sehr alter Kater, herzkrank und jetzt auch noch Durchfall

Alles über ältere Katzen

Moderator: Moderator/in

aka_2000
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 6
Registriert: 30.01.2007 11:06

Beitragvon aka_2000 » 30.01.2007 12:35

Danke für die Begrüssung und die Hilfe!

Ich freue mich weiterhin über Tipps zur "Katzen-Alterspflege"

Liebe Grüße
Eure AKA


aka_2000
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 6
Registriert: 30.01.2007 11:06

Beitragvon aka_2000 » 30.01.2007 12:43

Jajaja der Rüffel geht in Ordnung :)
Natürlich bleibe ich am Ball!

Tja, das ist jetzt natürlich ein ganz anderer Ansatz mit dem Futter. Warum führt Hühnchen zur Gewichtsabnahme? Wegen des geringen Fettgehalts? Aber wäre es nicht sinnvoll es als leicht verdauliches und auch für empfindliche Mägen geeignetes Futter zu sehen, dass auch in der Katze drinbleibt?
Mit Heilerde kenne ich mich garnicht aus. Soll diese über das Futter gestreut werden? Oder untergrührt?
Was ist ein Vital-Trunk?

Einen Futterautomaten habe ich nicht, deshalb stehen für Franz im Moment immer 3-4 Näpfe mit kleinen Portionen bzw. Wasser zur Auswahl, wenn wir nicht da sind.
Am Morgen, am Abend und in der Nacht ebenso.

Ja, er bekommt tgl. 1/2 Tablette Fortekor.

Grüße von der

AKA


Zurück zu „Senioren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste