Ferien Katze gefunden keine Ahnung wie helfen

Informationen für den Notfall (Unfall, Vergiftung, Fremdkörper verschluckt usw.)

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Erste Hilfe bei Katzen
Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7330
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Re: Ferien Katze gefunden keine Ahnung wie helfen

Beitragvon sabina » 14.09.2010 22:23

ich hatte in indonesien immer plastiksäckli dabei.
dann bestellte ich z.b. gebratenen reis mit huhn und ei. das huhn und das ei wanderten in den plastik und zuhause hab ich es gut gewaschen (gewürze, öl etc.) und gefüttert. wenns ich fisch mitbrachte, kam ich kaum zur türe rein :lol: meine kleine karma wurde zur tigerin, die knurrend ihre "beute" verteidigte und ruckzuck verspeiste :kiss:
wie regina schon sagte, v.a. leicht verdauliches fleisch wie huhn und fisch.
wenns nen fischerhafen gibt, kann man dort auch nach fisch"abfällen" fragen :wink: das hat den vorteil, dass sie später so fressen auch leichter erkennt und an solches futter auch herankommen kann.
übrigens ganz klasse, deine idee mit dem ta holen! vielleicht kennt der dann auch adressen oder nahe orgas, um sich später um eure kleine zu kümmern.
übrigens, wie heisst sie denn? gib ihr doch einen, diese würde hat jedes tier verdient :D
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon
und Cosmo und Victoria immer im Herzen

Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen


Benutzeravatar
muffyotti
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2623
Registriert: 14.02.2010 23:13
Geschlecht: weiblich

Re: Ferien Katze gefunden keine Ahnung wie helfen

Beitragvon muffyotti » 14.09.2010 22:34

man,regina dein vorschlag finde ich ja super,super gut,denn nur so könnte es hin hauen und denn armen vierbeiner ist damit auch geholfen.aber wie soll es dann weiter gehen mit den armen hilflosen tieren.drücke ganz fest die daumen,daß man eine gute lösung findet.
Bild
Liebe Grüße von Otti, Flocky-Filou & Mia-Amina und Dosi Doris
✰ Die Sternchen Muffy und Lilly-Amina stets im Herzen ✰


lia
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 8
Registriert: 13.09.2010 13:39
Geschlecht: weiblich

Re: Ferien Katze gefunden keine Ahnung wie helfen

Beitragvon lia » 17.09.2010 21:12

Hallo ihr Lieben

ich will euch gerne auf dem laufenden halten. also, natürlich hat unsere kleine maus (die mir eben über die tastatur gelaufen ist ) einen namen, sie heisst BONCUK , was glasperle heisst. den namen hat ihr ein kleines mädchen gegeben, die sie gefunden hat.
Boncuk ist einfach soooo verschmust und soooo süss,es wird mir sehr schwer fallen, nächste woche sie hier zulassen. wir waren gestern auf dem festland und haben nach einem tierarzt gefrage, leider vergeblich. er wird nicht hierher kommen, dafür hat er zuviel zu tun, wir sollen die tiere halt vorbeibringen. also haben wir wenigstens nach mitteln gefragt, was wir ihr selber verabreichen können, sprich was gegen milben, flöhe etc und gegen würmer. wir haben ein pulver bekommen und was zum einnehmen. ich habe ja schon erwähnt , dass sie was in den ohren hat und heute habe ich auch gesehen, dass sie zwischen den schenkeln kleine längliche tiere hat, aber nur wenige. hab sie nun mit dem pulver namens bolfo eingepudert.

zu futtern hab ich ihr jeden tag was gekocht. einmal hab ich hühnchenleber und einmal hühnchenbrust im wasser gekocht , dann fein geschnitten und mit einbissel joghurt verfeinert angeboten. das kochwasser hab ich ihr auch hingelegt was sie super gerne weggeschlabbert hat. im festland haben wir tatsächlich einen supermarkt gefunden, was auch katzenfutter hatte, also haben wir uns mit whiskas und weiterem trockenfutter eingedeckt. whiskas mit fisch liebt sie unheimlich.

sie gedeiht prächtig, schnurrt wie ein rasenmäher, ist total verschmust und wir massieren ihr auch immer ihr bäuchlein nach dem essen, was sie wohl total geniesst, denn sie spreizt dann immer ihre beine in die höhe! in der waschküche meines vaters hat sie sich in einem wäschekorb wo es eine kuscheldecke hatte bequem gemacht. tagsüber liegt sie auf dem schaukelstuhl.

vowon ich einbissel angst habe sind die anderen grossen katzen. da das futter bei uns im garten steht lockt das natürlich auch andere katzen an. sobald ich in der schweiz bin werde ich meinem vater so ein futterautomat senden.

da sie immer wieder versucht ins haus zu kommen, und mein vater das überhaupt nicht möchte, befürchte ich , dass er nicht solange auf sie acht geben wird wie wir es zurzeit tun....naja,,,,ich werde ihn täglich per skype daran erinnern und kontrollieren.

jetzt liegt sie neben mir auf dem schaukelstuhl und hat sich an mich gekuschelt....ich würde sie so gerne mitnehmen, aber in der schweiz wohne ich in einem mehrfamilienhaus im 3.stock, da könnte ich sie nicht mal rauslassen...nun baue ich ganz fest auf meinen papa :-)

Nemo loves Kibah ist so lieb und stellt einige fotos von Boncuk rein. vielleicht könnt ihr experten auch mal schätzen wie alt sie ist. wie gesagt, ich bin da noch voll unerfahren, aber ich habe das gefühl, dass sie schon gut zugelegt hat seit wir sie gefunden haben!!

Liebe Grüsse
Lia

lia
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 8
Registriert: 13.09.2010 13:39
Geschlecht: weiblich

Re: Ferien Katze gefunden keine Ahnung wie helfen

Beitragvon lia » 17.09.2010 21:35

ach ja noch was, die marmaris cat shelter habe ich auch angerufen. die sind leider ca. 300km von uns entfernt! zuerst dachte ich, dass sie wegen dem namen marmaris hier in der nähe sind, doch leider sind sie viel südlicher. aber ich werde bestimmt was spenden, jetzt wo ich die zustände hier gesehen habe , muss man einfach organisationen die sich so um diese vierbeiner kümmern einfach helfen!

grüessli lia

user_4480
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9352
Registriert: 12.08.2009 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am Fauchberg ;o)

Re: Ferien Katze gefunden keine Ahnung wie helfen

Beitragvon user_4480 » 17.09.2010 21:42

Hier ist die Süße Bild Sie ist wirklich unheimlich niedlich Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


user_2562
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6217
Registriert: 13.09.2007 10:30
Geschlecht: männlich
Wohnort: Lützenkirchen

Re: Ferien Katze gefunden keine Ahnung wie helfen

Beitragvon user_2562 » 17.09.2010 21:44

:shock: Oh eine süße, seltene rote Tigerin! Schätze sie ist so 3-4 Monate alt...

user_4480
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9352
Registriert: 12.08.2009 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am Fauchberg ;o)

Re: Ferien Katze gefunden keine Ahnung wie helfen

Beitragvon user_4480 » 17.09.2010 21:44

Francis hat geschrieben::shock: Oh eine süße, seltene rote Tigerin! Schätze sie ist so 3-4 Monate alt...


Ja, auf 4 Monate würd ich sie auch schätzen :s2449:

lia
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 8
Registriert: 13.09.2010 13:39
Geschlecht: weiblich

Re: Ferien Katze gefunden keine Ahnung wie helfen

Beitragvon lia » 17.09.2010 21:52

danke euch! 4 monate hätte ich nicht geschätzt, aber da bin ich ja froh, dann ist sie sicher fitter. ab welchem alter verlassen eigentlich die jungen ihre mami?

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: Ferien Katze gefunden keine Ahnung wie helfen

Beitragvon Venezia » 17.09.2010 21:59

Was für ein hübscher Schatz.... :love: 4 Monate meint ihr?...hm, im Vergleich zu der Hand sieht sie so winzig aus......
Oder das täuscht auf dem Foto....
Sie wird sicher mal ein großes hübsches Mäderl...oder ist es ein Kater...hab ich das nun überlesen oder weißt du es selber noch nicht :oops:
Hat jetzt schon so große Pfoten/Füße......goldig :s2449:

Ich drücke sooo fest die Daumen für das Mäusle.....hoffe es findet sich noch eine gute Lösung !
Toll wäre es wenn du eine Familie für sie finden würdest. :s1958:
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

user_4480
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9352
Registriert: 12.08.2009 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am Fauchberg ;o)

Re: Ferien Katze gefunden keine Ahnung wie helfen

Beitragvon user_4480 » 17.09.2010 22:24

@Venezia Stimmt, das mit der Hand. Da ist sie eher so optische 10-12 Wochen oder?

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16933
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Ferien Katze gefunden keine Ahnung wie helfen

Beitragvon hildchen » 17.09.2010 22:42

Och nöö - Boncuk!
Meine erste Katze, die ich vor fast 40 Jahren hatte, eine Siam, wurde auch so genannt, ein türkischer Freund hatte sie mir geschenkt. Genau gesagt, versteht man unter Boncuk blaue Glasperlen.
Seit soo vielen Jahren hab ich das Wort Boncuk nicht mehr gehört, es macht mich ganz traurig, denn ich konnte meine Boncuk damals nicht behalten, weil ich eine ganz schlimme Allergie bekommen hatte. :cry:
Zum Glück ist die Katzenallergie später nie wieder aufgetreten. Aber meine Boncuk hat seit vielen Jahren einen Ehrenplatz in meinem Herzen.
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

user_4480
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9352
Registriert: 12.08.2009 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am Fauchberg ;o)

Re: Ferien Katze gefunden keine Ahnung wie helfen

Beitragvon user_4480 » 17.09.2010 22:58

hildchen hat geschrieben:Och nöö - Boncuk!
Meine erste Katze, die ich vor fast 40 Jahren hatte, eine Siam, wurde auch so genannt, ein türkischer Freund hatte sie mir geschenkt. Genau gesagt, versteht man unter Boncuk blaue Glasperlen.
Seit soo vielen Jahren hab ich das Wort Boncuk nicht mehr gehört, es macht mich ganz traurig, denn ich konnte meine Boncuk damals nicht behalten, weil ich eine ganz schlimme Allergie bekommen hatte. :cry:
Zum Glück ist die Katzenallergie später nie wieder aufgetreten. Aber meine Boncuk hat seit vielen Jahren einen Ehrenplatz in meinem Herzen.


:cry: Bild

Benutzeravatar
Sandranz
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1125
Registriert: 24.07.2008 04:04
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuseeland
Kontaktdaten:

Re: Ferien Katze gefunden keine Ahnung wie helfen

Beitragvon Sandranz » 18.09.2010 05:36

Hmmm- wenn sie 4 Monate ist kann sie doch schon geimpft werden? Kannst Du sie nciht doch mit zumTA nehmen- und fragen, wie es mit impfen, etc ausschaut? Vielleicht kann Dein Vater sie ja dan mit in die Schweiz bringen- wenn sie geimpft wurde etc? Das wuerde doch zeitlich passen? Und an Deine WOhnung wuerde sie sich bestimmt gewoehnen!! :wink:

Alle Daumen sind gedrueckt!!
Sancho, Pancho & Rancho

"Eine Katze erlaubt Dir im Bett zu schlafen. Ganz am Rand."

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: Ferien Katze gefunden keine Ahnung wie helfen

Beitragvon Venezia » 18.09.2010 10:24

Hmmm- wenn sie 4 Monate ist kann sie doch schon geimpft werden? Kannst Du sie nciht doch mit zumTA nehmen- und fragen, wie es mit impfen, etc ausschaut? Vielleicht kann Dein Vater sie ja dan mit in die Schweiz bringen- wenn sie geimpft wurde etc? Das wuerde doch zeitlich passen? Und an Deine WOhnung wuerde sie sich bestimmt gewoehnen!! :wink:

hm ja das stimmt eigentlich.....
Ich glaube ich würd alle Hebel in Bewegung setzten die Süße doch irgendwie mitnehmen zu können....
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

lia
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 8
Registriert: 13.09.2010 13:39
Geschlecht: weiblich

Re: Ferien Katze gefunden keine Ahnung wie helfen

Beitragvon lia » 18.09.2010 10:42

Da habe ich aber nun eine Frage, kann man eine Katze die draussen war in eine Wohnung gewöhnen? Ich dachte, das geht überhaupt nicht? Also wenn es eine Möglichkeit gebe, würde ich das echt wagen!



Zurück zu „Erste Hilfe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast