17. Tag n. Zwerchefellop - Ende gut - alles gut! Seite 24

Nase, Hals, Kehlkopf, Luftröhre, Erkältungen etc.

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Atemwegserkrankungen bei Katzen
Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: 2.Tag nach Zwerchfellop - S. 13

Beitragvon Mozart » 10.12.2010 11:22

Danke Annika. Eine "Treppe" für sie zu machen, dass wäre kein Problem.
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee


Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Re: 2.Tag nach Zwerchfellop - S. 13

Beitragvon vilica65 » 10.12.2010 11:33

Mozart hat geschrieben:Danke Annika. Eine "Treppe" für sie zu machen, dass wäre kein Problem.


genau...das war auch meine idee...nur, ich würde keine treppe machen (auf jede einzelne treppe muss sie sich dann *hoch ziehen*, sondern einfach ein *brett* wo sie normal darauf laufen kann), wie ein laufsteg nur schief :lol:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Ronjasräubertochter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7864
Registriert: 28.02.2006 11:24
Vorname: Silvie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: am popo der welt mühlheim a.d ruhr
Kontaktdaten:

Re: 2.Tag nach Zwerchfellop - S. 13

Beitragvon Ronjasräubertochter » 10.12.2010 12:43

bin schon sehr gespannt was du berichtest liebe Christa :wink:
mal weiterhin :s1958: :s1958: :s1958: :s1986:
Bild
Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut !

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: 2.Tag nach Zwerchfellop - S. 13

Beitragvon Mozart » 10.12.2010 12:50

Ich sitze wie auf einem Vulkan. Vor lauter Nervosität habe ich schon mich vertippt - kam in Ostfriesland raus. Ich war aber wohl nicht die erste,
der das passiert, die Dame war sehr nett.Habe auf Festsetz und Hand den Rückruf betätigt, hoffentlich klingelt das bald auf einem.
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
Ronjasräubertochter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7864
Registriert: 28.02.2006 11:24
Vorname: Silvie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: am popo der welt mühlheim a.d ruhr
Kontaktdaten:

Re: 2.Tag nach Zwerchfellop - S. 13

Beitragvon Ronjasräubertochter » 10.12.2010 13:02

*drück dich liebe Christa*
hier mal einen :2878:
ich wäre auch total nervös wer weiß wo ich gelandet wäre :roll:
Bild
Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut !


Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: 2.Tag nach Zwerchfellop - S. 13

Beitragvon Mozart » 10.12.2010 13:11

Also:
Angel frisst nicht viel (kein Wunder - Nassfutter).
gepieselt hat sie - mit dem Kotabsatz hatte man jetzt nicht gewusst.
Aber: wo kein Input - da kein Output.
Die Drainage wurde gezogen.
Die Wunde sieht gut aus.
Es könnte sein, dass sich durch das Ziehen der Drainage zu einer Verschlimmerung kommt,
davon gehen sie aber nach den Erfahrungen nicht aus.
Zur Sicherheit will man morgen noch einmal eine Röntgenaufnahme machen.
Werde zwischen 09.00 und 10.00 Uhr morgen anrufen anrufen. Dann bekommen wir Bescheid.

Angel sei sehr ruhig. Ich kann es verstehen, die Op, alle Fremde, und wir sind nicht bei ihr.
Richtig erholen wird sie sich hier. Habe beim Tierarzt schon Futter zum Aufpäppeln bestellt.

So, das war jetzt das Neueste und ich hoffe so sehr, dass ich morgen früh schnell noch
schreiben kann: wir fahren jetzt gleich Angel abholen.
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Re: 3.Tag nach Zwerchfellop - S. 15

Beitragvon vilica65 » 10.12.2010 13:39

doch schon heute ?
.kleine maus, jetzt erhol dich schön zu hause
zu hause ist doch am schönstem
toi toi toi :kiss:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: 3.Tag nach Zwerchfellop - S. 15

Beitragvon Biene » 10.12.2010 13:45

Da wird die Maus aber froh sein, wenn sie wieder Heim darf :love:
Erhol dich schön kleine Maus!
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild

Benutzeravatar
Cuilfaen
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 20235
Registriert: 14.05.2007 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: 2.Tag nach Zwerchfellop - S. 13

Beitragvon Cuilfaen » 10.12.2010 14:15

Mozart hat geschrieben:So, das war jetzt das Neueste und ich hoffe so sehr, dass ich morgen früh schnell noch
schreiben kann: wir fahren jetzt gleich Angel abholen.


das hoffe ich ganz doll mit! :s1958:
Wär total schön, wenn die Maus morgen schon wieder bei euch wäre :love:
Liebe Grüße von Annika mit Anarion, Izzie und Merry
Bild

Benutzeravatar
Lafitennia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1174
Registriert: 22.07.2010 09:24
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Socoa / Frankreich

Re: 3.Tag nach Zwerchfellop - S. 15

Beitragvon Lafitennia » 10.12.2010 14:17

So, hab nun alles nachgelsen und gesehen, dass die OP ja super gut gelaufen ist und sich alles wie im Bilderbuch entwickelt! So soll es sein :) ganz ganz toll... obwohl ich nicht geschrieben habe, hab ich die Tage oft an euch gedacht und mich immer wieder gefragt, wie es euch wohl geht und wie alles gelaufen ist!

Schön zu lesen, dass es Angel so gut geht! Dann erhol dich mal Süsse und du wirst sehen, zu Hause wird es dir ganz ganz schnell vieeeel besser gehen, wenn du in einer gewohnten Umgebung bei Mama und Papa bist! Weiterhin gute Besserung !!!
Für Katzenliebhaber ist jede Katze, von Anbeginn an, absolut einzigartig - Jenny de Vries
Bild
&Manu

♥♥♥ Möisi, Tigerli & Simba immer in meinem Herzen ♥♥♥

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: 3.Tag nach Zwerchfellop - S. 15

Beitragvon Mozart » 10.12.2010 14:20

vilica65 hat geschrieben:doch schon heute ?


Morgen entscheidet es sich liebe Vesna. Wenn das Röntgenbefund okay ist, dann dürfen wir sie morgen holen.
Ich denke, dass Angel auch Bachblüten braucht. Das soll Frau Dr. mal was mixen! Denn das war
ja ein wahnsinniger Stress. Ich muss mir immer vorstellen, wie lange das bei uns dauert: Brustkorb und Bauchhöhle
geöffnet. Nee, ich denke da lieber nicht dran.
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Re: 3.Tag nach Zwerchfellop - S. 15

Beitragvon sabina » 10.12.2010 14:59

nein, christa, lieber nicht daran denken :wink:
und zum glück ist die konstitution einer katze sehr robust, vielleicht sogar viel besser als die menschliche.
ich denke auch, dass ihr BB guttun werden, um das erlebte möglichst schnell zu vergessen. zum glück haben tiere ja keine aktive erinnerung, solange sie nicht wieder mit einer gleichen oder ähnlichen situation/geruch konfrontiert werden :wink:
also sobald angel wieder zuhause bei euch ist, wird die tk vergessen sein.
was mir apropos krankenzimmer noch eingefallen ist, sind kirschkernkissen. katzis lieben das, es wärmt und passt sich so schön der liegeform an. vielleicht wär das noch was, um die kleine zusätzlich zu verwöhnen :wink:
und dann heisst es, angel soviel wie möglich zum schnurren zu bringen :D . nichts fördert die heilung mehr als schnurren, wie ja bekannt ist 8)
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon
und Cosmo und Victoria immer im Herzen

Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Re: 3.Tag nach Zwerchfellop - S. 15

Beitragvon vilica65 » 10.12.2010 16:06

Mozart hat geschrieben:
vilica65 hat geschrieben:doch schon heute ?

Morgen entscheidet es sich liebe Vesna..


sorry...ist nicht mein tag :oops:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

user_4480
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9352
Registriert: 12.08.2009 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am Fauchberg ;o)

Re: 3.Tag nach Zwerchfellop - S. 15

Beitragvon user_4480 » 10.12.2010 17:25

:s1958:

Benutzeravatar
Ronjasräubertochter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7864
Registriert: 28.02.2006 11:24
Vorname: Silvie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: am popo der welt mühlheim a.d ruhr
Kontaktdaten:

Re: 3.Tag nach Zwerchfellop - S. 15

Beitragvon Ronjasräubertochter » 10.12.2010 19:36

:s1958: :s1958: :s1958:
Bild
Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut !



Zurück zu „Erkrankungen der Atemwege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste