Snoopy und seine Pankreatitis

Alles über ältere Katzen

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 17.08.2009 15:58

teufelchentf hat geschrieben:Is es nich gut wenn man weiß was es is?
Dann kann man dich behandeln, oder nich?

Drücke weiterhin feste die Daumen das es deinem Schatz bald wieder gut geht...!!!


Sicher schon.

Allerdings ist die Akute Pankreatitis schlimmer als die Chronische P. Die Akute kann tödlich enden.. :? :?
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de


Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 17.08.2009 16:01

Ne...das werden wir mal ganz schnell wieder streichen...
Dein Schatz packt das !!!
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Beitragvon Teddy » 17.08.2009 16:22

Katrin, hier wird alles gedrückt!!!!!!!!! :pfote:
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)

Munja
Experte
Experte
Beiträge: 263
Registriert: 28.07.2009 08:35
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Munja » 17.08.2009 16:29

Drücke die Daumen das es Snoopy bald wieder besser geht.

Um dir ein bischen Mut zumachen.Meine Katze hatte letztes Jahr auche eine akute und eine chronische Pankreatitis und währe fast gestorben.Heute geht es ihr wieder richtig gut.

Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Beitragvon sabina » 17.08.2009 18:08

:shock: :(
armes bärchen :(
aber dein snoopylein schafft das, ganz sicher!
er ist doch ein kleiner kämpfer :wink: . und da es ihm so gut ging bis jetzt, wird er auch genug kraftreserven haben.
gib ihm bitte ein küsschen auf die stirn, wenn du ihn siehst.
und dir wünsche ich viel kraft und nerven wie drahtseile
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon
und Cosmo und Victoria immer im Herzen

Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen


Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 17.08.2009 18:57

ach gott...ist das eine sch.....
weiss gar nicht was ich sagen soll...tönt immer alles so blöd :(

snoopy schatz...kämpfe, kämpfe, kämpfe....bitte...
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Kitecat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3034
Registriert: 11.01.2009 17:48
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Überall und Nirgends...

Beitragvon Kitecat » 17.08.2009 20:25

Ich drücke auf jeden Fall weiter die Daumen für dein Bärchen! :s1958:

Was wird denn da jetzt noch gemacht in der Klinik? Kriegt er Medis in die Infusion?
Oder muß das von alleine heilen und er kriegt "nur" Flüssigkeit?

Snoopy schafft das!

Drück' dich, Katrin, bin leider sooo weit weg... :s2431:

LG, Pia
Liebe Grüße von Pia mit Besuchskatzis Leo & Miezie
Bild

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 17.08.2009 20:41

Kitecat hat geschrieben:Ich drücke auf jeden Fall weiter die Daumen für dein Bärchen! :s1958:

Was wird denn da jetzt noch gemacht in der Klinik? Kriegt er Medis in die Infusion?
Oder muß das von alleine heilen und er kriegt "nur" Flüssigkeit?

Snoopy schafft das!

Drück' dich, Katrin, bin leider sooo weit weg... :s2431:

LG, Pia


Nein, in der Infusion sind AB, Schmerzmittel und alle Mineralstoffe & Co. enthalten.
Bei akuter Pankreatitis darf nichts über den Magen-Darmtrakt verabreicht werden. Deshalb sitzen die Katzen an der Dauerinfusion.

Ich freue mich jetzt erst mal auf morgen - war komisch, in der Klinik zu sein ohne den Dicken zu sehen.. Ging aber nicht anders..
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

Benutzeravatar
Kitecat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3034
Registriert: 11.01.2009 17:48
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Überall und Nirgends...

Beitragvon Kitecat » 17.08.2009 20:54

Das heißt man bekämpft das mit AB und Flüssigkeit. Es gibt sonst keine "speziellen" Medikamente.
Aha, danke für die Info.
Ich bin mit meinen Gedanken heute Nacht bei euch! :s1958:

LG, Pia
Liebe Grüße von Pia mit Besuchskatzis Leo & Miezie
Bild

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 17.08.2009 21:00

Kitecat hat geschrieben:Das heißt man bekämpft das mit AB und Flüssigkeit. Es gibt sonst keine "speziellen" Medikamente.
Aha, danke für die Info.
Ich bin mit meinen Gedanken heute Nacht bei euch! :s1958:

LG, Pia


Nein, es gibt nix "extra" dafür. Akute Pankreas ist ja eine ENTZÜNDUNG der Pankreas und Entzündungen werden mit AB bekämpft.Wenn er wieder frisst, kommen ins Futter Enzyme und er muß Diät fressen.
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

Benutzeravatar
Kitecat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3034
Registriert: 11.01.2009 17:48
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Überall und Nirgends...

Beitragvon Kitecat » 17.08.2009 21:11

lulu39 hat geschrieben:Wenn er wieder frisst, kommen ins Futter Enzyme und er muß Diät fressen.

:s1951: Richtig so, Katrin, weiterdenken!!! :kiss:

Aber ich hatte wirklich keine Ahnung... :oops:

:s1958: , Pia
Liebe Grüße von Pia mit Besuchskatzis Leo & Miezie
Bild

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 17.08.2009 21:19

....und wie wird er diätfutter essen :kiss:
stell dich schon mal ein, snoopy schatz :wink:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 18.08.2009 13:06

Bild

Bild

Bild

Bild

Hallo Leute, ich bins - der Snoopy aus der Tierklinik!

Die Mama war heute ganze 2 Stunden bei mir und ich durfte solange von der doofen Tropfmaschine ab.. :lol:

Mama hat mich gebürstet und ein bisschen mit mir gespielt..

Nur essen mag ich noch nicht, habe der Mama nur die Soße vom Finger geleckt..

Die Frau Doktor hat gesagt, wenn ich weiter so gute Fortschritte mache - die komischen Lekos und wie das heißt, werden immer besser - darf ich Freitag abend vielleicht probeweise nach Hause..

Aber ich muß essen!

Mama hat mir erzählt, das ihr alle an mich denkt. dankeschön..

Und ich verspreche, ich versuch mal zu essen..

Euer Snoopy

....................................................................................

Zum Schluß is der Dicke vor Erschöpfung in meinem Arm eingeschlafen.. :lol:

Er hat geschnurrt und geköpfelt und mich geputzt, was das Zeug hält..

Nur der Blick, als er weggetragen wurde, hat mir fast das Herz zerrissen.. :cry:
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Beitragvon Teddy » 18.08.2009 13:23

Snoopy, du tapferer Dicker, :kiss:

du MUSST versuchen was futtern!!! :s2015:

Wir wollen doch endlich aufatmen!!!

Und ich drücke die Daumen, dass du heute abend probeweise nach Hause darfst.


Liebe Katrin, alle Daumen bleiben fest gedrückt!
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)

Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7361
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Beitragvon sabina » 18.08.2009 14:09

ah, das tönt ja mal ganz positiv 8)
snoopylein, jetzt heissts mal schön happa-happa machen, dann darfst du endlich nach hause.
katrin, kanns mir richtig vorstellen, der abschied, als du wieder gehen musstest :( . aber umso schöner wird es sein, wenn du ihn wieder holen darfst!
weiterhin ganz viel toi toi toi!!!
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon

und Cosmo und Victoria immer im Herzen



Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen



Zurück zu „Senioren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste