieder der Alte ;O) *Gottseidank*
Montag Abend kommen die Blutwerte und dann werde ich auch erfahren wie dick die Herzwand ist...dann kann man das ja fürs nächste Mal im Auge behalten...
Ich bin so megafroh das es einen positiveren Bescheid gibt was das Herzproblem betrifft...auch wenn er sein Leben lang die Medi braucht, so hab ich doch vielleicht das Glück das er EWIG LANGE bei mir und Nemo ist...
DENN WIR GEHÖREN ZUSAMMEN :s1942:

Noch was...
Ich bin echt froh das ich mich hier angemeldet habe...
Ihr versteht meine Ängste, auch wenn ich ab und an mal übertreibe ;O)

Thanks @ll :s1990:
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
skippy
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2311
Registriert: 29.10.2006 11:46
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz
Kontaktdaten:

Beitragvon skippy » 17.02.2008 12:46

tanja, das hab ich ja gar nicht mitbekommen!!! :shock:
bin froh gehts ihm wieder besser!! drück alle daumen!!!! :kiss:
Liebe Grüsse Ronja
mit Skippy und Kimi im Herzen und

Bild

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 17.02.2008 20:22

:s1951: :s2071:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Cuilfaen
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 20235
Registriert: 14.05.2007 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Beitragvon Cuilfaen » 17.02.2008 20:23

:s1942: super! Freu mich, das zu lesen!!! :s1941:
Liebe Grüße von Annika mit Anarion, Izzie und Merry
Bild

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 19.02.2008 17:28

Sooooooooooooo.............
Blutwerte sind da...
Alles iin Ordnung...bis auf kleine Erhöhung bei: (plus stand dahinter)
Glucose +
Cholesterin +
Triglyceride gesamt (stand bei Muskel) +
Lymphocyten ++

Wie kann ich obiges verbessern bzw auf was müsste ich da achten?
Der Arzt sagte zwar das noch nix getan werden muss weil die Werte nich so hoch wären aber ich finde ich halt das einfach mal im Auge...

Die Verdickung der Herzwand ist übrigens 9,8mm (is glaub ich nich grad wenig)
Linker Vorhof Duchmesser 2,0cm
Linker Ventrikel Durchmesser 1,6cm

Hoffe ich hab mir das richtig gemerkt...

Bin mal gespannt auf Eure Meinung...

Zuerst mal fällt mir n Stein vom Herzen...!!
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 19.02.2008 20:03

teufelchentf hat geschrieben:Sooooooooooooo.............
Blutwerte sind da...
Alles iin Ordnung...bis auf kleine Erhöhung bei: (plus stand dahinter)
Glucose +
Cholesterin +
Triglyceride gesamt (stand bei Muskel) +
Lymphocyten ++

Wie kann ich obiges verbessern bzw auf was müsste ich da achten?
Der Arzt sagte zwar das noch nix getan werden muss weil die Werte nich so hoch wären aber ich finde ich halt das einfach mal im Auge...

Die Verdickung der Herzwand ist übrigens 9,8mm (is glaub ich nich grad wenig)
Linker Vorhof Duchmesser 2,0cm
Linker Ventrikel Durchmesser 1,6cm

Hoffe ich hab mir das richtig gemerkt...

Bin mal gespannt auf Eure Meinung...

Zuerst mal fällt mir n Stein vom Herzen...!!

Zu den WErten kann ich Dir leider nix sagen,da ich nur die Werte für Menschenblut kenne!
Denke der Arzt hätte schon Alarm geschlagen, wenn man was machen müßte.
Auch kenne ich mich zum Glück nicht bei den Herzleiden aus.
Aber hoffe Deinem Yoda gehts soweit ganz gut und er hat den TA Besuch gut überstanden und ist wieder guter Dinge!
LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Mozart » 19.02.2008 20:11

Was die Blutwerte angeht, dann lass Dir bitte mal die genauen mit
Referenzwert geben.

Was das Herz angeht - Fehlanzeige. Ich habe Null-Ahnung davon!
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee



Zurück zu „Herzerkrankungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste