Lucy - HCM und Asthma

Herzinsuffizienz, Herzinfakt, Herzklappen, Hypertrophe Kardiomyopathie (HCM)

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Herzerkrankungen bei Katzen
Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 02.10.2008 13:03

das freut mich so für lucy-schatz :kiss:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna


Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Mozart » 02.10.2008 13:19

Huhu Lucy,

Du bist ein tapferes Mädel. Genieße schön mit Deinen Kumpels
und Deiner Dosine Katrin die kühle Jahreszeit! :love:
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 15.04.2009 14:18

Im Moment haben wir einige Sorgen mit Lucy. Lucys Herzchen läuft zwar ganz rund, aber ihr Mäkeln hat überhand genommen.

Nun gehen wir von einer stauungsbedingten Gastritis aus, die doch öfter als man denkt, bei Herzkatzen vorkommt.

Nach Nux Vumica gibts nun Ranitidin aus der Humanmedizin und endlich heute morgen hat meine Süße dann mal wieder etwas gefrühstückt.. :lol:

Nun hoffe ich, das ich weiter das widerlich schmeckende Zeug in Lucy bekomme und sich ihre Magengeschichte wieder einrenkt. Denn Lucy darf jetzt eigentlich nicht mehr abnehmen. Kurz vor dem Sommer nicht so gut, da die belastenden Zeiten für sie ja erst los gehen..
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

Benutzeravatar
Cuilfaen
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 20235
Registriert: 14.05.2007 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Beitragvon Cuilfaen » 15.04.2009 14:51

schön, dass sie heute wieder gefressen hat!!!!
Und das mit der Medi schafft ihr bestimmt.
Hier sind jedenfalls die Daumen gedrückt :s1958:

Also Lucymaus, friss schön, damit du dein Gewicht schön behältst oder vielleicht sogar wieder ein klitzebisschen zunimmst :kiss:
Liebe Grüße von Annika mit Anarion, Izzie und Merry
Bild

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Mozart » 15.04.2009 15:22

Dieses Ranitidin schmeckt wirklich fies - Ninifee bekam es auch. :?

Drücke die Daumen, dass es Lucy bald wieder auf dem Damm ist.
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee


Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Beitragvon sabina » 15.04.2009 16:53

ein hoch auf nux vomica :D
für was ist das ranitidin? etwas aufbauendes?
ich halte ganz fest die daumen, dass lucylein stabil bleibt!
immer schön päppeln und sie fressen lassen, wann immer sie mag :wink: . ich fütterte cosmo im 2-stunden-takt, aber ich hab noch von keinem anderen katzis gelesen, das so schwere stauungsgastritis hatte wie mein schatz.
knuddel die süsse mal lieb von mir :love:
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon
und Cosmo und Victoria immer im Herzen

Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen

Benutzeravatar
Khitomer
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7570
Registriert: 04.03.2008 10:58
Wohnort: Dänemark

Beitragvon Khitomer » 15.04.2009 17:21

Sind das Tabletten, die so widerlich schmecken? Dann kannst du sie mit Zuckerglasur überziehen.

Wünsche euch alles Gute!
Liebe Grüsse, Khito
Bild
Katzen hinterlassen Spuren in deinem Herzen...

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 15.04.2009 20:06

sabina hat geschrieben:ein hoch auf nux vomica :D
für was ist das ranitidin? etwas aufbauendes?
ich halte ganz fest die daumen, dass lucylein stabil bleibt!
immer schön päppeln und sie fressen lassen, wann immer sie mag :wink: . ich fütterte cosmo im 2-stunden-takt, aber ich hab noch von keinem anderen katzis gelesen, das so schwere stauungsgastritis hatte wie mein schatz.
knuddel die süsse mal lieb von mir :love:


Ranitidin ist ein Mittel gegen Sodbrennen aus der Humanmedizin..
Im 2-Stundentakt kann ich Lucy nicht füttern - ich muß arbeiten..

Heute abend hat sie so schnell gefressen, das sie gekötzelt hat.. :? :?

Der 2. Versuch eben mit erstmnal 3 Löffelchen hat dann besser geklappt - das ist drin.. :D
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 15.04.2009 21:01

Ranitidin hat auch bella bekommen wo sie magen-darm probleme gehabt hat...hat geholfen.
für lucy schatz wünsche ich gute besserung und das sie wider richtig futtert :wink:
knuddel an die mädel :kiss: :kiss:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Beitragvon sabina » 15.04.2009 22:58

schön!
du musst lucylein ja auch nicht alle 2 stunden füttern, sie frisst ja :wink:
das tönt gut mit dem ranitidin.
ich wünschte mir, ich hätte damals schon so ein wissen und gute TA gehabt :(
drück deine kleine von mir. löffelchen kommt immer gut :lol:
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon

und Cosmo und Victoria immer im Herzen



Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 17.04.2009 07:48

Lucy frisst mit dem Ranitidin besser. Gestern gabs RC sensitiv ( :twisted: Ich hasse RC), aber was solls und sie hat fast ein ganzes Schälchen geschafft und es blieb alles drin..

Frühstück war etwas weniger, aber okay..

Freu.... :lol: ich hoffe, das stabilisiert sich..

Nächste Woche nach der Arbeit habe ich mir einen Kurztermin bei der TÄ gemacht - ohne Katze - und dann will ich mal klären, was da getan werden kann/müßte..
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 17.04.2009 07:51

hoffe, es kommt was vernünftiges raus :(
in moment habe ich meine liebe mühe mit TÄ-en.
alles gute, lucy maus :kiss:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Khitomer
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7570
Registriert: 04.03.2008 10:58
Wohnort: Dänemark

Beitragvon Khitomer » 17.04.2009 08:47

Was bekommt denn Lucy zur Zeit für Medis fürs Herz?

Ich les ja immer mit Bangen mit, auch weil ich hoffe, dass es meiner Gina noch lange gut geht...

Alles Gute der süssen Lucy!
Liebe Grüsse, Khito
Bild
Katzen hinterlassen Spuren in deinem Herzen...

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 17.04.2009 08:49

Khitomer hat geschrieben:Was bekommt denn Lucy zur Zeit für Medis fürs Herz?

Ich les ja immer mit Bangen mit, auch weil ich hoffe, dass es meiner Gina noch lange gut geht...

Alles Gute der süssen Lucy!


1,2 Vasotop am Tag - also eigentlich noch nichts "hammermäßiges"..
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Beitragvon sabina » 17.04.2009 10:50

diät/schonfutter kommt halt schon gut bei herzkranken mäkler :wink:
der ohnehin schon belastete organismus wird halt entlastet und der sensible magen muss weniger "arbeiten" für die verdauung.
bin sehr gespannt, was das gespräch mit TA bringt!!!
vielleicht mal einer, der den begriff der stauungsgastritis bei herzerkrrankungen kennt :roll: . frag ihn da mal löcher in den bauch, bitte. ich bin sicher, das kannst du bestens :lol:
und weiterhin gute erfolge mit lucylein!!!
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon

und Cosmo und Victoria immer im Herzen



Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen



Zurück zu „Herzerkrankungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste