Sagt mal bitte eure Meinung zu diesem Kratzbaum

Kratzbäume, Kletter- und Kuschelmöbel

Moderator: Moderator/in

Anna K
Experte
Experte
Beiträge: 170
Registriert: 12.10.2006 22:38

Beitragvon Anna K » 05.01.2007 05:18

Hier sind mal zwei Bilder von einem Kratzbaum, leider nur Teile:

BildBild

Habe mittlerweile alles in silber nachbestellt. Aber wie man sieht, fühlt mein Pummi sich pudelwohl in der Kuschelschale. :D


Timbo
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 590
Registriert: 16.10.2005 22:17

Beitragvon Timbo » 05.01.2007 07:14

Hallo Anna,
danke für deine Hinweise. Du hast mir sehr geholfen. Vor allem durch die Bestätigung, das ich den Baum erweitern kann. Dann kann ich ja je nach Akzeptanz noch was dazutun. Die Tonne gefällt mir darum so gut weil ich denke dass sie viel Gewicht nach unten bringt und weil ich beobachtet habe, dass Donna gerne "flächig" kratzt. Ich weiß ja auch nicht genau, wie Timmi noch klettern würde, für ihn alleine als Freigänger haben wir bisher keinen Baum gehabt.

Danke natürlich auch an alle anderen Antworter.

PS: Anna, deine Tapetenbordüre auf dem rechten Bild hab ich auch schon mal verarbeitet, :wink:

Benutzeravatar
Ursula S.
Experte
Experte
Beiträge: 151
Registriert: 09.10.2006 20:45
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Ursula S. » 05.01.2007 11:24

@ Timbo

Also, 169,90 sind ja auch nicht wenig. Da kannst auch mal, wie spike schon schrieb, hier schauen: http://www.petfun.de/index.htm

Wir haben auch einen Petfun und sind sehr zufrieden. Vor allem kein Plüsch, sondern Teppichboden und die Säulen sind Vollholz. Kann ich nur empfehlen.

LG
Ursula
*Hunde brauchen einen Herren, Katzen haben Personal*

Benutzeravatar
Nathinka
Experte
Experte
Beiträge: 139
Registriert: 04.01.2007 12:57
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Saarbrücken

Beitragvon Nathinka » 05.01.2007 12:50

Der Kratzbaum sieht schön aus, aber meiner Meinung nach schon im oberen Preisegment.

Ich habe übrigens gute Erfahrungen mit einem Kratzbaum von Ebay - Sorry wenn ich jetzt gegen den allgemeinen Tenor spreche. Aber wir haben den Kratzbaum schon 5 Jahre und ist alles in Ordnung. Damals beim Preisvergleich, war Ebay ca. 1/3 billiger als andere Anbieter.
Auch meine beste Freundin (2 Katzen) hat sich bei Ebay einen tollen Kratzbaum gekauft. Keine Ahnung wo die Hergestellt werden, aber sie hat den mittlerweile auch schon 4 Jahre lang und nie Probleme gehabt.
Außerdem gibt es doch nicht nur einen Anbieter bei Ebay, oder ???
Liebe Grüße,
Nathinka und die drei Stubentiger :pfote: :pfote: :pfote:
Bild Bild Bild

Anna K
Experte
Experte
Beiträge: 170
Registriert: 12.10.2006 22:38

Beitragvon Anna K » 05.01.2007 17:23

Timbo hat geschrieben:Vor allem durch die Bestätigung, das ich den Baum erweitern kann. Dann kann ich ja je nach Akzeptanz noch was dazutun.
Das Erweitern ist bei den Bäumen kein Problem. Man kann jedes Teil einzeln nachbestellen. Hast Du Dir schon mal den Katalog von Pussy bestellt?

Edit: Pussy ist auch sehr kulant. Ich habe vor ein paar Jahren mal neue Sisalsäulen zugeschickt bekommen, man braucht nur Bescheid sagen, dass die abgenutzt sind. Wobei das aber wirklich nur einen Minibaum betraf, der unter Dauerbenutzung stand. Meine jetzigen großen Pussy-Bäume sehen aus wie neu und sind aber auch schon ein paar Jahre alt. Außerdem bekam ich auch eine Kuschelhalbschale kostenlos zugeschickt, weil eine durchgebrochen ist. Dazu muss ich aber sagen, dass das unsere eigene Schuld war. :oops:

Ursula S. hat geschrieben:Also, 169,90 sind ja auch nicht wenig. Da kannst auch mal, wie spike schon schrieb, hier schauen: http://www.petfun.de/index.htm

Wir haben auch einen Petfun und sind sehr zufrieden. Vor allem kein Plüsch, sondern Teppichboden und die Säulen sind Vollholz. Kann ich nur empfehlen.
Wenn man bedenkt, wie groß der Kratzbaum ist, dann finde ich ihn nicht teuer. Bei Petfun bekommt man zu dem Preis nichts vergleichbares. Allein diese Tonne würde bei Petfun schon € 120,00 kosten. Ich bin von der Qualität von Petfun auch überzeugt, ich habe selbst den Hella und eine Sisaltonne ist in Planung, aber wenn man nichts gegen Plüsch hat, dann finde ich den Pussy-Versand eine gute günstige Alternative. Wobei die mittlerweile auch ein paar Teppichbäume im Angebot haben.


Benutzeravatar
Judith
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2363
Registriert: 23.04.2006 08:35
Vorname: Judith
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon Judith » 05.01.2007 17:37

Seuuufz, manchmal wünschte ich ich hätte Eure Probleme (nicht falsch verstehen - ist nicht ironisch gemeint). Mein Katzenbaum müsste nun so etwa 13-14 Jahre alt sein. Und da er immer noch top in Schuss ist (lediglich der Plüsch bei der Höhle und beim Fuss hat nicht mehr die Originalfarbe - da durch Staub und Rauch dunkel geworden) habe ich absolut keine Ausrede das ich einen Neuen brauche.

Den hier gezeigten finde ich z.B. supertoll und auch nicht "wirklich" teuer.

Ich habe Meinen (alles Einzelteile die man sich individuell zusammenstellen kann) damals bei Wewo (jetzt Fressnapf) gekauft - habe aber keine Ahnung welche Marke das ist. Ich weiss nur, dass es die Teile dort immer noch zu kaufen gibt und alles super stabil ist.

Ich habe in den vergangenen Jahren lediglich mal neue Bezüge für die Hängematten und Schlafmulden neu gekauft. Aber ansonsten .... alles noch in Ordnung.
Liebe Grüße von Judith, Jeanny, Fellini & Wilai :pfote:
http://liebenswerte-fellmonster.magix.net/

BildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Ursula S.
Experte
Experte
Beiträge: 151
Registriert: 09.10.2006 20:45
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Ursula S. » 05.01.2007 19:18

Judith hat geschrieben:Seuuufz, manchmal wünschte ich ich hätte Eure Probleme .


Hallo Judith,

ja, was glaubst Du denn? Das sind Probleme! :wink:

Ich hatte fast 14 Jahre einen preiswerteren KB. Der hat sehr lange gehalten, weil Lady ihn nicht mal mit dem Po angesehen hat. Lucy hin und wieder. Lady bevorzugte all die Jahre eine Yucca-Palme. Ab und zu gab es auch mal eine neue, denn das Gekratze machen die Palmen nicht über mehrere Jahre mit. Dann habe ich mich für einen Petfun entschieden und siehe da, Lady weiß, wozu ein KB angeboten wird; sie liebt ihn heiß und innig. Yucca-Palmen haben sich seitdem erledigt :lol:

LG
Ursula
*Hunde brauchen einen Herren, Katzen haben Personal*

sampanthera
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1007
Registriert: 10.11.2006 18:47

Beitragvon sampanthera » 05.01.2007 19:26

schau doch mal bei MCZoo da hab ich meinen her, auch nen Deckenspanner, war nicht teuer

Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 03.02.2007 00:56

von ebay muss nicht gleich schlechte quali sein, weil shops wie petfun oder mczoo ihre bäume da auch rein setzen... und die sind nicht schlecht...

Benutzeravatar
Kater Blacky
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 17068
Registriert: 19.09.2007 19:19
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hof
Kontaktdaten:

Beitragvon Kater Blacky » 22.09.2007 20:08

also mir gefällt er

Benutzeravatar
Steff
Senior
Senior
Beiträge: 93
Registriert: 17.08.2007 16:24
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Plettenberg
Kontaktdaten:

Beitragvon Steff » 23.09.2007 15:21

ich finde den gut
Ganz liebe Grüße
von Steffi



Zurück zu „Kratzbäume & Kuschelmöbel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 35 Gäste