Harpo

Alles über ältere Katzen

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
Yezariel
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2033
Registriert: 27.03.2010 17:18
Geschlecht: weiblich

Re: Harpo hängt durch...

Beitragvon Yezariel » 06.02.2011 18:19

Er hatte immer 9,5... habe ihn aber lange nicht mehr gewogen, also weiß ich nicht wie viel er jetzt wiegt...
Liebe Grüße von Nicole & Katzenbande


user_4480
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9352
Registriert: 12.08.2009 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am Fauchberg ;o)

Re: Harpo hängt durch...

Beitragvon user_4480 » 06.02.2011 18:20

Also, wenn du da wirklich dranbleibst, liebe Nicole, dann denke ich, dass ihr das schaffen könnt :s1958:

Benutzeravatar
Yezariel
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2033
Registriert: 27.03.2010 17:18
Geschlecht: weiblich

Re: Harpo hängt durch...

Beitragvon Yezariel » 06.02.2011 18:23

...soooo, die Waage (zumindest meine Waage) sagt 9,4 ... hm, nicht beträchtlich weniger... :(

Aber danke, Melli, wir bleiben dran.

Und morgen schau ich mal wegen TA...
Liebe Grüße von Nicole & Katzenbande

Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22094
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Re: Harpo hängt durch...

Beitragvon Räubertochter » 06.02.2011 19:28

Puh Nicole,

da kommen bei mir soooviele Gedanken in den Kopf.
Als allererstes morgen zum Doc, sonst fährst Du zu meinem, TK mag ja gut sein, aber immer wechselnde Ärzte hm
Das erbrechen und zu schnell Fressen ist defintiv schlecht. Auch ohne Übergewicht- da hilft nur seperat Füttern, bei ihm dabei bleiben und kleine Portionen.
Das Trinken ist eh wichtiger, aber wenn ihm übel ist kann das soviel sein und er ist halt ein Senior- grosses BB und alles Abhorchen - Nierenwerte schecken etc. wichtig wichtig!

Knuddel mir meinen Harpo büdde den Knuffel :s2431:
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja-Trudi & Pauli

Benutzeravatar
wizard
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6833
Registriert: 06.07.2006 12:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Harpo hängt durch...

Beitragvon wizard » 06.02.2011 19:47

nix wie hin zum doc... egal, was harpo davon hält - da muss er durch!
mona mit lincoln und awi... ** und merlin ist immer bei uns **
Bild


Benutzeravatar
Yezariel
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2033
Registriert: 27.03.2010 17:18
Geschlecht: weiblich

Re: Harpo hängt durch...

Beitragvon Yezariel » 06.02.2011 20:39

Großes BB.... ... er wird die Praxis zerlegen... ich weiß es genau... aber gut, dann muss er wieder sediert werden. Bei ihm dauert es dann immer eine Ewigkeit, eh er wieder fit ist... das ist immer ganz schlimm mit anzusehen :(
Liebe Grüße von Nicole & Katzenbande

Benutzeravatar
Khitomer
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7570
Registriert: 04.03.2008 10:58
Wohnort: Dänemark

Re: Harpo hängt durch...

Beitragvon Khitomer » 06.02.2011 21:49

sprich mt dem ta auch über die sedierung. vielleicht hat er ein alternatives mittel, das harpo besser verträgt..? frag auch ruhig mal, wie das ist mit der dosis bei dicken katzen - da muss man sicher anders dosieren als bei einem gleich schweren, nicht dicken tier, könnte ich mir vorstellen.

und mit dem füttern - da musst du wohl dabei bleiben und ihm beibringen, dass er nur aus seinem schälchen an seinem platz essne darf. das klapt bei pelle recht gut, aber es muss schon immer einer im gleichen raum sein und aufpassen, sonst mogelt er. ausserdem solltest du ihm sein futter abwägen oder abmessen. frisst er nafu oder trofu? bei trofu bietet sich an, ihn für eine weile von hand zu füttern, dann kann er nicht so schlingen. aber ich weiss, wie schwierig das ist - wir kämpen auch immer mit pelles gewicht.
Liebe Grüsse, Khito
Bild
Katzen hinterlassen Spuren in deinem Herzen...

Benutzeravatar
Cuilfaen
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 20235
Registriert: 14.05.2007 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: Harpo hängt durch...

Beitragvon Cuilfaen » 07.02.2011 10:40

wie sieht es aus bei euch?
Liebe Grüße von Annika mit Anarion, Izzie und Merry
Bild

Benutzeravatar
Yezariel
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2033
Registriert: 27.03.2010 17:18
Geschlecht: weiblich

Re: Harpo hängt durch...

Beitragvon Yezariel » 07.02.2011 16:00

Ich fahr jetzt.

Habe grad ne halbe Packung Kekse intus, weil ich so aufgeregt bin... :roll: ... ach, schrecklich ... das haut immer so auf die Figur :roll: (zumal ich bestimmt nachher noch den Rest der Packung (fr)esse)... hach, mit Harpo ist's immer so anstrengend.
Liebe Grüße von Nicole & Katzenbande

Benutzeravatar
Schmusekatze
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 554
Registriert: 10.11.2010 20:38
Geschlecht: weiblich

Re: Harpo hängt durch...

Beitragvon Schmusekatze » 07.02.2011 16:24

Drücke die Daumen! :s1958:
Hunde haben Besitzer, Katzen haben Personal Bild

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Re: Harpo hängt durch...

Beitragvon vilica65 » 07.02.2011 17:15

bin mit euch :s1958:
bei keksen auch :wink:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: Harpo hängt durch...

Beitragvon Venezia » 07.02.2011 17:17

:s1958: :s1958:
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
Yezariel
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2033
Registriert: 27.03.2010 17:18
Geschlecht: weiblich

Re: Harpo hängt durch...

Beitragvon Yezariel » 07.02.2011 18:09

Das war ja recht unspektalulär...

Bezo-Pet Paste habe ich bekommen. Damit soll ich es erst mal versuchen. Und Hill's Prescription Diet i/d Gastrointestinal Health. Der Doc meint, Inneres, also Organschädigungen würde er ausschließen, da Harpo sonst so gut aussieht (Fell). Er hat noch mal in seine Krankheitsgeschichte geschaut... Juli 2009 war ich wohl schon mal mit ihm da, damals auch mit dem Symptom erbrechen. Damals haben wir geröngt. Nix.

Er sagt, ich soll mich noch einmal um eine Gewichtsabnahme bemühen.

Sollte ich den Eindruck haben, es geht ihm schlechter und schlechter, soll ich wiederkommen.

Somit war also der TA recht relaxed und sogar Rambo-Harpo war relativ relaxed... SPINN ICH DENN? :shock:

Ich werden mir also noch mal mit i/d größte Mühe geben. Und werde ihn im Auge behalten.
Liebe Grüße von Nicole & Katzenbande

Benutzeravatar
Cuilfaen
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 20235
Registriert: 14.05.2007 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: Harpo

Beitragvon Cuilfaen » 07.02.2011 18:28

na das ist ja super, dass es so entspannt beim TA abging! :D
Tja und ansonsten drück ich die Daumen, dass die Maßnahmen anschlagen :kiss:
Liebe Grüße von Annika mit Anarion, Izzie und Merry
Bild

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Harpo

Beitragvon LaLotte » 07.02.2011 18:36

Harpo war entspannt und der TA auch... Oooookayyyyyy.
Dann freu ich mich und drücke die Daumen, dass Harpo bald wieder munterer wird.

Wolltest du nicht ein geriatrisches Blutbild machen lassen?
Liebe Grüße
Dagmar



Zurück zu „Senioren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste