Miezi Maus hustet wie verrückt :-(

Nase, Hals, Kehlkopf, Luftröhre, Erkältungen etc.

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Atemwegserkrankungen bei Katzen
Benutzeravatar
camithecat
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 65260
Registriert: 03.04.2007 20:34
Geschlecht: männlich
Wohnort: Unterallgäu

Beitragvon camithecat » 10.06.2008 22:22

Hatschmann hat geschrieben:
Miezie Maus hat geschrieben:Danke, Samen müsste ich ja in jeden Baumarkt bekommen? also Minze und Gras ja, aber Weizen habe ich noch nicht gesehen, glaube ich :oops: :oops: :oops:


Ich hol das bei uns immer im Agrarmarkt... die füllen mir da ein Tütchen ab... aber jetzt wo Du's sagst, frag ich mich gerade :roll: ... müßte es doch aber eigentlich auch im Baumarkt geben, oder?.... Hmmmm...... :s2071:


Klar gibts Weizen im Baumarkt - der wird ja ANGEBAUT :s2023: :s2023: :s2023:


Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Beitragvon sabina » 11.06.2008 11:31

morpheus ist nebst katzengras, minze und etwas "fettigeres" wildes gras auf meiner terrasse noch ganz verrückt nach bambus.
als ich ihn nach hause brachte (eigentlich für mich sprich zier) konnte ich ihn kaum auspacken :D , da hing morpheus schon knurpsend an ihm.
hab den bambus in nem grossen topf, der muss nicht direkt gepflanzt werden.
tja, mein kuhkater benimmt sich auch wie ne kuh :kiss: , er frisst mir als das gras aus der hand und bei seinem extrem dichten und flauschigen pelz ist das auch wichtig. obwohl er haart wie ein weltmeister, muss er nie erbrechen, höchstens 2 mal pro jahr...
liebe grüsse und viel spass mit dem grünen daumen.
und nen knutscher an die süsse büdde...
sabina mit morpheus
und cosmo immer im herzen

Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16092
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Miezie Maus » 11.06.2008 13:46

Danke sabina :kiss: :D Knutschi wird erledigt :wink: :lol: :kiss:
Liebe Grüße von Sarah
BildBild
Miezi Maus und Happy Fetz Junior : We will love you forever

Bantai
Junior
Junior
Beiträge: 40
Registriert: 14.06.2008 22:22
Geschlecht: männlich
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Bantai » 15.06.2008 01:30

Hi,
vieleicht hör ich auch nur Flöhe husten. Aber würde mal zu nem Arzt gehen und gucken ob die Kleine kein Wasser in der Lunge hat. Ist zwar seltener bei Katzen das die dann anfangen zu Husten aber bevor sich ein Oedem bildet würd ich es untersuchen lassen. Geh aber bitte nicht zu nem Viehdoktor.
die haben nach meinen Erfahrungen wenig für Katzen übrig.

Gruß
Olli

Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16092
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Miezie Maus » 15.06.2008 11:12

Bantai hat geschrieben:Hi,
vieleicht hör ich auch nur Flöhe husten. Aber würde mal zu nem Arzt gehen und gucken ob die Kleine kein Wasser in der Lunge hat. Ist zwar seltener bei Katzen das die dann anfangen zu Husten aber bevor sich ein Oedem bildet würd ich es untersuchen lassen. Geh aber bitte nicht zu nem Viehdoktor.
die haben nach meinen Erfahrungen wenig für Katzen übrig.

Gruß
Olli


Danke für die Info. Aber wir haben alles untersuchen lassen und wissen jetzt was es ist. Sie hat eine Gastritis und ihr geht es durch die Tabletten wieder super :D

EDiT: Und es ist kein Husten wie ich dachte, sondern es war ein Würgen :D
Liebe Grüße von Sarah
BildBild
Miezi Maus und Happy Fetz Junior : We will love you forever


Benutzeravatar
chicco
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5040
Registriert: 04.11.2006 10:40
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln- die schönste Stadt
Kontaktdaten:

Beitragvon chicco » 15.06.2008 12:29

Schön dass es der Maus wieder super geht!
Viele Grüße von Felix, Mona und Monika

Bild

Bantai
Junior
Junior
Beiträge: 40
Registriert: 14.06.2008 22:22
Geschlecht: männlich
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Bantai » 15.06.2008 18:26

Das freut mich. :)
Vieleicht hat meine Ivy ja auch so ein Glück im unglück und springt dem Teufel nochmal von der Schüppe.

Gruß Olli

Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16092
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Miezie Maus » 27.06.2008 15:31

So heute sind genau 3 Wochen rum. Ich werde jetzt das Futter absetzten. Und zwar werde ich ihr Abends jetzt eine Tüte von den "alten" Futter geben und Morgens eine von dem Magenschonenden. Trofu bleibt noch das Magenschonende. Am Montag werde ich die Tablette absetzten. Ich habe kein gutes Gefühl, habe Angst das dann alles wieder von vorne los geht. :(
Naja nun zu meiner Frage, wenn sie jetzt langsam das alte Futter wieder bekommt, darf sie doch auch wieder Leckerlies bekommen? Also Katzenstangen und ich hatte damals ne Käsepaste gekauft und Katzenmilch hatte ich damals auch geholt. Darf ich ihr das jetzt wieder geben???

Edit: oder soll ich damit warten bis sie das alte Futter komplett wieder bekommt?
Liebe Grüße von Sarah
BildBild
Miezi Maus und Happy Fetz Junior : We will love you forever

user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 27.06.2008 15:43

Sarah , also ich würde das alte Futter löffelweise untermischen , nicht gleich ein mal täglich eine ganze Portion - das kann schnell nach hinten losgehen .....

Leckerchen würde ich auch erst wieder geben wenn sie voll auf das alte Futter umgestellt ist.

Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Beitragvon sabina » 27.06.2008 17:19

hey sarah
warum setzt du das magenschonende futter denn ab?
da M.M. ja sowas wie eine leicht abnorme speiseröhre hat, wird sie wohl immer etwas sensibler sein als andere katzis...
also ich meine nicht die medikamente, klar, die müssen abgesetzt werden, wenn die entzündung verheilt ist.
aber speziell schonendes futter erachte ich jetzt nicht als ein problem, sondern würde das auch prophylaktisch weiter füttern...
was meint denn dein TA, warum das futter wieder umstellen?
liebe grüsse
sabina mit morpheus
und cosmo immer im herzen

Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16092
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Miezie Maus » 27.06.2008 19:42

Der TA meinte das ich nach drei Wochen das Futter wieder langsam umstellen kann.Ist ja auch ne Geldfrage. Klar wenn sie es wirklich braucht zahl ich das, aber er meinte das ich das alte Futter dann wieder füttern darf und beobachten soll.

@Wonnie: Danke :kiss:
Liebe Grüße von Sarah
BildBild
Miezi Maus und Happy Fetz Junior : We will love you forever

Benutzeravatar
pepper
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1272
Registriert: 26.06.2007 19:31
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Falkensee
Kontaktdaten:

Beitragvon pepper » 28.06.2008 21:09

hallo sarah,hoffe das es gut geht !!!drück die daumen ganz fest ,das die süsse alles überstanden hat !knuddle sie mal von mir so richtig durch !!! :D alles liebe für mietzi mausi !!!! :2890: :2890: :2890: :2890: :2890: :2890: :2890: :2890: :2890: :2890:
Bild

Die Freundschaft einer Katze ist nicht weniger zuverlässig als die eines Hundes ,nur wohlüberlegter .Ihre Achtung und Zuneigung muss man sich verdienen!

Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16092
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Miezie Maus » 28.06.2008 21:35

:oops: :oops: :oops: Oh dankeschön, da wird sie sich freuen :D :kiss:
Liebe Grüße von Sarah
BildBild
Miezi Maus und Happy Fetz Junior : We will love you forever

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Mozart » 30.06.2008 21:17

Ach Sarah, mal schöne und gute Nachrichten zu lesen.
Ich freue mich so mit Euch!
Und wenn es mit der löffelweisen Umstellung auf das alte Futter nicht
klappt - dann muss sie eben wieder das Spezialfutter fressen.
Aber probiere es mal aus!

Knuddel die Kleine mal ausgiebig von mir! :2898: :2890: :2896:
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16092
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Miezie Maus » 01.07.2008 19:43

Mache ich Christa, DANKE :kiss:

So heute hat sie die letzte Tablette bekommen. Habe jetzt noch eine als Reserve. Futterumstellung klappt ganz gut. So jetzt bin ich mal gespannt was die Tablette betrifft. Die war ja glaube ich für den Magen, soweit ich weiß.
Bin ja mal gespannt. :D
Liebe Grüße von Sarah
BildBild
Miezi Maus und Happy Fetz Junior : We will love you forever



Zurück zu „Erkrankungen der Atemwege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste