Atemgeräusche

Nase, Hals, Kehlkopf, Luftröhre, Erkältungen etc.

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Atemwegserkrankungen bei Katzen
Benutzeravatar
Katzenmädchen
Experte
Experte
Beiträge: 128
Registriert: 04.07.2010 19:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hollabrunn / Österreich

Re: Atemgeräusche

Beitragvon Katzenmädchen » 02.08.2010 18:46

Bei meinen Katzen sind auch manchmal Atemgeräusche zu hören (nach dem Spielen, beim Schlafen und bei Foxi auch während dem Fressen), aber ich mache mir da keine Sorgen, weil auch die TÄ nie etwas gesagt hat, was mich da nachdenklich gestimmt hätte.
Wenn es dein Gewissen beruhigt, dann geh mit ihr zum TA. Dort wird sie dann abgehorcht und abgetastet.
Ich glaub aber nicht, dass das was Schlimmes ist. :wink:

Gute Besserung und halte uns auf dem Laufenden. :s2439:


Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Atemgeräusche

Beitragvon Mozart » 02.08.2010 18:49

Habe ich verstanden. Ich habe ja auch manchmal den Tic Angel zu beobachten - sie atmet auch nicht immer gleich, das
Herzchen geht auch manchmal schneller, aber sie ist gesund. Und beim Prächtigen ist das auch so.
Erst mal die Untersuchung abwarten!
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
Kittys-Frauchen
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 620
Registriert: 28.02.2006 17:34
Vorname: Mone
Geschlecht: weiblich
Wohnort: zu Hause

Re: Atemgeräusche

Beitragvon Kittys-Frauchen » 03.08.2010 13:23

Ich achte auch manchmal (insbesondere wenn ich nicht schlafen kann oder einfach mal die Mieze beobachten will) auf die Atmung.

Sie seufzt auch manchmal so richtig laut. Finde ich persönlich aber niedlich. M. W. ist das nicht schädlich.
"Ein Lächeln kostet nichts und bewirkt viel."

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: Atemgeräusche

Beitragvon Venezia » 09.08.2010 14:09

Heute waren wir beim TA.
Beim Abhören war nichts auffälliges zu hören....
Evtl. könnte dies auch eine Allergie sein.... :roll:
denn es ist ja nicht immer....
Und beim letzten mal war es sehr heiß und Sunny atmete sehr schwer und komisch.

Hm....nun hat sie mir mal für den Fall das es wieder mal so stark auftritt eine Tablette mitgegeben, diese soll ich dann schnell geben...und mal beobachten ob sich was ändert??

Momentan hält sich diese Atmen wieder in Grenzen.....
Mir scheint es immer so als ob dieses seltsame Atmen dann von der Nase her kommt....
schon komisch....es ist aber keinerlei Sekret an der Nase oder sonstwas zu sehn , alles ganz normal.
Wir werden weiterhin am Ball bleiben..... :roll:
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Atemgeräusche

Beitragvon Mozart » 09.08.2010 14:17

Siehste :s2431:
Vielleicht sind die Nasenkanäle etwas verengt. Das hat man bei Persern, und bei manchen BKH. Das kann auch bei anderen Katzen sein.

Und liebe Iris: nicht zuviel beobachten, gelle! :wink:
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee


Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: Atemgeräusche

Beitragvon Venezia » 09.08.2010 15:49

hach ja...seufz.....ich weiß doch...manchmal meine ich shcon beim kleinsten Pfutz da is was.... :lol: :lol:

Bin aber vielleicht gerade auch seeeehr empfindlich drauf...... :oops:
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Re: Atemgeräusche

Beitragvon vilica65 » 09.08.2010 20:44

man kann auch kontrollieren ob die nase frei ist
würde bei kiki gemacht wo wir kontrolle wegen herpes hatten
man sieht es unter ultravioletem licht :wink:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Aliella
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 682
Registriert: 18.09.2007 11:42
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ostrhauderfehn
Kontaktdaten:

Re: Atemgeräusche

Beitragvon Aliella » 11.12.2010 14:56

Venezia hat geschrieben:hach ja...seufz.....ich weiß doch...manchmal meine ich shcon beim kleinsten Pfutz da is was.... :lol: :lol:
Bin aber vielleicht gerade auch seeeehr empfindlich drauf...... :oops:


Nene, das ist schon in Ordnung so. Wir wollen ja nur alle, daß es unseren Lieblingen gut geht. Aber das mit dem schwerer Atmen ist mir bei Bommel auch schon aufgefallen. Und unsere TÄ hat ihn schon abgehört und nichts dazu gesagt. Trotzdem bin ich immer unruhig, wenn er im Schlaf leicht zu Schnarcheln anfängt oder schwerer atmet, wenn er wieder wie ein Verrückter gepielt hat. Vielleicht sollte ich unsere TÄ bei der nächsten Untersuchung doch mal expliziet darauf ansprechen, daß sie ihn nochmal abhört :shock:
.Die Augen einer Katze sind Spiegel, durch die nur wenig Auserwählte einen Blick in das Reich der Feen tun können (Keltischer Glaube)

LG von Annette und Robert mit Bommel ( & Abby im Herzen )
Bild

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: Atemgeräusche

Beitragvon Venezia » 11.12.2010 19:30

hm ja.....
also Sunny atmet auch immer noch so .......
ich werd das aber auch im Auge behalten......und bei der nächsten Untersuchung sicher nochmals ansprechen.
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild



Zurück zu „Erkrankungen der Atemwege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste