Cookie, matt, träge, antriebslos, Durchfall Lymphdrüsenkrebs

Alles über ältere Katzen

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
malie
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2060
Registriert: 14.02.2011 15:46
Geschlecht: weiblich
Wohnort: nord-westlich in Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Cookie, matt, träge, antriebslos, Durchfall - Darmentzün

Beitragvon malie » 15.03.2013 15:54

Was für ein süßes Foto von Cookie :love:
Die kleine Schnecke! Was macht sie euch denn nur für Kummer???
Hunde kommen, wenn sie gerufen werden. Katzen nehmen die Mitteilung zur Kenntnis und kommen gelegentlich darauf zurück.(Mary Bly)

Bild


Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17528
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Re: Cookie, matt, träge, antriebslos, Durchfall - Darmentzün

Beitragvon SONJA » 15.03.2013 17:44

So, zurück vom TA - natürlich ohne Kotprobe :roll:
Darm ist aber gefüllt - also funktioniert das wieder.

Verhärtung am Magenausgang = weg
sie hat 100g mehr Gewicht
Darm wieder deutlich besser auf dem Röntgenbild

-> noch 1 Woche Diät, erstmal keine weitere Medikation, Darm aufbauen
Und natürlich Kotprobe vorbeibringen, sobald vorhanden.

Ich trau' mich ja gar nicht, mich zu freuen (wg. Pumbi, da hiess es auch "alles super" und dann :-( )
Aber ein wenig freue ich mich schon ;-)

Im Taxi hat sie mit dem Fahrer geflirtet *brrrrrrriiiiiiiiiiiau und die TA erstmal deutlich angemaunzt.
Jetzt - wieder zurück - tingelt sie durch die Wohnung und macht einen fitten Eindruck.


Vielen Dank an alle Daumen-Drücker :kiss:


lg
sonja
...

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17195
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Cookie, matt, träge, antriebslos, Durchfall - Darmentzün

Beitragvon hildchen » 15.03.2013 17:46

Vorsichtig gesagt hört sich das ja schon mal gut an.
Mein einziger Vorsatz für 2020: Ich will mir nicht mehr alles gefallen lassen!

Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22094
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Re: Cookie, matt, träge, antriebslos, Durchfall - Darmentzün

Beitragvon Räubertochter » 15.03.2013 18:55

Das klingt doch schon mal ganz gut, ich drücke weiter fest die Daumen, dass Du Dich bald über ein Häufchen freuen darfst!
Knuddler an die flirtende Dame :kiss:
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja-Trudi & Pauli

Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Re: Cookie, matt, träge, antriebslos, Durchfall - Darmentzün

Beitragvon sabina » 15.03.2013 19:42

das tönt doch viel besser und zugenommen hat madame auch :kiss:
dann kannst du ihr vielleicht ein paar tröpfchen olivenöl übers futter geben, das wirkt wunder bei verstopfungen :wink:
weiter so, cookiemaus 8)
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon
und Cosmo und Victoria immer im Herzen

Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen


Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: Cookie, matt, träge, antriebslos, Durchfall - Darmentzün

Beitragvon Venezia » 15.03.2013 19:53

*mitfreu* das klingt schonmal besser.....
Weiter so Cookie.......und schön Häufchen machen :kiss:
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
Khitomer
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7570
Registriert: 04.03.2008 10:58
Wohnort: Dänemark

Re: Cookie, matt, träge, antriebslos, Durchfall - Darmentzün

Beitragvon Khitomer » 15.03.2013 20:28

Ich drück euch weiterhin die Daumen. Super süsses Bild von Cookei :love:
Liebe Grüsse, Khito
Bild
Katzen hinterlassen Spuren in deinem Herzen...

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Cookie, matt, träge, antriebslos, Durchfall - Darmentzün

Beitragvon LaLotte » 15.03.2013 21:58

Doch, Sonja, du solltest dich freuen Bild
Schön, dass es Cookie gut geht und Magenausgang/Darm wieder besser aussehen :D
Ich drücke die Daumen, dass sie nun bald Kot absetzen kann! Mal unabhängig von der Kotprobe...
Aber man fühlt sich ja doch besser, wenn der Bauch nicht so prall ist.
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
Ronjasräubertochter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7864
Registriert: 28.02.2006 11:24
Vorname: Silvie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: am popo der welt mühlheim a.d ruhr
Kontaktdaten:

Re: Cookie, matt, träge, antriebslos, Durchfall - Darmentzün

Beitragvon Ronjasräubertochter » 16.03.2013 10:03

drücke weiter die daumen das es bergauf geht :s1942: :s1942: :s1942:
Bild
Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut !

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Cookie, matt, träge, antriebslos, Durchfall - Darmentzün

Beitragvon Mozart » 23.03.2013 16:25

Wie geht es Cookie? Ich hoffe, dass sie nicht mehr erbricht und es ihr mit jedem Tag besser geht.
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17528
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Re: Cookie, matt, träge, antriebslos, Durchfall - Darmentzün

Beitragvon SONJA » 25.03.2013 13:24

Danke der Nachfrage :kiss:

Ja, es geht aufwärts. Sie hat jetzt wieder 4,1 kg auf der Waage - das kann sie halten, das ist laut TA ihr Idealgewicht.
Sie ist auch wieder wacher und wird wieder eher wie die alte Cookie.

Nur die Körperspannung, die ist irgendwie immer noch nicht da, es fühlt sich an, wie ein Schluck Wasser in der Kurve, wenn man sie
hochnimmt. Ganz seltsam. Nach Ostern werden wir wohl nochmal zum TA müssen, denn irgendwas stimmt da nicht.
Kotprobe hat immer noch nicht geklappt. :evil: Über die Ostertage muss sie mal für 1, 2 Tage alleine ins Schlafzimmer, mit einem
Katzenklo - sonst wird das ja nichts.


lg
sonja
...

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17195
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Cookie, matt, träge, antriebslos, Durchfall - Darmentzün

Beitragvon hildchen » 25.03.2013 13:46

Wenigstens stimmt die Richtung! Kommste über'n Hund, kommste auch über'n Schwanz oder so. Den Rest inkl. Kotprobe stemmt Ihr zusammen mit Cookie auch noch - das wünsche ich Euch jedenfalls von Herzen!
Mein einziger Vorsatz für 2020: Ich will mir nicht mehr alles gefallen lassen!

Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Re: Cookie, matt, träge, antriebslos, Durchfall - Darmentzün

Beitragvon sabina » 25.03.2013 13:48

probiert doch mal noch die ulmenrinde.
ich hab sie heute auch für morpheus im einsatz, da er wieder magenbeschwerden hat und leer erbrochen hat. zur dosierung hab ich mich nochmals schlaugemacht und da steht auch, dass sowohl magen wie auch der darm mit diesem schützenden film ausgekleidet wird; indikationen sind somit auch verstopfungen und df, zudem wirkt sie durch die freien radikalen auch entgiftend und reinigend.
ich hab morpheus 5 ml eingegeben und eine halbe stunde später stand er bettelnd in der küche und hatte kohldampf :kiss:
gute besserung für cookiemaus :kiss:
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon

und Cosmo und Victoria immer im Herzen



Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen

Benutzeravatar
Khitomer
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7570
Registriert: 04.03.2008 10:58
Wohnort: Dänemark

Re: Cookie, matt, träge, antriebslos, Durchfall - Darmentzün

Beitragvon Khitomer » 25.03.2013 19:50

Schön, dass es Coockie besser geht! Weiter so und weiterhin gute Besserung!

sabina hat geschrieben:zur dosierung hab ich mich nochmals schlaugemacht... ...ich hab morpheus 5 ml eingegeben ...


Und wie genau hast du die 5 ml zubereitet? Ich würde gerne Rico was geben und er nimmt es nicht mit dem NaFu.
Liebe Grüsse, Khito
Bild
Katzen hinterlassen Spuren in deinem Herzen...

Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17528
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Re: Cookie, matt, träge, antriebslos, Durchfall - Darmentzün

Beitragvon SONJA » 25.03.2013 20:05

Schau mal, wir haben hier einen Info-Thread:

:arrow: Ulmenrinde - SEB - Slippery Elm Bark

da ist auch ein Rezept für ein Sirup / Gel dabei. :D
...



Zurück zu „Senioren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste