Akte 06 heute am 01.06.06

TV, Rundfunk, Zeitschriften

Moderator: Moderator/in

Briti
Senior
Senior
Beiträge: 57
Registriert: 19.09.2005 21:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Akte 06 heute am 01.06.06

Beitragvon Briti » 01.06.2006 19:39

Tierasyl wird zur Falle für 231 Hunde

Der Beitrag hat wohl nichts mit Katzen zu tun ist aber trotzdem traurig.

http://www.sat1.de/lifestyle_magazine/akte/topthemen/aktuell/content/11984/
"Wer Tiere quält ist unbeseelt und Gottes guter Geist ihm fehlt, mag noch so vornehm drein er schaun, mann sollte niemals ihm vertrauen."

Johann Wolfgang von Goethe


TINA
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1466
Registriert: 28.08.2005 19:15
Wohnort: Hessen

Beitragvon TINA » 01.06.2006 20:38

Wie fürchterlich :cry:

Die Krankheit Animal Hoarding habe ich bis eben nicht gekannt!

Benutzeravatar
Moonlil
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2673
Registriert: 06.03.2006 14:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Moonlil » 01.06.2006 21:00

Ja, ich kenn das schon ne Woche. Unsere Chefin hat sich bereit erklärt max. 15 Hunde zu nehmen. Die meisten sind wohl weibchen und dazu noch meist tragend!!! Im Tierheim lagen dazu 3 Zeitungsberichte rum. Zum Teil wirklich süße Hunde... aber bestimmt nicht gut sozialisiert. Bin jetzt schon gespannt was das wird.

Edit: Danke, dass du bescheid gesagt hast wegen dem Bericht. Ich warte immer in den Nachrichten drauf :S Will ja wissen wie die Hunde so sind.

Benutzeravatar
Baby_red
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5972
Registriert: 13.12.2005 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder

Beitragvon Baby_red » 01.06.2006 22:54

Hab mir das angeguckt,boah das war ja mal schrecklich!

Bin immernoch sprachlos und geschockt,und das die Behörden da auch noch bescheid wussten und nichts taten....

"Sind ja NUR Tiere"

Die Alte Frau kann wohl nichts dafür,wenn man einfach seine "Altlasten" bei ihr ablädt und sich niemand weiter darum kümmert,schon garnicht die zuständige Behörde.
Alles ein resultat der "das geht mich nix an" Bevölkerung.

Und die Armen Tierschützer erst,die das sich ansehen mussten....

Immernoch geschockt...
[simg]http://img300.imageshack.us/img300/9526/vivianamitkatzenlp7.gif[/simg]
Liebe Grüße Nadine mit Baby,Sassy und Thommy

Benutzeravatar
Baby_red
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5972
Registriert: 13.12.2005 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder

Beitragvon Baby_red » 02.06.2006 09:36

Das traurige daran finde ich,anstatt daß die Behörden einschreiten und helfen,wird lieber eine Krankheit daraus gemacht. Ist ja einfacher als sich selbst die Schuld zu geben....
[simg]http://img300.imageshack.us/img300/9526/vivianamitkatzenlp7.gif[/simg]

Liebe Grüße Nadine mit Baby,Sassy und Thommy


kiki
Experte
Experte
Beiträge: 141
Registriert: 07.09.2005 14:26
Wohnort: Düren

Beitragvon kiki » 02.06.2006 10:46

Ich habs auch gesehen und ich finde es einfach schockierend das es so etwas im Staate Deutschland überhaupt gibt. In unserer Kante wäre das auch nicht anders. Es geht wohl hierbei vermutlich um Kostensparung. Wird ein Tier von der Behörde beschlagnahmt und ins Tierheim gebracht, tritt zunächst die Behörde in Kostenvorleistung für die Unterbringungskosten im Tierheim. Und diese betragen für einen Hund etwa 9,00 € am Tag. Meistens ist dann vom Tierhalter nichts zu holen und die Behörde bleibt auf den Kosten sitzen. Außerdem ist trotz bestehender Gesetze die nicht artgerechte Tierhaltung nur sehr schwer nachweisbar. Ein Veterinär halt noch nicht einmal das Recht eine Wohnungstüre öffnen zu lassen, wenn er nicht hundertprozentig weiß, dass das Tier bis zum Halse in der Scheiße steckt. So ist es mir jedenfalls gesagt worden. Ich selbst war aus beruflichen Gründen auch mal bei so einer Beschlagnahmung nur eben im kleineren Stil dabei. Dem Halter wurden 9 große Hunde und 20 Katzen weggenommen. Die Umstände waren ähnlich wie die in der gestrigen Sendung. Zum Schluss hat man dem Halter wieder einige seiner wertvollsten Zuchttiere zurück gegeben, da die Behörde froh war, dass man sich mit dem Halter einigen konnte, dass dieser wenigstens 1000 € zuschusterte.
Ich finde das schreit doch zum Himmel und hier müssten dringend gesetzliche Änderungen geschaffen werden.

TINA
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1466
Registriert: 28.08.2005 19:15
Wohnort: Hessen

Beitragvon TINA » 02.06.2006 14:03

Ich hab es mir gestern bewußt nicht angeschaut.
Aber als ich eben den Fernseher angeschaltet habe lief
es noch mal auf Pro7.
Das ist ja schrecklich. Ich kann nur hoffen das diese kranke
Frau nie wieder in ihrem Leben Tiere in die Hände bekommt.

Dieser Einsatz hat wohl 6.500 Euro gekostet. Für die Kosten kommt
die Stadt auf.

Die Menschen die diese armen Tiere dort befreit haben,
die werden wohl noch sehr lange daran zu knabbern haben.

Benutzeravatar
Moonlil
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2673
Registriert: 06.03.2006 14:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Moonlil » 24.06.2006 17:35

Wen es interessiert: Wir haben sie nun da, sie sind garnich so ängstlich wie ich gedacht hätte. 10 Erwachsene und 10 Welpen haben wir, zu süß ;) Also Bilderchen hab ich.... kann sowas hier aber nicht reinstellen... ^^"

Benutzeravatar
Moonlil
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2673
Registriert: 06.03.2006 14:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Moonlil » 25.06.2006 17:19

Naja habe nur ca 50 Bilder gemacht.... das ziemlich schwierig ^^"
Kann ja mal nachher vielleicht nochmal schauen.

Benutzeravatar
Moonlil
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2673
Registriert: 06.03.2006 14:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Moonlil » 27.06.2006 20:11

Nach fast einer Stunde probieren hab ich es mal geschafft:
http://www.pixum.de/members/melaniegruettner/?act=a_view&st=0&album=2166284&ktw=3b9f06109ce9d323a3b1fffe5eff8331
Viel Spaß damit ;) (sind aber nur ein paar, alle großen Hunde sind zu sehen aber nicht alle Welpen...)

Benutzeravatar
Moonlil
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2673
Registriert: 06.03.2006 14:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Moonlil » 27.06.2006 21:54

Achja, ihr könnt auch ruhig was zu den Bildern sagen ^^

Kurze Erklärungen zu den Bildern ^^:
1. Hundemama, wie sie zum Zaun (der nicht zu sehen ist ;) ) guckt und aufpasst das kein Hund zu nah kommt
2. Ja, zwei Welpen die schlafen... die schlafen fast alle unter der Palette...
3. Ein Welpe schnäuzelt mit Mama, ein anderer liegt im Fressnapf und fristt und pennt kurz danach ein und die anderen beiden schlafen schon halb

die sind getrennt von Hundemama und Welpen:
4. eine alte Dame
5. Balu, Mann in der Gruppe ;) ein Fundhund (Rüde) kam nun dazu, die vertragen sich aber ^^
6. noch eine alte Dame, ihr Ohr ist noch ziemlich verdreckt oder entzündet, deshalb hängts so runter.
7. eine hübsche Dame ^^
8. noch eine Hübsche, wunderschöne Augen <3 (seit Montag kastriert)

noch mal extra gehalten, denn sie sind frisch kastriert:
9. eine etwas ältere
10. süße, ängstliche Maus :)
11. ebenfalls ängstlich, aber nur bei Berührungen

Wieder bei den Welpen:
12. abendlicher Hofgang für die Hundefamilie (Mama verfolgen)
13. ganz alleine ohne Mama, man betrachte mal die Hunde im Hintergrund wie die auf die Welpen schauen ^^
14. ein kleiner flauschiger Mobs ^^
15. beide trauen sich nicht aus dem Zwinger und bleiben brav genau bei der Tür sitzen ^^

Benutzeravatar
Moonlil
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2673
Registriert: 06.03.2006 14:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Moonlil » 04.07.2006 16:05

Schade das keiner was dazu schreibt...

Benutzeravatar
Sandela80
Experte
Experte
Beiträge: 294
Registriert: 24.06.2006 10:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Frankfurt

Beitragvon Sandela80 » 04.07.2006 16:09

Hab den Thread nicht gesehen, bin aber auch noch nicht so lang im Forum.

Die kleinen sind ja Zucker! Aber die grossen auch...ach...ich würd auch gern noch mehr Viecher aufnehmen... :cry:
Liebe Grüsse
Sandi
Wie schön wäre die Welt, wenn jeder nur die Hälfte von dem täte, was er von anderen verlangt. [Curt Goetz]
Bild Bild

Benutzeravatar
Ronjasräubertochter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7864
Registriert: 28.02.2006 11:24
Vorname: Silvie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: am popo der welt mühlheim a.d ruhr
Kontaktdaten:

Beitragvon Ronjasräubertochter » 04.07.2006 16:37

armen wauzis :cry: :cry:
und danke für die Bilder :flower2: :flower: @moonlil
Bild
Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut !

TINA
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1466
Registriert: 28.08.2005 19:15
Wohnort: Hessen

Beitragvon TINA » 04.07.2006 17:18

Ich bin nicht so recht auf dem aktuellen Stand.
Was passiert denn nun mit den Hundchen :?:



Zurück zu „Medien-Termine“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste