Älteste Katze

Alles über ältere Katzen

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
woelkchen
Senior
Senior
Beiträge: 57
Registriert: 05.07.2008 21:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Saarland

Beitragvon woelkchen » 06.07.2008 15:08

Hallo,

meine Eltern hatten auch schon zwei Findelkinder, die wir mit nach Hause brachten. Unser Kater wurde 18 Jahre und die Katze wurde 19 Jahre.
Auch ein schönes Alter , aber mit den 23 Jahren können wir nicht mithalten.

LG Woelkchen :)


Benutzeravatar
woelkchen
Senior
Senior
Beiträge: 57
Registriert: 05.07.2008 21:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Saarland

Beitragvon woelkchen » 06.07.2008 15:18

Moana hat geschrieben:der bibu meiner ma ist 24 jahre alt und recht fit. er hat noch fast alle zähne und schlubbert am liebsten ein schälchen milch. ausser einer leichten nieren unregelmässigkeit die lt. ta nicht weiter dramatisch ist, scheint er noch ein paar jahre zu machen.


Ist ja Wahnsinn, gut Pflege!!!
Dann hoffen wir, dass er noch lange lebt.
Klasse!!!

Benutzeravatar
woelkchen
Senior
Senior
Beiträge: 57
Registriert: 05.07.2008 21:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Saarland

Re: Alte Brüder!

Beitragvon woelkchen » 06.07.2008 15:22

Billiy91 hat geschrieben:Hi!
Ich bin hier neu und leide!!!
Habe zwei Haustiger mit fast 17 Jahren (sind Brüder). Der eine (Digger) hat - außer einem verlorenen Zahl und extrem viel Schlafeinheiten am Tag - bisher kaum Anzeichen seines Alters und wird auch immer wieder vom Tierarzt bewundert...
Der andere (Billy) wird heute wegen eines Nierentumors operiert- und wenn nicht alles gut aussieht werde ich ihn nicht aufwachen lassen... ich liebe den Kleinen so wahnsinnig und will ihn nicht gehen lassen, weiß aber dass ich ihn nicht leiden lassen will... Denn außer dem Tumor hatte er Ende April diesen Jahres bereits einen Schlaganfall und hatte sich gerade erst davon "erholt" ...Bitte drückt mir alle die Daumen...


Drücken alle Daumen, die wir haben. Hoffe es ist gutgegangen!!!

Benutzeravatar
Moana
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1843
Registriert: 30.08.2006 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: dortmund

Beitragvon Moana » 07.07.2008 13:36

woelkchen hat geschrieben:
Moana hat geschrieben:der bibu meiner ma ist 24 jahre alt und recht fit. er hat noch fast alle zähne und schlubbert am liebsten ein schälchen milch. ausser einer leichten nieren unregelmässigkeit die lt. ta nicht weiter dramatisch ist, scheint er noch ein paar jahre zu machen.


Ist ja Wahnsinn, gut Pflege!!!
Dann hoffen wir, dass er noch lange lebt.
Klasse!!!


er ist auch wirklich eine ausnahme glaube ich, unser ta sagt immer das er so etwas fittes noch nicht gesehen hat. der kater springt noch richtig mit elan auf den kratzbaum. er ist wirklich ein ganz süßer. :lol:
Liebe Grüße Melanie mit der Katzenbande

Benutzeravatar
Daniela87
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1203
Registriert: 28.03.2008 13:50
Geschlecht: weiblich
Wohnort: gebürtiger Schwabe... im Exil bei Frankfurt

Beitragvon Daniela87 » 08.08.2008 13:16

*Tiger* war im Mai 17... zwar ohne Zähne aber sonst bumberlg'sund
Liebe Grüße Daniela mit Tiger (*04.05.1991), den zwei Trollen Oskar Edler von Rada und Zorro Edler von Rada (*25.09.2008) und meinen Sternchen Max & Moritz

ღWenn die Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen zu Stufen würden, dann würde ich hinaufsteigen und euch zurückholenღ


Bild


Benutzeravatar
Sandranz
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1125
Registriert: 24.07.2008 04:04
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuseeland
Kontaktdaten:

Beitragvon Sandranz » 12.09.2008 06:07

Die Katze einer bekannten ist auch 26 geworden- fit wie ein Turnschuh war sie bis zum Schluss!
Sancho, Pancho & Rancho

"Eine Katze erlaubt Dir im Bett zu schlafen. Ganz am Rand."

Pianoman81
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 30.09.2008 01:11
Geschlecht: männlich

also wir haben auch so eine...

Beitragvon Pianoman81 » 30.09.2008 01:20

Hallo!

Ich hab damals mit 7 Jahren eine Katze bekommen. Sie war damals 7 Monate alt.
Jetzt bin ich 27... Also ist meine "Munzi" jetzt 20 1/2....

Sie hatte vor einem Jahr einen leichten Schlaganfall, seitdem sind Linkskurven nicht mehr ganz ihre Stärke...

Aber sie ist Fit, maunzt alle an, wenn sie meint, es sei Zeit ins Bett zu gehen, kann zwar nicht mehr sooo gut springen, aber hin und wieder rennt sie noch den Baum im Garten rauf...

Ich hoffe, sie hat noch ein paar Jahre, ohne Schmerzen und in einer würdigen Existenz...

Und ja, sie hat ein paar kleine Macken: Ich bin vor 7 Jahren aus dem Elternhaus raus (wo sie lebt), seitdem geht sie in mein Zimmer und schreit... Nein, brüllt! "rrrau, rrrau, rrrrau"....
Tat sie am Anfang, jetzt ist es glaub ich mehr Gewohnheit. Trotzdem tut sie das mehrmals am Tag. Wir meinten scherzhaft, sie sei nun zum Islam konvertiert (ohne rassistischen Hintergrund!!!!!!!).

Euch allen und euren Katzen alles alles Gute!!!!

Benutzeravatar
Filou
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9320
Registriert: 28.08.2005 22:33
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitragvon Filou » 30.09.2008 06:59

gibt es auch fotos von munzi?
hier: http://www.katzen-album.de/forum/forum66.html kannst du fotos veröffentlichen
Das letzte, was ich einer Katze nachsagen würde, ist Harmlosigkeit...von Edward Paley

Bild

Benutzeravatar
nicobienne
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4289
Registriert: 28.08.2008 22:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Haan im Rheinland

Ältestes Cattalk-Felli

Beitragvon nicobienne » 24.05.2010 00:20

Hallo,

sagt mal, wer ist eigentlich hier die älteste Katze bzw,. der älteste Kater?
Zuletzt geändert von Biene am 24.05.2010 09:43, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Threads zusammengefügt, zu dem Thema gibts bereits einen Thread
Bild

Benutzeravatar
Lalu1321
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3756
Registriert: 21.04.2009 11:24
Geschlecht: weiblich

Re: Ältestes Cattalk-Felli

Beitragvon Lalu1321 » 24.05.2010 00:27

Gute Frage, würde mich auch interessieren :)

Meine Luna ist ja noch jung mit ihren 12 Jahren und von Leo spreche ich erst gar nicht :D
Man kann nicht die Welt retten - nur seinen Beitrag dazu leisten

Benutzeravatar
Elvira und Annika
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1977
Registriert: 23.12.2009 21:31
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Blankenheim

Re: Ältestes Cattalk-Felli

Beitragvon Elvira und Annika » 24.05.2010 09:00

Ja, würd ich auch gern wissen :D Mein Perserkater Puschel ist 15, ist zwar alt, aber nicht sooo alt :kiss:

Benutzeravatar
Gimo
Experte
Experte
Beiträge: 388
Registriert: 14.12.2008 12:05
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Ulm

Re: Ältestes Cattalk-Felli

Beitragvon Gimo » 24.05.2010 09:04

Mein Persermix Moritz ist 16 Jahre alt, aber jünger aussehend, wie man bei uns Menschen so schön sagt. :s2035:
Wenn ich mit meiner Katze spiele, bin ich nie ganz sicher, ob nicht ich ihr Zeitvertreib bin.

user_2562
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6217
Registriert: 13.09.2007 10:30
Geschlecht: männlich
Wohnort: Lützenkirchen

Re: Ältestes Cattalk-Felli

Beitragvon user_2562 » 24.05.2010 09:18

Lizzy ist zwischen 10-13 Jahre alt und Teddy 3-5 Jahre... :D

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: Älteste Katze

Beitragvon Venezia » 24.05.2010 10:01

Unser Micky ist zw 15-16 Jahre alt :wink:
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17528
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Katzen über 20?

Beitragvon SONJA » 25.01.2011 14:11

Angeregt durch den Bericht über die 30-jährigen Katzen habe ich diesen Thread mal wieder hochgeholt.

Und mit Freude festgestellt, dass hier einige Katzen über 20 sind, bzw. geworden sind :love:
Das ist doch wirklich ein stolzes Alter für Katzen!


lg
sonja
...



Zurück zu „Senioren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste