Micky ist gegangen.........

Alles über ältere Katzen

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 03.11.2009 17:01

hoffen wir das bestmögliche :wink: :s1958: :s1958:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna


user_2562
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6217
Registriert: 13.09.2007 10:30
Geschlecht: männlich
Wohnort: Lützenkirchen

Beitragvon user_2562 » 03.11.2009 18:46

:s1957: :s1958:

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Beitragvon Venezia » 04.11.2009 19:43

Die Blutergebnisse:
Also die Gallenwerte sind super, auch Schilddrüsenwerte sind bestens, Leberwerte haben sich leicht verbessert, nur die Nierenwerte sind leicht abgefallen... :(

Unsere TÄ meinte, insgesamt also kaum ne Veränderung (zu letztem Test und der war im Juli).

Allerdings ist mir heute das 1. mal aufgefallen das Micky beim runterspringen von seinem Loiblingsplatz schwankte! :shock: :shock:
Das hab ich ihr natürlich erzählt und sie meinte....sie glaubt das da evtl. ein Defizit im Bewegungsapparat vorliegen könne. Würde auch zum übrigen Bild passen....also das verfilzte Fell weil Micky sich dort nicht mehr putzt, dann sein so laaangsames vorsichtiges Hinsetzen.....
Sie sagte es könne evtl. ein Wirbelsäulenproblem vorliegen.... :(
Beim letzten Röntgen ist allerdings nichts aufgefallen (war auch erst im Juli).
Ich werd ihn natürlich beobahcten und sollte er weiterhin schwanken dann müssen wir natürlich tätig werden, sprich ich werd dann mit ihm in eine Klinik gehn um das checken zu lassen.

Ich hoffe ja so sehr das es nur einmalig war, und es unter "kreislaufproblem" aufgrund des Alters oder auch des Wetters einzuordnen ist.

hach ja.....mein Süßer, momentan ist er wieder gut drauf, spielt und von dem SChwanken ist nix zu merken....

ACh so.....nächste Woche steht seine Impfung an...ich denke die können wir schon machen lassen, oder was meint ihr?
Die TÄ meinte....wenns ihm gut geht spricht nix dagegen.
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 04.11.2009 20:02

iris....wie sind eigentlich seine nierenwerte ?
weisst du genau...hat er vielleicht auch eine anemie...bei CNI immer möglich.
Und was für medis bekommt er eigentlich und nimmt er nierendiätfutter ?
isst er dir regelmässig...erbricht er auch ?

ich bin mir nicht so sicher ob seine nieren einfach so das impfen weg stecken...
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17195
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Beitragvon hildchen » 04.11.2009 20:39

Muss denn ein Tier in diesem Alter wirklich noch geimpft werden?
Mein einziger Vorsatz für 2020: Ich will mir nicht mehr alles gefallen lassen!


Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Beitragvon sabina » 04.11.2009 23:54

ich würde ihm keine impfung mehr zumuten.
mich würden die nierenwerte auch interessieren...das einknicken/torkeln kann auch von den nieren her kommen, hatte gerade eine freundin von mir mit ihrem kater...
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon
und Cosmo und Victoria immer im Herzen

Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Beitragvon Venezia » 05.11.2009 17:55

Hm meint ihr ich soll das Impfen lassen?
Bin ja auch nicht so ganz überzeugt....
WErd mal mit unserer TÄ darüber reden.....

An Medies bekommt er Enacard. und bis vor kurzen Tropen für die Nieren die ich tägl. untesr Futter mischen mußte. Wie die heißen???
Fragt mich mal was leichteres..... :oops: Auf den Spritzen stand S, U und C drauf, also dreierlei Tropfen.
Ich wußte es mal.....*schäm*
Aber sicherlich sagt euch das was....oder? :lol:
Nierendiätfutter biete ich ihm immer wieder mal an, er frisst es aber eher nur bedingt :? , Micky ist ein total schleckiges Kerlchen :roll:
eigentlich bin ich schon froh wenn er überhaupts was frisst.... :oops:

Aber wie genau seine Niernwerte sind muß ich nochmals in ERfahrung bringen.....sie sagte lediglich sie haben sich im Vergleich zum letzten mal ganz leicht erhöht.
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 05.11.2009 19:54

ja..du gibst SUC



SUC-Therapie von Heel (Ampullen)

Biologische Behandlung
der chronischen
Niereninsuffizienz

SUC
abgeleitet von den Anfangsbuchstaben der biologischen Präparate
S = Solidago compositum Ampullen
U = Ubichinon compositum Ampullen
C = Coenzym compositum Ampullen


nur nierenwert solltest du schon kennen, vor allem alle andere werte auch !!!!
vor allem ist fressen sehr wichtig, es kommt oft das CNI katzen schlecht ist und darum nicht fressen.
du solltest dein TA ansprechen ob du ihm ein magen mittel geben sollst...wie zb. Renitidin

bitte....informiere dich etwas...HIER
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Beitragvon Venezia » 05.11.2009 21:18

Vesna, Danke für den informativen Link!

Und gegen seine Übelkeit bekommt er Nux Vomica.
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 05.11.2009 21:24

das hilft am anfang schon noch...nur später leider nicht mehr so gut :(
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Beitragvon Venezia » 10.11.2009 13:59

Hab nochmals mit unserer TÄ geredet....
Und sie meinte gerade weil Micky schon älter ist fände sie es wichtig impfen zu lassen.
Er wäre ja sonst anfälliger für diverse Erreger oder so.....
Hm, da hat sie aber auch wiederum Recht....
Menno..... :roll:
Ich denke nun wir lassen ihn doch impfen.
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Beitragvon Venezia » 11.11.2009 11:13

Micky ist nun geimpft....unsere TÄ hat mich überzeugt!

IHr wolltet seine Nierenwerte wissen:

Kreatinin 266
Harnstoff 22

Und wir behandeln nun wieder mit SUC
Außerdem hab ich Nierendiätfutter von ihr bekommen....
ein neuer Versuch eben es Micky schmackhaft zu machen :roll:
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Beitragvon sabina » 11.11.2009 11:25

und wie sind die referenzwerte für das creatinin und harnstoff :?:
also ich bin nicht begeistert, dass er nochmals geimpft werden musste...
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon

und Cosmo und Victoria immer im Herzen



Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen

Benutzeravatar
Venezia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9719
Registriert: 11.01.2009 18:40
Vorname: Iris
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern (Nähe Ulm)

Beitragvon Venezia » 11.11.2009 11:40

ach so...dachte die sind bekannt... :oops: :D

Kreatinin 0 - 100
Harnstoff 0,0 - 11,4
Liebe Grüße Iris mit ihren 8 Tigern Bild

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"
(Antoine de Saint Exupery)
Bild

Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Beitragvon sabina » 11.11.2009 13:03

:shock: :shock: :shock:
also ich bin ja nicht so expertin bei CNI, aber die werte sind mehr als doppelt so hoch!!!
als ich meine kollegin mit ihrem kater zu meinem ta begleitete, wurde auch die chemie gemacht. das crea war auch doppelt so hoch wie normal und mein ta meinte, das sei schon kritisch!!
er bekam infusionen, sofort fortekor (für die nieren und den bludruck) und sofort striktes! nierendiätfutter.
und bei solchen werten noch zu impfen ist :evil:
ich würde schleunigst den ta wechseln! kläre ab, ob micky nicht auf fortekor umgetstellt werden sollte, das ist fürs herz und für die nieren. nux vomica würde ich regelmässig geben, also 3 mal pro tag. und bitte sorge dafür, dass pamuk ihn nicht quält. krank und gemobbt zu werden ist echt schlimm.
iris, mach dich mal schlau über CNI. und dass er einknickt mit den hinterbeinen, ist kein gutes zeichen!!!
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon

und Cosmo und Victoria immer im Herzen



Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen



Zurück zu „Senioren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste