Felix geht es wieder gut :-)

Nase, Hals, Kehlkopf, Luftröhre, Erkältungen etc.

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Atemwegserkrankungen bei Katzen
Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 01.02.2008 22:30

....hat der Felix Nachtessen schon gehabt ? hat er wider erbrochen ?
Hat er eigentlich Fieber ?
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna


Benutzeravatar
Cuilfaen
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 20235
Registriert: 14.05.2007 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Beitragvon Cuilfaen » 01.02.2008 22:44

armer Schatz - so eine heftige Halsentzündung!

Ich hoffe, die Medizin schlägt schnell an und es geht ihm bald besser!!!
Liebe Grüße von Annika mit Anarion, Izzie und Merry
Bild

Benutzeravatar
BKH-Katzenmama
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9671
Registriert: 06.01.2007 21:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: in NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon BKH-Katzenmama » 01.02.2008 22:47

vilica65 hat geschrieben:....hat der Felix Nachtessen schon gehabt ? hat er wider erbrochen ?
Hat er eigentlich Fieber ?


Hi Vesna,

ja, Felix hat heute Abend schon sein Fresschen bekommen und bisher
hat er nicht erbrochen. Ich hoffe es bleibt so!!!
Fieber hat er zum Glück keins, gestern und heute auch nicht.

Liebe Grüße und Knutschi an deine 3 Süßen :s1986:
Bild
Viele liebe Grüße von Felix, Emily, Dosine Linda & Paulchen für immer in unseren Herzen

Benutzeravatar
BKH-Katzenmama
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9671
Registriert: 06.01.2007 21:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: in NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon BKH-Katzenmama » 01.02.2008 22:51

Cuilfaen hat geschrieben:armer Schatz - so eine heftige Halsentzündung!

Ich hoffe, die Medizin schlägt schnell an und es geht ihm bald besser!!!


Danke Annika! Ja wo er die bloß her hat die Halsentzündung!?
Vielleicht saß er mal am Fenster im Durchzug, denn er geht ja
nicht mehr raus. Jedenfalls nicht so lange. Er traut sie hier in der
neuen Wohnung irgendwie nicht.
Bild
Viele liebe Grüße von Felix, Emily, Dosine Linda & Paulchen für immer in unseren Herzen

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 01.02.2008 22:57

BKH-Katzenmama hat geschrieben:
vilica65 hat geschrieben:....hat der Felix Nachtessen schon gehabt ? hat er wider erbrochen ?
Hat er eigentlich Fieber ?


Hi Vesna,

ja, Felix hat heute Abend schon sein Fresschen bekommen und bisher
hat er nicht erbrochen. Ich hoffe es bleibt so!!!
Fieber hat er zum Glück keins, gestern und heute auch nicht.

Liebe Grüße und Knutschi an deine 3 Süßen :s1986:


super :wink: ...das hört sich schon besser an....will nicht zu viel sagen... :roll: :wink:
...hoffe es bleibt so..
gut das er kein fieber hat....

Knutschi werden verteilt :kiss: ...danke....aber ich habe vier süsse vierbeiner... :lol:

Spass bei seite....daumen sind weiter gedruckt...ganz fest :s1958:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna


Benutzeravatar
BKH-Katzenmama
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9671
Registriert: 06.01.2007 21:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: in NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon BKH-Katzenmama » 01.02.2008 23:02

Oh ja, sorry :oops:
Bitte einen extra Knuddler an deine Bella-Maus :kiss: :kiss:
wollte sie nicht vergessen :oops:
Bild
Viele liebe Grüße von Felix, Emily, Dosine Linda & Paulchen für immer in unseren Herzen

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 01.02.2008 23:12

BKH-Katzenmama hat geschrieben:Oh ja, sorry :oops:
Bitte einen extra Knuddler an deine Bella-Maus :kiss: :kiss:
wollte sie nicht vergessen :oops:


Linda :D ...."ein bisschen spass muss sein" :kiss:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
BKH-Katzenmama
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9671
Registriert: 06.01.2007 21:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: in NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon BKH-Katzenmama » 01.02.2008 23:16

:lol: :lol: :lol:
Bild
Viele liebe Grüße von Felix, Emily, Dosine Linda & Paulchen für immer in unseren Herzen

Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Beitragvon Teddy » 02.02.2008 08:49

Hallo Linda,

ich hoffe, auch heute geht es weiter bergauf mit Felix, meine Daumen bleiben gedrückt! :s1958:
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Mozart » 02.02.2008 13:56

Hallo Linda,

ich wünsche auch eine gute Besserung und dass mit den Medis diese
blöde Entzündung schnell wieder weg ist.
Wir wissen ja auch, wie weh so eine Halsentzündung tut.

Kasimir und Ninifee schicken auch heilende Schnurrer. :wink:
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
BKH-Katzenmama
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9671
Registriert: 06.01.2007 21:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: in NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon BKH-Katzenmama » 02.02.2008 14:20

Danke euch, Kirsten und Christa!

Also ich will mich ja nicht wieder zu früh freuen, aber mein Eindruck ist,
dass es Felix heute wesentlich besser geht. Er hat weder gespuckt noch
gehustet. Hab ihm heute morgen sein Tablettchen unters Essen gemischt,
hat er ohne Probleme gefressen.

Michael hat ihm später dann MCP-Tropfen gegeben. Hat sich natürlich
erst dagegen etwas gewehrt, aber mit dem richtigen Griff ging das schon.
Jetzt gleich ist die 2. Spritze fällig!

Er schläft sehr viel. Und wenn er uns was erzählen will, so wie heute
morgen, hört man sein heisernes Stimmchen.
Bild
Viele liebe Grüße von Felix, Emily, Dosine Linda & Paulchen für immer in unseren Herzen

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 02.02.2008 14:47

BKH-Katzenmama hat geschrieben:Danke euch, Kirsten und Christa!

Also ich will mich ja nicht wieder zu früh freuen, aber mein Eindruck ist,
dass es Felix heute wesentlich besser geht. Er hat weder gespuckt noch
gehustet. Hab ihm heute morgen sein Tablettchen unters Essen gemischt,
hat er ohne Probleme gefressen.

Michael hat ihm später dann MCP-Tropfen gegeben. Hat sich natürlich
erst dagegen etwas gewehrt, aber mit dem richtigen Griff ging das schon.
Jetzt gleich ist die 2. Spritze fällig!

Er schläft sehr viel. Und wenn er uns was erzählen will, so wie heute
morgen, hört man sein heisernes Stimmchen.


Na, das höt sich doch schon besser an.. :lol: :lol:

Als ich schrieb "toller Cocktail", meinte ich, das das eigentlich helfen muss, wenn es eine Halsentzündung ist. Was stärkeres in die Richtung ist kaum noch machbar.
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

Benutzeravatar
chicco
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5040
Registriert: 04.11.2006 10:40
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln- die schönste Stadt
Kontaktdaten:

Beitragvon chicco » 02.02.2008 15:14

Hallo Linda,

schön zu lesen, dass es Felix wieder besser geht! MCP Tropfen kenne ich- die nehme ich bei Übelkeit!

Liebe Grüße Monika
Viele Grüße von Felix, Mona und Monika

Bild

Benutzeravatar
BKH-Katzenmama
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9671
Registriert: 06.01.2007 21:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: in NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon BKH-Katzenmama » 02.02.2008 15:20

lulu39 hat geschrieben:Als ich schrieb "toller Cocktail", meinte ich, das das eigentlich helfen muss, wenn es eine Halsentzündung ist. Was stärkeres in die Richtung ist kaum noch machbar.


Ja wirklich! Wenn ich mal so überlege, was er jetzt schon alles intus hat :roll: .
Kann ja nur besser werden.

@Lulu:
Sind eigentlich bei Erkältungskrankheiten Rückfälle bekannt, wenn die
Medikamente zu Ende eingenommen werden?

Nicht, dass ich mich verrückt mache, interessiert mich nur!
Bild
Viele liebe Grüße von Felix, Emily, Dosine Linda & Paulchen für immer in unseren Herzen

Benutzeravatar
Puky
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 8424
Registriert: 24.10.2007 13:24
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Beitragvon Puky » 02.02.2008 15:53

Hallo Linda,

lese jetzt erst von deinem Felix. Da machst du ja was mit. Kann ich so richtig nachempfinden, weil Dusty vor 2 1/2 Jahren auch so eine schlimme Rachenentzündung hatte. Er hatte aber auch hohes Fieber dabei. Da half auch nur Antibiotika. Da die Tabletten nicht drin blieben, musste ich ihn sogar spritzen. Ich weiß aber nicht mehr welches AB es war. Ist schon so lange her. Nach 4 Tagen ging es ihm auch wieder besser.

Ich denke, dass Felix nun auf dem Weg der Besserung ist. Gut, dass er nicht mehr ständig erbricht. Sonst müsste er ja noch Infusionen bekommen. Wünsche Felix gute Besserung. Knuddel ihn mal lieb von mir.

LG Karin
Die Liebe einer Katze ist das schönste Geschenk.



Zurück zu „Erkrankungen der Atemwege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste