Micky ist gegangen.........

Alles über ältere Katzen

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
mausebaerli
Experte
Experte
Beiträge: 117
Registriert: 25.09.2010 19:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: BaWü

Re: Wir werden Micky gehen lassen....

Beitragvon mausebaerli » 01.08.2011 20:25

In Gedanken drück ich euch ganz lieb....du wirst schon das richtige machen.
Hör auf dein Herz.......
"Menschen:kein Fell,kein Schwanz,sie fürchten sich vor Mäusen,bekommen nie genug Schlaf.Was bleibt einer Katze anderes übrig,als solch ein Tier zu lieben?"


Benutzeravatar
Scrat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 8219
Registriert: 25.10.2006 19:04
Vorname: Christine
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Südtirol

Re: Wir werden Micky gehen lassen....

Beitragvon Scrat » 01.08.2011 21:05

Weiss nie, was ich in solchen Situationen schreiben soll ...

Mal ganz lieb drücken Bild
Christine mit Flauschis Cindy, Max, Wilbur und den Sternenkätzchen Luis, Minnie, Billie, Susi und Leo.

Freunde sind jene seltenen Menschen, die einen fragen, wie es einem geht - und dann auch die Antwort abwarten. (Autor/in unbekannt)

Benutzeravatar
nicobienne
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4289
Registriert: 28.08.2008 22:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Haan im Rheinland

Re: Wir werden Micky gehen lassen....

Beitragvon nicobienne » 01.08.2011 22:28

Iris ich wünsche dir eine gute Nacht und bitte knuddel Micky ganz lieb von mir unbekannter Weise.....Bis morgen
Bild

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: Wir werden Micky gehen lassen....

Beitragvon Venezia » 02.08.2011 10:12

Die Nahct war ruhig....er hat geschlafen.
Auch jetzt schläft er.... :( :(
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
mary1katze
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2061
Registriert: 17.03.2011 10:33
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Deutschland

Re: Wir werden Micky gehen lassen....

Beitragvon mary1katze » 02.08.2011 11:00

Knuddel ihn mal ganz vorsichtig den armen Schatz :kiss:
Liebe Grüsse

Marion mit Minka (und Luna für immer im Herzen, gest. 19.02.2015)


Benutzeravatar
Schmusekatze
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 554
Registriert: 10.11.2010 20:38
Geschlecht: weiblich

Re: Wir werden Micky gehen lassen....

Beitragvon Schmusekatze » 02.08.2011 11:06

Guten Morgen

Ich war 2 Wochen in Urlaub und sehe gerade jetzt was bei dir los ist.
Oh Gott, das ist schrecklich. Ich weiss auch nicht was ich tun würde. Ich drücke dich ganz fest und viel Kraft für deine Entscheidung. Wenn du fühlst, dass er noch nicht bereit ist, dann ist er noch nicht bereit. Ich denke, du fühlst es am besten. Das ist wirklich eine schlimme Situation für euch alle..

Knuddel an Micky.. :herzen1:
Hunde haben Besitzer, Katzen haben Personal Bild

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: Wir werden Micky gehen lassen....

Beitragvon Venezia » 02.08.2011 11:10

Danke...knuddlers werden vorsichtig ausgeführt.
Eben kam er wieder hoch.....hat gegessen...miaute mich an...so nach dem Motto....mehr... :shock:
dann wackelte er wieder runter...ins Bett.

Er macht es mir aber auch schwer...... :cry:
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Re: Wir werden Micky gehen lassen....

Beitragvon sabina » 02.08.2011 11:37

püh, bin erleichtert!
wenn er frisst, mit dir ein wenig "quatscht", etwas herumwackelt und wieder gemütlich schlafen geht, dann ist es ja o.k. :wink:
auch von mir einen ganz zarten kuss auf seine stirn bitte :kiss:
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon
und Cosmo und Victoria immer im Herzen

Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: Wir werden Micky gehen lassen....

Beitragvon Venezia » 02.08.2011 11:46

.....herumwackeln ...seufz...ja, aber das sieht nicht schön aus....weißt wie ich meine...es amcht mir Angst.
Is wohl auch der Kreislauf,oder? Vom vielen liegen??
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Re: Wir werden Micky gehen lassen....

Beitragvon sabina » 02.08.2011 11:52

keine ahnung, iris
ich tippe auf nieren, arthrose (in seinem alter halt), herzschwäche...
ich kann es mir halt schwer vorstellen, ich hatte noch nie so ein altes opilein
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon

und Cosmo und Victoria immer im Herzen



Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen

Benutzeravatar
Tina45
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1409
Registriert: 10.11.2008 14:21
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin

Re: Wir werden Micky gehen lassen....

Beitragvon Tina45 » 02.08.2011 12:14

unser Mäxchen wurde 20 Jahre .
Er fraß auch wenig und hat viel geschlafen, ist ganz friedlich eingeschlafen.
Es war einfach Altersschwäche lt.TA. :s2431:

Benutzeravatar
mary1katze
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2061
Registriert: 17.03.2011 10:33
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Deutschland

Re: Wir werden Micky gehen lassen....

Beitragvon mary1katze » 02.08.2011 13:07

Mein Kater, der eingeschläfert wurde, wackelte die letzten Wochen auch immer hin und her. Er war sehr nierenkrank. Die TAin sagte damals, das Wackeln kommt von der Niere. Ich hatte ja immer große Angst, dass er mir mal die Treppen runter fällt. Das schaute manchmal aus, wie wenn ein Katze aus der Narkose aufwacht, nicht ganz so schlimm, aber ähnlich. Mein Kater war ja auch schon ein Opi, er wurde 16 Jahre alt, mein Dicker. Das kann gut sein, dass Dein Micky auch an einer Nierenerkrankung leidet.
Liebe Grüsse

Marion mit Minka (und Luna für immer im Herzen, gest. 19.02.2015)

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: Wir werden Micky gehen lassen....

Beitragvon Venezia » 02.08.2011 13:54

Marion,
Micky ist Herz/Nierenkrank, er wird ja schon 2 Jahre behandelt.
Kann das sein dass es deshalb nun sooo plötzlich schwankt? hmmmm
Ich dachte nun eher an wegen "Schwäche"..... :( :(
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
mary1katze
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2061
Registriert: 17.03.2011 10:33
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Deutschland

Re: Wir werden Micky gehen lassen....

Beitragvon mary1katze » 02.08.2011 14:07

Iris, das muss ich irgendwie überlesen haben, entschuldige.

Ich habe bei meinem Kater nie irgendwas ernsthaft festgestellt, er war immer munter und hat gut gefressen. Aber ein paar Monate, bevor ich ihn einschläfern mußte, hat er total viel geschlafen und war auch irgendwie anders. Dann wurde bei ihm ein Blutbild gemacht, da hatte er äußerst schlechte Nierenwerte und auch noch div. andere schlechte Blutwerte. Da sagte die TAin, wenn er mal zum Wackeln bzw. Schwanken anfängt, dann werden die Nierenwerte noch schlechter. Anfangs ging er noch ganz normal, aber zum Schluss war es wirklich furchtbar. Ich weiß nicht, warum das bei Micky so ist, vielleicht ist er auch so schon so schwach, da er auch wenig frißt. Aber eher glaube ich fast, dass sich seine Nieren auch noch verschlechtert haben.
Hast Du in der letzten Zeit nochmal ein Blutbild gemacht?
Liebe Grüsse

Marion mit Minka (und Luna für immer im Herzen, gest. 19.02.2015)

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: Wir werden Micky gehen lassen....

Beitragvon Venezia » 02.08.2011 14:36

Ne, das wäre nun angestanden.... :(
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild



Zurück zu „Senioren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste