Katzenschnupfen trotz Impfung???

Nase, Hals, Kehlkopf, Luftröhre, Erkältungen etc.

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Atemwegserkrankungen bei Katzen
Benutzeravatar
Aristocats
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1260
Registriert: 16.03.2009 12:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Lummerland
Kontaktdaten:

Beitragvon Aristocats » 22.03.2009 12:11

Hallo Marco!
Herzlich willkommen im Forum!

Meine Scarlet hat zur Zeit auch Katzenschnupfen.Sie bekommt auch ein Antibiotikum.

Mit dem Inhalieren mache ich so:

Ich stelle 2x am Tag eine Schüssel ins Wohnzimmer auf den Tisch und mache da einen viertel Teelöffel Wick Vaporup rein (nicht mehr!)und fülle die Schüssel ganz mit kochendem Wasser auf.
Die entstehenden Dämpfe sind ganz dezent wahrnehmbar und meiner Süssen scheint das ganz gut zu bekommen.Ihre Nase ist danach für mehrere Stunden frei!
Probiere es doch mal aus.
Wenn es zu stark riecht,wird sie fluchtartig den Raum verlassen,da brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen.

Ich wünsche Deiner Samtpfote Gute Besserung! :s2468:

Viele Grüsse
Kerstin :)

P.S.:Mein TA meinte übrigens,das die Impfung gegen Katzenschnupfen nur gegen 5 Erreger wirksam ist.Es gibt aber 15 !!! Erreger,die das verursachen.
Viele Grüsse von den Aristocats Patsy und Scarlet und Dosine Kerstin :s2445:

Bild


Benutzeravatar
marko79
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 6
Registriert: 20.03.2009 18:46
Wohnort: lübeck

Beitragvon marko79 » 30.03.2009 10:17

@vilica65: Also am Sonntag fing sie an zu erbrechen und da wurde dieses Ödem festgestellt. Am Donnerstag drauf gings mit dem Niesen los, scheinen also zwei verschiedene Sachen gewesen zu sein.

Wilma ist ca 1 Jahr und acht Monate. Wird vermutet, da sie als Fundkatze ins Tierheim kam. Gefressen hat sie zwei Tage mal gar nix.

Euch allen Danke für die Besserungswünsche, die Kleine ist durch und liegt hier wieder fröhlich in der Sonne:-)!

Benutzeravatar
Aristocats
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1260
Registriert: 16.03.2009 12:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Lummerland
Kontaktdaten:

Beitragvon Aristocats » 30.03.2009 10:40

Das ist ja schön,das es Deiner Süssen wieder gut geht! :s1942:

Meine ist auch wieder fit.

Viele Grüsse :D
Kerstin
Viele Grüsse von den Aristocats Patsy und Scarlet und Dosine Kerstin :s2445:

Bild



Zurück zu „Erkrankungen der Atemwege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste