Micky ist gegangen.........

Alles über ältere Katzen

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Micky , unser alter Herr

Beitragvon lulu39 » 27.07.2011 14:12

Venezia hat geschrieben:...
Ich bin nur am weinen....... :cry: :cry: :cry:


Nein, liebe Iris - tue das bitte nicht.
Zwing Dich zum Lächeln (für Weinen ist später Zeit) und GENIESSE jede Minute mit ihm. Das ist das Schönste, was Du tun kannst - ein positives Begleiten (glaub mir, ich weiß von was ich rede).

Die Senioren spüren Deine Gemütsverfassung und die soll doch schön sein..

Kuscheln, liebhaben, jeden Sonnenstrahl genießen - es ist Eure Zeit und die ist so kostbar.

ich drück dich!
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de


user_4480
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9352
Registriert: 12.08.2009 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am Fauchberg ;o)

Re: Micky ,seine Zeit ist wohl bald gekommen :-°°°(

Beitragvon user_4480 » 27.07.2011 14:14

Ich habe gestern einen schönen Spruch gelesen.
Weine nicht, weil es vorbei ist.
Sondern lächle, weil es schön war.

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: Micky ,seine Zeit ist wohl bald gekommen :-°°°(

Beitragvon Venezia » 27.07.2011 14:35

hach ja.....sicher wäre es besser...aber es ist so verdammt schwer....die Tränen fließen einfach,
ich kann sie nicht halten......... :cry: :cry:

Ich gehe schon ständig rüber....wo er liegt.....er schläft aber . ich hab das Gefühl er will Ruhe...Hm....
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
Lafitennia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1174
Registriert: 22.07.2010 09:24
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Socoa / Frankreich

Re: Micky ,seine Zeit ist wohl bald gekommen :-°°°(

Beitragvon Lafitennia » 27.07.2011 14:37

Oh Iris, ich drück dich mal ganz fest und denke ganz fest an dich! Ich weiss gar nicht, was ich sagen soll!

:s2024:
Für Katzenliebhaber ist jede Katze, von Anbeginn an, absolut einzigartig - Jenny de Vries
Bild
&Manu

♥♥♥ Möisi, Tigerli & Simba immer in meinem Herzen ♥♥♥

Benutzeravatar
malie
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2060
Registriert: 14.02.2011 15:46
Geschlecht: weiblich
Wohnort: nord-westlich in Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Micky ,seine Zeit ist wohl bald gekommen :-°°°(

Beitragvon malie » 27.07.2011 14:54

Venezia hat geschrieben:hach ja.....sicher wäre es besser...aber es ist so verdammt schwer....die Tränen fließen einfach,
ich kann sie nicht halten......... :cry: :cry:

Ich gehe schon ständig rüber....wo er liegt.....er schläft aber . ich hab das Gefühl er will Ruhe...Hm....


Ach Iris, ich kann Dich so gut verstehen und weine auch. So viele Jahre war man glücklich mit ihnen :cry:
und dann kommt diese schwere Zeit. :cry: und man könnte verzweifeln. Wein ruhig. Es tut gut zu weinen.
Lass Dich ganz feste in den Arm nehmen.
Hunde kommen, wenn sie gerufen werden. Katzen nehmen die Mitteilung zur Kenntnis und kommen gelegentlich darauf zurück.(Mary Bly)

Bild


user_4480
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9352
Registriert: 12.08.2009 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am Fauchberg ;o)

Re: Micky ,seine Zeit ist wohl bald gekommen :-°°°(

Beitragvon user_4480 » 27.07.2011 14:59

Iris, was können wir tun um dir bei zu stehen? :(

Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Re: Micky ,seine Zeit ist wohl bald gekommen :-°°°(

Beitragvon sabina » 27.07.2011 15:22

ja, das weinen kann man wohl kaum zurückhalten :(
tu einfach "heimlich" weinen, so dass micky es nicht mitbekommt :wink:
ich hab das auch so gemacht im ganzen drama um cosmo. ging in ein anderes zimmer, wenn ich heulen musste, und wenn der druck weg war, kehrte ich lächelnd zu cosmo zurück.
knuddle deinen lieben opi mal ganz sanft von mir
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon
und Cosmo und Victoria immer im Herzen

Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: Micky ,seine Zeit ist wohl bald gekommen :-°°°(

Beitragvon Venezia » 27.07.2011 15:29

ris, was können wir tun um dir bei zu stehen?

Ihr seid für mich da Melli.....hier kann ich mich ausweinen.....das tut gut......und hilft.

Eben war ich wieder dürben....er hat wieder ne kleinigkeit gegessen von dem Futter....hat die Streichler genossen....udn geschnurrt.
.
Und....er hat Gesellschaft :love: ....von Miutzi.....Nachbars Tigermietz :love:
Sie liegt ganz nah bei ihm und aalt sich in der Sonne......
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Micky ,seine Zeit ist wohl bald gekommen :-°°°(

Beitragvon LaLotte » 27.07.2011 17:26

Ach Iris, es tut mir leid :(
Man kann sich noch so oft bewusst machen, dass es mal ein Ende haben wird, wenn das Ende dann in Sichtweite kommt, ist es beinahe unerträglich.
Sei da für deinen Schatz und gib' ihm, was immer er möchte jetzt.
Schön, dass er einen Kameraden bei sich hat. Sie erzählen sich jetzt was...
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: Micky ,seine Zeit ist wohl bald gekommen :-°°°(

Beitragvon Venezia » 27.07.2011 17:27

Hab ihn jetzt zu uns in den Garten geholt.....er hat dann viel getrunken.(an der Gießkanne) und liegt nun da.............. :cry:
Er schnurrt so seltsam...immer mal wieder....dann hörts wieder auf.....dann wieder.....

Das alles mitanzusehn ist kaum auszuhalten..... :cry: :cry:

Dagmar...ich glaube er möchte nichts mehr..... :cry: :cry:
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
Mrs Spock
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3144
Registriert: 04.04.2008 14:16
Vorname: Silke
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Sonnenscheinheim für hilfsbedürftige Sumpfdrachen

Re: Micky ,seine Zeit ist wohl bald gekommen :-°°°(

Beitragvon Mrs Spock » 27.07.2011 17:40

Du sagst doch, dass er frisst. Und wie du ihn beschreibst, scheint er sich doch wohl zu fühlen (unter den Umständen natürlich).

Er versteckt sich nicht, sucht auch die Nähe zu anderen (Mensch oder Tier). Gib Micky noch nicht ganz auf Iris. Es ist alles noch so frisch und du musst dich jetzt erstmal mit dem traurigen Gedanken auseinander setzen. Auch wenn einem klar ist, dass es irgendwann passiert; darauf vorbereiten kann man sich nicht.

Umarm dich nochmal ganz feste Bild.
Bild
Liebe Grüße von Silke mit Linus und Robbie und den Sternchen Pebbles und Röschen

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Micky ,seine Zeit ist wohl bald gekommen :-°°°(

Beitragvon LaLotte » 27.07.2011 17:42

Venezia hat geschrieben:Dagmar...ich glaube er möchte nichts mehr.....
Dann gib' ihm das Bild
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
nicobienne
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4289
Registriert: 28.08.2008 22:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Haan im Rheinland

Re: Micky ,seine Zeit ist wohl bald gekommen :-°°°(

Beitragvon nicobienne » 27.07.2011 17:46

Oh nein Iris, ich seh die Tasten gar net mehr. Ich kenne Micky leider nur von deinen Beiträgen und den Bildern. Ich heul hier wie ein Schlosshund. Iris es tut mir leid!!!! Leider kann ich nichts tun, könnt ich zaubern, ich würd´s tun. Leider gehört das auch zum leben dazu......es ist verdammt schwer. Aber bis dahin hab noch eine ganz tolle Zeit mit ihm.....er wird es sicher mögen!!!! Er ist nicht allein, das finde ich wichtig!!!!!!! Rede viel mit ihm, sag ihm, das du ihn liebst, das du ihm für die tolle Zeit dankst und das es ok ist wenn er gehen möchte (auch wenn es natürlich nicht ok ist irgendwie) Ach was rede ich, du weißt sicher was du sagst oder tust
Bild

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Re: Micky ,seine Zeit ist wohl bald gekommen :-°°°(

Beitragvon Venezia » 27.07.2011 18:16

sniefz......nun seh ich auch keine Tasten mehr... :cry: :cry:
Im Garten bei uns legte er sich hin.....dann stand er auf....2 m weiter legt er sich wieder hin...immer so weiter....die ganze Zeit.
Es hatte eben angefangen zu tröpfeln, da ist er aufgestanden und hat sich unter den Tisch gelegt...mein schlauer Bär :love:

Hab ihn jetzt mit rein genommen....er ging (bzw wackelte :( )in Ninos Zimmer und kackerte neben das Kisterl.
Essen wollte er jetzt nichts....nur trinken.
Dann hat er sich ins Bett hochgehangelt....und liegt nur dort.

Puh.....also wenn möglich möchte ich ihn heute nicht raus lassen....
Aber ich bin fast sicher das dies unmöglich werden wird :?
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
IschliebäKatzen
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1751
Registriert: 31.05.2009 20:40
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: Micky ,seine Zeit ist wohl bald gekommen :-°°°(

Beitragvon IschliebäKatzen » 27.07.2011 18:30

LIebe Venezia, ich möchte Dir ein bischen Mut machen. Auch mein Opi fing die vier Jahre vor seinem Tod an immer weniger zu essen. Von ehemals fast 7 Kilo wog er nachher nur noch ca. 2.5 Kilo. Er pullerte und kackte oftmals nicht im Klo bis ich feststellte, dass die Toilettenwand zu hocch für ihn war und das es auch sich nicht mehr richtig hinhocken konnte beim Geschäft verrichten, sodass er es im Stehen tat. Ich kaufte dann eine kleine Plastikwanne und schnitt einen Eingang hinein. So hatte sich das woanders hinmachen reduziert. Außerdem baute ich ihm eine Treppe mit zwei Stufen, sodass er bequem ins Bett konnte und stellte auch überall kleine Kisten zum Besseren Besteigen auf Stühlen und Sofa auf. Ich dachte auch mal eine Zeitlang jetzt muss ich damit rechnen, aber dann hat er mir noch vier Jahre lang gelebt. Er lebte gern und so hab ich ihm die letzten paar Jahre schön machen können. Manchmal sind gerade die alten Opis zäher als wir denken. Den Tag als er dann starb hat man nichts gemerkt. Er fraß morgens wie immer und lief in der Wohnung rum. Als ich dann nach Hause kam lag er in seinem Ecken wo er die letzten Tage öfter mal gelegen hatte und atmete noch leicht. Dann rief ich meinen Sohn an und als mein Sohn kam legten wir ihn zwischen uns auf das Sofa und er lebte noch eine Stunde bevor er friedlich dahinschied. Ich sag immer er hat auf uns gewartet.

Mach Dir nicht soviel Gedanken, sondern genieße die Zeit mit Deinem Opi, wer weiß... vielleicht berichtest Du uns nächstes Jahr immer noch von ihm. Meiner wurde dann doch 21 Jahre alt, trotzdem es vorher auch Tageweise nicht gut aussah.
Katzen hinterlassen Spuren in unserem Leben.
Für eine Zeit, halt ich Eure Pfötchen fest, aber Eure Herzen, mein Leben lang.
Zur Erinnerung an Lilly-Mimi (kleine Puschimaus 01.07.2009 - 27.05.2018) Samson (ca. 6-7 J.) Othello (8 J.) Donald (21 J.) Pamina (13 J.) und Pauli (2 J.). Ich werde Euch nie vergessen



Zurück zu „Senioren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste