HELP

Vermittlung von Tieren und Haltern

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
Alle Beiträge, die hier eingestellt werden, müssen vor der Veröffentlichung vom Team freigegeben werden.
Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17098
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Beitragvon hildchen » 09.03.2009 19:17

Hallo Steffi,
ja, das hört sich wirklich nach einer optimalen Lösung an!
Ich kann mir vorstellen, dass Dir das sehr schwer gefallen ist, wem wäre das nicht!
Es wäre schön, wenn er sich dort gut einleben würde, und dass Du ihn besuchen kannst, ist für Dich auch gut. Er wird Dich sicher nicht vergessen!

Und irgendwann....
bist Du mit dem Studium fertig, suchst Dir eine größere Wohnung, vielleicht mit Garten, und dann wird Dich auch wieder eine Katze finden, oder zwei....
Freu Dich schon mal drauf!
Ich wünsche Dir alles Gute!

Ich schließe diesen Thread jetzt noch nicht, es wäre schön, wenn Du uns ein bisschen erzählen würdest, wie sich der hübsche Fury dort so einlebt.
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.


Benutzeravatar
st-ury
Junior
Junior
Beiträge: 23
Registriert: 14.08.2006 23:38
Geschlecht: weiblich

Beitragvon st-ury » 10.03.2009 10:33

Hallo Hildchen,

ja es hört sich wirklich gut an und ich wünsche mir von herzen dass es auch so ist. Schön dass ich euch noch berichten kann. bin auch schon sehr gespannt. allerdings glaube ich nicht, dass ich mir nochmal katzen anschaffen kann, nachdem ich eine so tolle weggebe :cry: ..
heute abend gibt es mit meinen beiden nachbarinnen eine furyabschiedsparty bei mir zu hause :) das wird bestimmt lustig. habe von der einen neulich katzenzungen geschenkt bekommen (für alle die das nicht kennen, keine aufregung die sind aus schokolade!! :lol: )
LG steffi und fury

Benutzeravatar
Gina's Katzenliebe
Experte
Experte
Beiträge: 161
Registriert: 19.02.2009 23:42
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bochum

Beitragvon Gina's Katzenliebe » 10.03.2009 10:49

Hallo,

schön das dein Kater ein tolles Zuhause bekommt.
Kopf hoch. Du tust es ja für ihn.

Wünsch ihn viele tolle Katzenkumpels.
Gina und ihre Bande

"Kein Zuhause ist vollkommen, ohne das Trapsen von Katzentatzen!"

Benutzeravatar
kamikätzchen
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1555
Registriert: 25.06.2007 14:51
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wetter
Kontaktdaten:

Beitragvon kamikätzchen » 10.03.2009 11:41

Hallo Steffi!

Kann dich gut verstehen! Das ist schrecklich, ein Tier weggeben zu müssen, dass man liebt!
War als Studentin in genau der gleichen Situation! Hatte meinen ersten Kater von einer Freundin bekommen! Zu der Zeit war ich noch ein unstetes Wesen! :oops:
Viel unterwegs und so!
Zwar hab ich bei meinen Eltern gewohnt, aber leider ist mein Vater allergisch und so konnte der Kater nur in meiner Einliegerwohnung bleiben, die nicht sehr groß war. Naja, er wollte auch gerne raus....was aber nicht möglich war, weil wir an einer Hauptverkehrsstraße wohnten.

Hab ihn dann auch schweren Herzens an eine Familie mit Haus und Hof vermittelt.
Es war schwer, aber für ihn das Beste! :kiss:

Was soll ich sagen jetzt sind 12 Jahre später....ich hab vier supersüße BKH-Mädchen.....die allesamt Wohnungsmiezen sind und sich "pudelwohl" fühlen!
Irgendwann kommt der passende Zeitpunkt.....dann stimmt alles und du kannst wieder mit einer oder mehreren Samtpfoten dein Leben teilen! :s1958:

Alles Liebe
Nadine
Bild

Benutzeravatar
st-ury
Junior
Junior
Beiträge: 23
Registriert: 14.08.2006 23:38
Geschlecht: weiblich

Beitragvon st-ury » 11.03.2009 12:04

ihr lieben,

vielen dank für eure aufmunternden worte. mir graut es schon davor, aber
du hast recht kamikätzchen (süßer name :-) ) ich mache es für ihn.
gestern war also unsere furyabschiedsparty. der süße hat mit stolz eine seidene krawatte getragen :D und war natürlich der star an dem abend. er hat sich auch so präsentiert, bekam leckerlies, stand wie immer im mittelpunkt und wurde von allen seiten beschmust :) liebe traurige grüße und bis bald



Zurück zu „Suche / Biete ein neues Zuhause“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste