Bambi - AB-Gabe beendet

Nase, Hals, Kehlkopf, Luftröhre, Erkältungen etc.

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Atemwegserkrankungen bei Katzen
Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: Bambi mit Verdacht auf FIP stationär in Tierklinik

Beitragvon Venezia » 01.12.2013 14:06

ach Mensch.....denke auch feste an Euch!!!
Das AB wird anschlagen!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Wir denken alle positiv!!!!!!!!!!!!!!! :s1958: :s1958: :s1958: :s1958: :s1958: :s1958: :s1958:
Und Euch schicke ich ein großes Kraftpaket!!
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild


Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Re: Bambi mit Verdacht auf FIP stationär in Tierklinik

Beitragvon Teddy » 01.12.2013 14:09

Ich kann mir sehr gut vorstellen, wie es in euch aussieht.
Doch manchmal gibt es auch Wunder und diese 10 % sind eine Chance.

Sonja und Hotti, wie es nun auch immer weitergehen wird, ihr macht es richtig !

Ich schicke euch Kraftwünsche und auch hier bleiben die Daumen für Bambi fest gedrückt !
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)

Benutzeravatar
Miracle
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1422
Registriert: 29.08.2005 20:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Südlich der Milchstraße ;-)
Kontaktdaten:

Re: Bambi mit Verdacht auf FIP stationär in Tierklinik

Beitragvon Miracle » 01.12.2013 15:58

Das AB muss einfach anschlagen, ich weiß nicht ob ich mir tatsächlich vorstellen kann wie es Euch im Moment gerade geht. Dass Ihr die Diagnose um jeden Preis nicht wollt versteh ich, würd ich auch nicht wollen.

Ich schick Euch ganz viel Kraft und positive Gedanken.
Und natürlich alles Gute für Bambi - ich kann einfach nicht glauben, dass er Euch geschickt wurde um so früh wieder gehen zu müssen.
Astrid und
Bild

Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16092
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Re: Bambi mit Verdacht auf FIP stationär in Tierklinik

Beitragvon Miezie Maus » 01.12.2013 16:25

Ich denke an euch und den kleinen Bambi und hoffe sehr das, das Antibiotika anschlägt.
Liebe Grüße von Sarah
BildBild
Miezi Maus und Happy Fetz Junior : We will love you forever

Benutzeravatar
Ronjasräubertochter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7864
Registriert: 28.02.2006 11:24
Vorname: Silvie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: am popo der welt mühlheim a.d ruhr
Kontaktdaten:

Re: Bambi mit Verdacht auf FIP stationär in Tierklinik

Beitragvon Ronjasräubertochter » 01.12.2013 16:28

ich drücke euch ganz lieb , bitte kämpfe kleiner schatz und ganz viele :s1958: :s1958: :s1958: :s1958:
es ist kein FIP nein nein nein :s2007:
Bild
Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut !


Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Bambi mit Verdacht auf FIP stationär in Tierklinik

Beitragvon LaLotte » 01.12.2013 18:01

Ich bin weit davon entfernt, nachfühlen zu können, wie es jetzt in euch aussieht.
Bei mir macht sich neben Fassungslosigkeit ganz stark das Empfinden von Ungerechtigkeit breit... Das kann jetzt irgendwie nicht sein!
Es sieht nicht gut aus für den kleinen Schatz, aber dennoch möchte ich mich nicht abfinden und hoffe ganz stark, dass es "nur" eine bakterielle Bauchfellentzündung ist und Bambi eine Chance hat und wieder gesund wird :s1958: :s1958: :s1958:
In Gedanken bin ich bei euch und schicke ganz viel Kraft und Zuversicht an euch beide und auch an Bambi in der Klinik!
Kämpfe, kleiner Mann!
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
Scrat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 8223
Registriert: 25.10.2006 19:04
Vorname: Christine
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Südtirol

Re: Bambi mit Verdacht auf FIP stationär in Tierklinik

Beitragvon Scrat » 01.12.2013 18:14

Auch von hier nochmals grosses, Daumen-, Pfoten - und Flossendrücken.
Christine mit Flauschis Cindy, Max, Wilbur und den Sternenkätzchen Luis, Minnie, Billie, Susi und Leo.

Freunde sind jene seltenen Menschen, die einen fragen, wie es einem geht - und dann auch die Antwort abwarten. (Autor/in unbekannt)

Benutzeravatar
Finalein
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1246
Registriert: 13.04.2013 14:09
Vorname: Lia
Geschlecht: weiblich

Re: Bambi mit Verdacht auf FIP stationär in Tierklinik

Beitragvon Finalein » 01.12.2013 20:17

Ach Sonja,
das ist ja alles echt heftig. Ihr habt ganz schön viel Kummer zu ertragen.
Ich hoffe natürlich mit den vielen anderen hier, daß es kein FIP ist. Daß es nur eine Entzündung ist und das Antibiotika anschlägt.
Ich bete für Bambi, daß er wieder gesund wird und Ihr viel Kraft haben möget in dieser Situation.
LG
Bild
Liebe Grüße von den Fellnasen Mika, Shani, Finchen und Dosi Lia

Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22094
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Re: Bambi mit Verdacht auf FIP stationär in Tierklinik

Beitragvon Räubertochter » 01.12.2013 21:06

Ich bin grad feassungslos und drücke für Bambi alles was ich habe!!
Bleibt zu hoffen, dass der Verdacht sich nicht bestätigt und es nur eine Bauchfellentzündung ist.
Bambi kämpfe kleiner Mann Noschi & Sonja & Hotti brauchen Dich!!!!
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja-Trudi & Pauli

Benutzeravatar
MsJumpin
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 871
Registriert: 31.10.2009 16:36
Geschlecht: weiblich
Wohnort: im Süden

Re: Bambi mit Verdacht auf FIP stationär in Tierklinik

Beitragvon MsJumpin » 01.12.2013 21:47

Shit....ich lese das jetzt erst!

Ganz viel Forenmagie für Bambi - bitte gesund werden :s1958:

Gruß Iris und die Rasselbande
Die Katzen wohnen nicht bei uns, sondern wir bei ihnen

Grüße von Iris und der Rasselbande
Sternenkater Mau, Sternenkater Simba "the Mietz", Silva, Negri, Lilly und Pieti "das Pony"

Benutzeravatar
cat.s-eye
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 892
Registriert: 02.11.2005 18:24
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Schwarzwald-Pforte ;-)
Kontaktdaten:

Re: Bambi mit Verdacht auf FIP stationär in Tierklinik

Beitragvon cat.s-eye » 01.12.2013 22:12

Ich mach auch mit:
:s1958: :s1958: :s1958: :s1958: :s1958: :s1958: :s1958: :s1958:
Hab diese mistige Wendung auch eben erst mitgekriegt, das darf ja nicht wahr sein.
*Forenmagiesend*
Liebe Grüße - Angelika, die Omis Jackie (1996 - 2013 / 17 J.) und Domaris (1996 - 2014 / 17,5 J.), die blauen Teufelchen und Orocarni ("Marnie")
Bild
:katze2: Ohne ein paar Katzenhaare.....ist man nicht richtig eingerichtet :katze3:

Benutzeravatar
Mellie
Experte
Experte
Beiträge: 400
Registriert: 26.08.2012 21:27
Geschlecht: weiblich

Re: Bambi mit Verdacht auf FIP stationär in Tierklinik

Beitragvon Mellie » 01.12.2013 22:33

wie furchtbar!!! :s2024:
NEIN, das kann und darf nicht sein!!!

Hier werden alle Daumen, Pfötchen, Flossen und Zehen gedrückt!!
Das kann doch nicht.....

Lieber süßer Bambi,
ich schicke dir ganz viele knuddler und wünsche dir gute Besserung!!! :s2431: :s2483:
LG, Melanie mit Daisy, Gimli und Fina

in ewiger Liebe Daisy
*1.11.2000+ 8.82013
Bild Gimli Bild Fina Bild

Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: Bambi mit Verdacht auf FIP stationär in Tierklinik

Beitragvon Biene » 02.12.2013 06:52

Bambi du schaffst das!! :s1958:
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild

Benutzeravatar
Mrs Spock
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3144
Registriert: 04.04.2008 14:16
Vorname: Silke
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Sonnenscheinheim für hilfsbedürftige Sumpfdrachen

Re: Bambi mit Verdacht auf FIP stationär in Tierklinik

Beitragvon Mrs Spock » 02.12.2013 09:39

Nicht auch noch der kleine Bambi :( .

Ich denk an euch und hoffe auf eine gute Wendung!
Bild
Liebe Grüße von Silke mit Linus und Robbie und den Sternchen Pebbles und Röschen

Benutzeravatar
Ronjasräubertochter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7864
Registriert: 28.02.2006 11:24
Vorname: Silvie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: am popo der welt mühlheim a.d ruhr
Kontaktdaten:

Re: Bambi mit Verdacht auf FIP stationär in Tierklinik

Beitragvon Ronjasräubertochter » 02.12.2013 11:32

wie geht es dem süßen heute ?
weiterhin :s1958: :s1958: :s1958: :s1958:
Bild
Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut !



Zurück zu „Erkrankungen der Atemwege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste