wie kriegt ihr die Medis rein????

Alles über ältere Katzen

Moderator: Moderator/in

duke-schmuseratte
Junior
Junior
Beiträge: 12
Registriert: 22.12.2008 19:51
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wilder Süden

Beitragvon duke-schmuseratte » 02.01.2009 11:34

Walter.fr hat geschrieben:
....
Katze mit dem Nackengriff auf den Rücken legen - am Besten auf die eigenen Oberschenkel. Danach mit der anderen freien Hand die Tablette, tief in den Mundraum verabreichen - wenn nicht sofort geschluckt wird, ein wenig auf die Nase "blasen" und den Hals massieren - darauf achten daß die Medis nicht wieder ausgespuckt werden. ...



Würde bei meiner nicht gehen. Nackengriff hin oder her, aber sie strampelt mit allen Beinen, kratzt und verdreht sich. Daher in Handtuch wickeln, dann hat man kein Theater mit den Beinen/Krallen.

Das Schlimme bei meiner ist nur, daß die so extrem mit ihren Beissern rummacht und so schnell ihr Mäulchen wieder zu macht, daß es eine Schö...Arbeit ist, die Tabl. rein zu bekommen.

Das mit dem Blasen auf die Nase, werde ich probieren. Denn das ist das nächste Problem, meine tut die Tabl. irgendwo im Maul verstecken und egal wie lange man sie auf der Rückenposition läßt, sie spuckt die Tab. wieder aus - und wenn nur als Schaum, da mittlerweile aufgelöst. Aber vielleicht klappt das mit der Nase. Nin gespannt. Danke



Zurück zu „Senioren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste