Asthma/ Lungenwürmer

Nase, Hals, Kehlkopf, Luftröhre, Erkältungen etc.

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Atemwegserkrankungen bei Katzen
Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 05.08.2009 13:12

Oh Mensch...das is ja richtig ätzend...
Wiess gar net ob das ansteckend is...

Gute Besserung für die Mäuse...
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.


Benutzeravatar
Moana
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1843
Registriert: 30.08.2006 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: dortmund

Beitragvon Moana » 05.08.2009 13:17

ja muss ja ihrgendwie, jaana war nie draussen. sie kann es quasi nur von ihm haben.
Liebe Grüße Melanie mit der Katzenbande

Benutzeravatar
Kittys-Frauchen
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 620
Registriert: 28.02.2006 17:34
Vorname: Mone
Geschlecht: weiblich
Wohnort: zu Hause

Beitragvon Kittys-Frauchen » 05.08.2009 16:40

Hallo Moana,

wir hatten so ein ähnliches Problem. Kitty ha geröchelt und arg gehustet.

Nachdem Kitty aber die Tabletten genommen hat, ist jetzt Ruhe.
Habe Kitty aber auch komplett auf den "Kopf stellen lassen".
D. h. Blutuntersuchung, Röntgen, gründliche Untersuchung.

Hast du das alles schon gemacht?
"Ein Lächeln kostet nichts und bewirkt viel."

Benutzeravatar
Moana
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1843
Registriert: 30.08.2006 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: dortmund

Beitragvon Moana » 09.08.2009 14:04

hallo,

ja bei beiden ist alles soweit untersucht worden. bei jaaana durch ihre nieren und bei timmie durch die lungenwürmer. bei ihnen ist alles soweit in ordnung. im moment geht es beiden aber nicht so prickelig.
Liebe Grüße Melanie mit der Katzenbande

Benutzeravatar
Kittys-Frauchen
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 620
Registriert: 28.02.2006 17:34
Vorname: Mone
Geschlecht: weiblich
Wohnort: zu Hause

Beitragvon Kittys-Frauchen » 09.08.2009 14:07

Hallo Melanie,

was ist'n los, weils den kleinen nid so gut geht?

Drück dir - euch - die Daumen!
"Ein Lächeln kostet nichts und bewirkt viel."


Benutzeravatar
Moana
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1843
Registriert: 30.08.2006 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: dortmund

Beitragvon Moana » 16.08.2009 14:11

die medis scheinen icht so gut auf das allgeimbefinden zu wirken. habe jetzt stuhlproben abgegeben. bei timmie ist alles soweit weg. bei jaana sind noch welche. jaana hängt viel rum. timmie ist wahnsinnig anhänglich und mauzt ohne ende rum. das ist komisch für ihn. er mag es gestreichelt zu werden. macht aber viel sein ding. ich frage mich ob er sich unwohl fühlt.
Liebe Grüße Melanie mit der Katzenbande



Zurück zu „Erkrankungen der Atemwege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste