Heißt es bald Abschied nehmen?

Alles über ältere Katzen

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
IschliebäKatzen
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1751
Registriert: 31.05.2009 20:40
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: Heißt es bald Abschied nehmen?

Beitragvon IschliebäKatzen » 31.12.2014 12:41

Mein Beileid. Sie hatte bestimmt ein gutes Leben.

Komm gut an im Regenbogenland kleine Molly :s2450:
Katzen hinterlassen Spuren in unserem Leben.
Für eine Zeit, halt ich Eure Pfötchen fest, aber Eure Herzen, mein Leben lang.
Zur Erinnerung an Lilly-Mimi (kleine Puschimaus 01.07.2009 - 27.05.2018) Samson (ca. 6-7 J.) Othello (8 J.) Donald (21 J.) Pamina (13 J.) und Pauli (2 J.). Ich werde Euch nie vergessen


Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17195
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Heißt es bald Abschied nehmen?

Beitragvon hildchen » 31.12.2014 12:59

es tut mir leid für euch!
für molly war es aber eine erlösung und es war sicher gut für sie, dass ihr sie begleiten konntet auf ihrem weg ins regenbogenland.
es tut jetzt sehr weh, aber irgendwann wird die zeit kommen, dass die tiefe trauer abgemildert wird von den schönen erinnerungen an euren liebling.
ich wünsche euch viel kraft in dieser schweren zeit.

gute reise, kleine molly!
Mein einziger Vorsatz für 2020: Ich will mir nicht mehr alles gefallen lassen!

Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Heißt es bald Abschied nehmen?

Beitragvon Hollyleaf » 31.12.2014 13:33

Lebe Wohl Molly :( :s2450:

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Heißt es bald Abschied nehmen?

Beitragvon LaLotte » 01.01.2015 02:21

Mein herzliches Beileid. Es tut mir sehr leid, dass Mollys Zeit hier abgelaufen war und ihr sie gehen lassen musstet, aber für Molly ist es sicher eine Erleichterung. Sie muss nun nicht mehr aushalten, nicht mehr kämpfen...
Ich wünsche euch viel Kraft für die Zeit der Trauer. Es ist nicht leicht, ein Seelchen, das einen so lange begleitet hat, nicht mehr um sich zu haben.


Gute Reise kleine Molly. Lass' es dir gut gehen hinter dem Regenbogen!


Traurige Grüße
Dagmar

molly1997
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 7
Registriert: 31.03.2012 08:39
Geschlecht: weiblich

Re: Heißt es bald Abschied nehmen?

Beitragvon molly1997 » 06.01.2015 09:31

Hallo zusammen,
ich möchte mich ganz herzlich für die lieben und tröstenden Worte bei euch bedanken. Es ist mir bis jetzt schwer gefallen, das alles zu lesen ohne in Tränen auszubrechen. Es wird wohl auch noch eine Weile dauern. Aber ich denke, jetzt kann sie wieder mit ihrem Kumpel Dusty (Yorkshire-Terrier) Jagen spielen und mit ihm zusammen im Sessel schlafen. Sie hats verdient.
Also danke nochmal und ich wünsche allen, egal ob Zwei- oder Vierbeiner, ein schönes und vor allem gesundes Jahr. :s2439: :s2439:


Benutzeravatar
Ronjasräubertochter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7864
Registriert: 28.02.2006 11:24
Vorname: Silvie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: am popo der welt mühlheim a.d ruhr
Kontaktdaten:

Re: Heißt es bald Abschied nehmen?

Beitragvon Ronjasräubertochter » 06.01.2015 10:57

mein beileid :cry: :cry:
R.I.P schätzle :s2450:
Bild
Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut !



Zurück zu „Senioren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste