Ginger hustet

Nase, Hals, Kehlkopf, Luftröhre, Erkältungen etc.

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Atemwegserkrankungen bei Katzen
Benutzeravatar
Schuggi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3284
Registriert: 15.10.2011 03:17
Vorname: Schuggi
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hinter 3 Tannen
Kontaktdaten:

Re: Ginger hustet

Beitragvon Schuggi » 20.09.2013 21:45

Ich habe Ginger leider noch nie Miauen hören,
sonst wäre es mir sofort klar gewesen, das die
kleine Rote aus Bulgarien kommt :wink:

Eine Erkältung ist auch schon doof genug...
aber mal eine andere Frage, ist Dir sonst noch
etwas aufgefallen wie Kurzatmigkeit, Hecheln
oder ähnlich? Ich frage nur weil Du Herzschall
erwähnst...

Gute Besserung der kleinen Bulgarin
Bild
Wenn man das Unmögliche ausgeschlossen hat, muss das was übrig
bleibt, wie unwahrscheinlich es auch wirken mag, die Wahrheit sein...


Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: Ginger hustet

Beitragvon Venezia » 20.09.2013 21:58

Ne schuggi, sonst fällt nix an ihr auf, gottlob nicht.
Sollte der Husten schlimmer werden müssen ja weitere
Untersuchungen gemacht werden....ein RöntgenBild, und gegebenenfalls ein schall, eben um Herzgeschichten auszuschließen.
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
Schuggi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3284
Registriert: 15.10.2011 03:17
Vorname: Schuggi
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hinter 3 Tannen
Kontaktdaten:

Re: Ginger hustet

Beitragvon Schuggi » 20.09.2013 22:23

Na dann hoffen wir mal auf eine Erkältung!!!
:s2483:
Bild
Wenn man das Unmögliche ausgeschlossen hat, muss das was übrig
bleibt, wie unwahrscheinlich es auch wirken mag, die Wahrheit sein...

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Ginger hustet

Beitragvon LaLotte » 21.09.2013 09:50

Gute Besserung für Ginger :s2445:

Was ist denn Rheumacan? Das hab' ich noch nie gehört.
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
Ronjasräubertochter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7864
Registriert: 28.02.2006 11:24
Vorname: Silvie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: am popo der welt mühlheim a.d ruhr
Kontaktdaten:

Re: Ginger hustet

Beitragvon Ronjasräubertochter » 21.09.2013 10:37

gute besserung ans mäusle :2899: :2899:
ich hätte röntgen und schallen gleich mitgemacht ,dann hat die süße nur einmal stress :wink:
@ Dagmar guckst du hier
http://www.petmeds.de/p-7017-rheumocam-15mgml-suspension-zum-eingeben-fuer-hunde.aspx
Bild
Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut !


Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Ginger hustet

Beitragvon LaLotte » 21.09.2013 10:50

Ah, danke Silvie :kiss: Hat also gar nix mit dem Husten zu tun.
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
Kuro
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1210
Registriert: 29.09.2011 20:17
Vorname: Kuro
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 新宿
Kontaktdaten:

Re: Ginger hustet

Beitragvon Kuro » 21.09.2013 20:09

LaLotte hat geschrieben:Ah, danke Silvie :kiss: Hat also gar nix mit dem Husten zu tun.

Also, warum Ginger das Medikament bekommen hat, ist mir grad etwas schleierhaft. Ich hab aus dem Namen schon etwas in der Richtung vermutet gehabt. Gegen Entzündungen okay, aber des Bewegungsapparates?
Iris, hat die Ärztin was dazu erklärt?
Und wie geht's der Kleinen?
So wirklich an ne Herzsache glaube ich ja noch nicht, aber ich würde ziemlich sicher auch in der Richtung untersuchen lassen, wenn sich nichts bessert. Allerdings denke ich bei Husten eher an Asthma als an Herz, zumindest solange kein Hecheln dabei ist.
Your life depends on your ability to master words.

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: Ginger hustet

Beitragvon Venezia » 22.09.2013 11:59

Also wegen Rheumacan wundere ich mich auch ein wenig...dachte wegen der leichten Entzündung die sie im Rachen hat....

mir fällt auf das sie ne starke bauchatmung hat.
Sieht man richtig wies bäuchle auf und ab geht.
Vorher hatte sie auch soein atemgeräusch...wie jemand der es stark auf
den Bronchen hat hörte sich das in etwa an.
Die ist sonst aber fit, frisst, spielt....wie immer.
Ich geh aber Morgen auf jeden Fall mit ihr um weitere Untersuchungen
machen zu lassen.
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
BKH-Katzenmama
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9671
Registriert: 06.01.2007 21:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: in NRW
Kontaktdaten:

Re: Ginger hustet

Beitragvon BKH-Katzenmama » 22.09.2013 12:09

Venezia hat geschrieben: Linda....Ginger ist nun schon 1,5 Jahre bei uns.
Sie kommt aus Bulgarien, (nicht aus Rumänien, schuggi).


Ok, dass wusste ich nicht, war ja wieder nicht so regelmäßig hier :oops:.
Gute Besserung an die Süße :s2271:
Bild
Viele liebe Grüße von Felix, Emily, Dosine Linda & Paulchen für immer in unseren Herzen

Benutzeravatar
Ronjasräubertochter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7864
Registriert: 28.02.2006 11:24
Vorname: Silvie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: am popo der welt mühlheim a.d ruhr
Kontaktdaten:

Re: Ginger hustet

Beitragvon Ronjasräubertochter » 22.09.2013 12:33

Venezia hat geschrieben:Also wegen Rheumacan wundere ich mich auch ein wenig...dachte wegen der leichten Entzündung die sie im Rachen hat....

mir fällt auf das sie ne starke bauchatmung hat.
Sieht man richtig wies bäuchle auf und ab geht.
Vorher hatte sie auch soein atemgeräusch...wie jemand der es stark auf
den Bronchen hat hörte sich das in etwa an.
Die ist sonst aber fit, frisst, spielt....wie immer.
Ich geh aber Morgen auf jeden Fall mit ihr um weitere Untersuchungen
machen zu lassen.


ja Iris mache das bitte :wink:
weiterhin gute besserung :s1958: :s1958:
Bild
Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut !

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Ginger hustet

Beitragvon Mozart » 22.09.2013 12:49

Ich hatte hier mit gelesen und gehofft, dass Ginger besser geht,
Warum Meloxicam als Wirkstoff verordnet wurde (ist ja auch in Metacam), verstehe ich auch nicht. Die Ärztin muss dann schon von starken Schmerzen ausgehen. aber wie sich das erklärt, das weiß man nicht.

Katzen haben eine Brust-Bauchatmung. Der Bauch ist mit beteiligt, aber die Atmung geht schon in Richtung Brustkorb.
Die Atemfrequenz liegt bei einer gesunden Katze bei 20 bis 40 Atemzügen in der Minute. Ich habe damals wegen Angel
viel dazu gelesen, sie hatte auch eine Bauchatmung.

Du schreibst von einer Bauchatmung. Das kann verschiedene Gründe haben(Herz, Lunge, Asthma, Zwerchfellbruch, Fremdkörper, Haarballen, Infekt, Würmer etc.)
Wenn es meine Katze wäre würde ich schnell eine Röntgenuntersuchung und einen Ultraschall durchführen lassen.

Zähle am besten auch die Atemzüge von Ginger.

Ich drücke die Daumen, dass schnell die Ursache gefunden wird und die Therapie erfolgen kann.

Das Schmerzmittel würde ich nur dann geben, wenn Du meinst, das Ginger Schmerzen hat. Verhält sie sich sonst unauffällig und frisst und trinkt normal, würde ich es nicht geben.
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
Kuro
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1210
Registriert: 29.09.2011 20:17
Vorname: Kuro
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 新宿
Kontaktdaten:

Re: Ginger hustet

Beitragvon Kuro » 22.09.2013 15:16

Abklären würde ich das auf jeden Fall auch lassen.
Shiyuu hat auch Bauchatmung, aber eigentlich nur, wenn sie was gemacht hat. Wenn ich ihre Atemzüge zähle, dann eigentlich nur, wenn sie schläft, denn in allen Situationen ist es schon mal verstärkter ohne dass es gefährlich wirkt. Schon allein wenn sie schnurrt, ist es mehr, wenn sie schnuppert ebenfalls. Nur beim Schlafen ist tatsächlich mal ne ruhige Atmung zu zählen und da komme ich bei ihr interessanterweise meist gerade mal auf die 20 Atemzüge in ner Minute.
Ich vermute immer noch eher die Lunge, die würde ich deswegen zuerst checken lassen (außer es läuft eh parallel).
Your life depends on your ability to master words.

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Ginger hustet

Beitragvon Mozart » 22.09.2013 15:59

Die Atemzüge sind in Ruhe zu zählen, also nicht direkt nach Belastung.
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Re: Ginger hustet

Beitragvon sabina » 22.09.2013 16:02

also das würd ich jetzt auch besser abklären lassen!
rötgen (thorax) und ein US mit vermerk aufs herz :wink:
gute besserung dem mäusle :kiss:
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon
und Cosmo und Victoria immer im Herzen

Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: Ginger hustet

Beitragvon Venezia » 22.09.2013 16:46

Hab jetzt grade bei Ginger mal gezählt...komme auf 48 in der Minute :?
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild



Zurück zu „Erkrankungen der Atemwege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste