Snoopy und seine Pankreatitis

Alles über ältere Katzen

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Beitragvon Teddy » 11.12.2007 11:27

bienes-night hat geschrieben:
lulu39 hat geschrieben:Boah, ich hasse Fremdlabore. Das dauert............. :cry: :cry: :cry:


dich mal lieb drücks...
hoff du bekommst bald Antwort und wenn,
dann nur gute.


dito :s1958:
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)


Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 13.12.2007 11:09

Hallo Katrin....wie geht es dem Snoopy und Lucy ?
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 13.12.2007 11:19

Lucy geht es soweit gut - die Pfötchen heilen langsam ab. Das Eincremen macht ihr keinen Spaß.. :D :D :D

Snubs frisst etwas mäkelig, Kot geht so. Ansonsten okay..

Leider habe ich immer noch kein Kotprofil. Sowas kann über ne Woche dauern.. :shock: :shock: :shock:

Ich bin ja auch schon ungeduldig..
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 13.12.2007 11:21

lulu39 hat geschrieben:Lucy geht es soweit gut - die Pfötchen heilen langsam ab. Das Eincremen macht ihr keinen Spaß.. :D :D :D

Snubs frisst etwas mäkelig, Kot geht so. Ansonsten okay..

Leider habe ich immer noch kein Kotprofil. Sowas kann über ne Woche dauern.. :shock: :shock: :shock:

Ich bin ja auch schon ungeduldig..


das geht aber wirklich lang....
und wenn der kot ok ist....was dann ?
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 13.12.2007 13:27

Hmm, dann gibts noch 2 Tests, die man machen kann, aber erst mal abwarten..

1.Vomitus-Profil
2.TLI-TEst
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de


Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 13.12.2007 21:01

Fettverdauung erhöht - ab morgen gibts Almazyme.

Leichte Diätik ist angesagt - Nierendiät + fettarme Kost ( Huhn etc..).

Clostridien nur leicht erhöht - kein Behandlungsbedarf - bei Kotverbesserung ist das wieder okay..

In 3 Monaten alles von vorne (BB etc) und in der Zeit noch die Urinprobe..
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 13.12.2007 21:33

weiss nich, wie sich das jetzt anhört....aber ich bin froh das es nicht etwas schlimmeres ist :D
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 14.12.2007 04:58

vilica65 hat geschrieben:weiss nich, wie sich das jetzt anhört....aber ich bin froh das es nicht etwas schlimmeres ist :D


Bedrohlich ist das jetzt erst mal nicht.

Aber trotzdem "Danke" an seine erste Familie, die ihn mit Küchenabfällen krank gefüttert hat. Folge: Eine angeknackste Bauchspeicheldrüse und angeknackste Niere.

Nun müssen wir das auslöffeln.. :? :? :?

Na, jedenfalls mümmelt er brav sein Diätfutter.. :lol: :lol:
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 14.12.2007 09:27

Na, jedenfalls mümmelt er brav sein Diätfutter..


na GsD....wenungstens das :D ....bin ich froh :kiss:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 14.12.2007 20:15

So, nun habe ich das Kotprofil:

Stuhlfett : 2,89g / 100 g - Referenz < 2,5

Dann kommt der ganze Rarasit-Kram nach M.I.F.C-Verfahren:

Alles negativ

Mikrobiologische Kotuntersuchung:

(Kulturell)alles gering (Sporenbilder, Streptokokken, E-Coli

Pathogene Keimflora: negativ

Mykologische Untersuchung: negativ

Gasbilder: positiv (ein positiver Befund korreliert mit einer Keimzahl > 1 Mio/g

Bakterioskopischer Befund: negativ

pH-Wert: 5,5

Analyse:

Die hohe Konzentration nachegewiesener Clostridien ist nicht unbedingt als pathologisch anzusehen. Sie deutet aber im Zusammenhang mit Flatulenzen und Meteorismus auf Dysbakterien hin, die zumindestens haupsächlich diätetisch anzugehen sind.

Empfehlung:

Kalb, Huhn, Geflügelfleisch , gekochter Fisch
Vit. B
Enzyme

Bla, bla, bla.......keine Milch etc..

-------------------------------------------------------------

Na toll - in der Almazyme-Dose ist ein RIESEN Löffel, den er haben soll.. Heute abend hat er die Pampe mal nich gefressen..
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 14.12.2007 20:44

o gott, wenn man das ganze liest....verstehe nur bahnhof :oops:
hoffe, er fängt an zu essen.."die pampe" :(
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 15.12.2007 08:01

Mein Dickerchen verschmäht sein heiß geliebtes Frühstück mit dem Almazyme..

Och nö......

:( :( :( :(
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 17.12.2007 01:02

Hallo Katrin....wie geht es deinen zwei Patienten ?
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 17.12.2007 04:01

Lucys Pfötchen sind so gut wie abgeheilt. :lol: :lol:

Snoopy verschmäht sein Futer mit Almazyme.. :cry: :cry: Nun werde ich ihm Kreon besorgen und dann gehts von vorne los..

Ansonsten is er ein ganz lieber Schmusebär - Kot ist natürlich leider immer noch nicht okay..
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 17.12.2007 08:57

lulu39 hat geschrieben:Lucys Pfötchen sind so gut wie abgeheilt. :lol: :lol:

Snoopy verschmäht sein Futer mit Almazyme.. :cry: :cry: Nun werde ich ihm Kreon besorgen und dann gehts von vorne los..

Ansonsten is er ein ganz lieber Schmusebär - Kot ist natürlich leider immer noch nicht okay..


was heisst "verschmäht "....entschuldige, kann mit diesem wort nichts anfangen ? :oops:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna



Zurück zu „Senioren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste