Atemgeräuche

Nase, Hals, Kehlkopf, Luftröhre, Erkältungen etc.

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Atemwegserkrankungen bei Katzen
Benutzeravatar
Baby_red
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5972
Registriert: 13.12.2005 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder

Beitragvon Baby_red » 01.04.2007 11:44

Also es handelt sich um einen Herpes Virus.
Laut TA nicht ansteckend,soll aber die anderen Beiden mal beobachten.

Sassy muß jetzt alle zwei Tage eine Spritze bekommen,und am Freitag kommt noch ne Aufbauspritze dazu.

Das Herpesvirus kommt wohl,weil ihr Immunsystem etwas geschwächt ist.

Bin froh daß es doch so glimpflig abgegangen ist *aufatmen*
[simg]http://img300.imageshack.us/img300/9526/vivianamitkatzenlp7.gif[/simg]
Liebe Grüße Nadine mit Baby,Sassy und Thommy


Benutzeravatar
Baby_red
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5972
Registriert: 13.12.2005 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder

Beitragvon Baby_red » 27.06.2007 19:18

Mein kleines Sorgenkindchen macht mir wieder Sorgen.... :?

Sie liegt gerade auf meinem Rücken,und ch höre sie so komisch Atmen. Nicht permanent,aber manchmal macht sie komische Geräuche.

Kann es sein,daß das Herpes wieder da ist?
Das können wir ja nunmal gar nicht brauchen :(

Ich warte mal ab,was sich tut die nächsten Tage (vielleicht ist es ja nur ne einmalige Sache jetzt :? ) und notfalls ab zum TA.

Aber spritzen will ich uns ersparen...
[simg]http://img300.imageshack.us/img300/9526/vivianamitkatzenlp7.gif[/simg]

Liebe Grüße Nadine mit Baby,Sassy und Thommy

Benutzeravatar
Cuilfaen
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 20235
Registriert: 14.05.2007 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Beitragvon Cuilfaen » 27.06.2007 19:49

hui, ich drück euch die Daumen, dass es nicht wieder das Herpes-Virus ist!!!
Tipps kann ich dir leider nicht geben, aber ich denk an euch!!!
Liebe Grüße von Annika mit Anarion, Izzie und Merry
Bild

Benutzeravatar
Baby_red
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5972
Registriert: 13.12.2005 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder

Beitragvon Baby_red » 11.09.2007 09:32

Nachdem Sassy die ganze letzte Woche wieder massiv geröchelt hat,bini hc dann gestern doch nochmal mit ihr zum Onkel TA.

Er hat sie dann abgehört,und meinte daß es diesmal sogar schon auf der Lunge zu hören sei :?

Sie bakam dann eine Spritze mit dem gleichen Medikamen wie das letzte mal,nur diesmal mit Depot-Wirkung, so brauchen wir zu Hause nicht zu spritzen.

Das Herpes kann immer wieder kommen,und man müsste halt die genaue Ursache heraus finden.
Wenn es jetzt innerhalb kurzer Zeit wieder kommt lass ich nen Allergietest machen.


Sassy hat gestern zum ersten mal einen TA angekrummelt (war der,der sie zweimal operiert hat :? ,ich glaube das weiß die Maus noch ganz genau...armes Mädchen... :cry: )
[simg]http://img300.imageshack.us/img300/9526/vivianamitkatzenlp7.gif[/simg]

Liebe Grüße Nadine mit Baby,Sassy und Thommy

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 11.09.2007 09:35

Hallo Nadine...wünsche alles Gute für dein Mädel...
Drucke euch die Daumen.
LG, Vesna
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna


Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 11.09.2007 10:16

Alles Liebe und Gute für deine Maus...Ich drücke dich...lg ela
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
Aleshanee
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2212
Registriert: 12.05.2007 21:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ruschberg

Beitragvon Aleshanee » 11.09.2007 10:27

Hi Nadine ich wünsche Dir und Deiner Sassi alles,alles gute.Daumen und Pfoten sind gedrückt.das alles gut ausgeht.
Es grüßen Euch Heike mit Micky, Smoke, Lisa und natürlich Kalija

Benutzeravatar
Baby_red
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5972
Registriert: 13.12.2005 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder

Beitragvon Baby_red » 13.09.2007 21:44

Nur mal kurzer zwischenbericht,
also seid Sassy die Spritze bekam hört man nix mehr röcheln,scheint wohl zu helfen.

Muß jetzt nur abwarten,ob es nicht wieder kommt,und wenn doch,naja Ursachenforschung :wink:
[simg]http://img300.imageshack.us/img300/9526/vivianamitkatzenlp7.gif[/simg]

Liebe Grüße Nadine mit Baby,Sassy und Thommy

Benutzeravatar
Cuilfaen
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 20235
Registriert: 14.05.2007 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Beitragvon Cuilfaen » 13.09.2007 22:57

Daumen sind gedrückt, dass ihr jetzt Ruhe habt!!!
Liebe Grüße von Annika mit Anarion, Izzie und Merry
Bild



Zurück zu „Erkrankungen der Atemwege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste