Was haltet ihr von dem Kratzbaum hier?

Kratzbäume, Kletter- und Kuschelmöbel

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 02.09.2006 13:42

Ich habe 2 von PET-STAR bei ebay gekauft und bin von der Qualität absolut zufreiden und der Händler ist auch Spitze..

http://cgi.ebay.de/Pet-Star-Kratzbaum-CIRA-Dunkel-Blau-Spielzeug-Set_W0QQitemZ190024717579QQihZ009QQcategoryZ63080QQtcZphotoQQcmdZViewItem

Den anderen mit der Tonne in der mitte gibts gerade nicht..

Lg katrin
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de


Benutzeravatar
tichtel
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1575
Registriert: 01.07.2006 10:09
Geschlecht: weiblich
Wohnort: In eigenen vier Wänden
Kontaktdaten:

Beitragvon tichtel » 24.09.2006 22:23

Also ich kann nur soviel dazu sagen:
Meine Nachbarn haben sich den billigsten Kratzbaum geholt. Eine etwas wackelige sache.
Dann kamen die 2 Babykatzen. Beim rumtoben ist der Kratzbaum umgefallen, und der kleinen voll aufs Genick. Sie hat nicht überlebt.

Also lieber etwas mehr Geld ausgeben, auch wenn man paar Monate was zur Seite legt, aber dann weisst man, was man hat.

Ein Bekannter hat sich einen selber gebaut. Bis zur Decke hin. Voll geil das Teil. War auch nicht wirklich teuer. Aber wenn man 2 Linke hat..... :D :D :D

Benutzeravatar
Kathy
Experte
Experte
Beiträge: 387
Registriert: 26.10.2006 20:21
Geschlecht: weiblich
Wohnort: endlich Glücksburg!!! :)
Kontaktdaten:

Beitragvon Kathy » 13.11.2006 17:55

Bei Ebay gibt es aber wirklich verlockende Angebote! Da sind die Kratzbäume wirklich günstig,aber anscheind nicht sehr stabil.

Hm.. :?

Benutzeravatar
Gittili
Senior
Senior
Beiträge: 72
Registriert: 10.10.2006 19:46
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ruhrgebiet

Beitragvon Gittili » 14.11.2006 11:10

Wir haben unseren ca. 30 Jahre!!! alten Kratzbaum Marke "Eigenbau" nun auch ausgetauscht.

Ursprünglich hatte mein Mann ja vor, wieder einen zu bauen. Nur hat er leider sehr wenig Zeit und wenn man massives Material verwendet, wird das Selbermachen auch nicht grad günstig.

Also haben wir einen - so wie er aussieht - "unkaputtbaren" Baum von Catwalk gekauft. Er ist ca. 1,70 m hoch, hat drei Liegeflächen und mein Schatz hat ihn an unsere Treppenharfe montiert.

So schaut er aus:
Bild

Da wir uns zu Weihnachten nie groß beschenken, ist ein Teil des WG schon mal ganz gut angelegt. :lol:

LG
Gittili
Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen: In Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.
(Francesco Petrarca, ital. Dichter 1304-1374)

user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 14.11.2006 11:43

tichtel hat geschrieben:Beim rumtoben ist der Kratzbaum umgefallen, und der kleinen voll aufs Genick. Sie hat nicht überlebt.


Ohhh mein Gott wie schrecklich :shock: !! Was würde ich mir für Vorwürfe machen !!!!

Ich ich finde auch, daß die Kratzbäume (die günstigen !) bei ebay nicht so toll sind. Aber mal ehrlich, was will man für das Geld auch verlangen ??

Ich würde dann, wenn ich das Geld zur Zeit nicht habe, lieber paar Monate länger damit warten und einen anständigen und sicheren Kratzbaum kaufen. Den hat man dann für ewig !!

Ich habe vor kurzem einen beim Pussy-Versandhandel für 200 EUR gekauft.


Bild


user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 14.11.2006 12:12

Schnurribande hat geschrieben:
Bild

Nah der sieht doch mal echt stabil aus 8) und hat auch noch alles was ein Stubentiger sich wünscht :wink:


Ja, der ist wirklich schön stabil. Und das muss er bei meinen beiden Mäusen echt sein :roll: :roll: :roll:

Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 14.11.2006 14:34

Hi!
Wir haben auch einen etwas teureren Kratzbaum!
Der hält auch wirklich und ist von einer Markenfirma. Habe ich auch selbst ausgesucht im Geschäft und konnte ihn anfassen!
Ich würde auch kein Billigteil von ebay kaufen, ohne vorher anschauen zu können!
LG Gwyn
LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery

Benutzeravatar
Kathy
Experte
Experte
Beiträge: 387
Registriert: 26.10.2006 20:21
Geschlecht: weiblich
Wohnort: endlich Glücksburg!!! :)
Kontaktdaten:

Beitragvon Kathy » 14.11.2006 18:18

Menno! Irgendwo muss es doch ein günstiges Angebot für einen Kratzbaum geben...und dann werde ich da sein! :twisted:

Benutzeravatar
maurea
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 679
Registriert: 15.10.2006 17:31
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Müllheim / Baden
Kontaktdaten:

Beitragvon maurea » 15.11.2006 13:57

Wir haben auch ein etwas wackeligeres Modell an Kratzbaum - welches trotz Deckenspanner bei meinen Rabauken ab und an bedenklich wackelt. Aber wir haben jetzt eine Möglichkeit gefunden, ihn vor dem Umkippen zu bewahren - Gott sei Dank :D Aber ich will auch auf alle Fälle entweder einen selber bauen oder einen hochwertigen kaufen.

Benutzeravatar
Kathy
Experte
Experte
Beiträge: 387
Registriert: 26.10.2006 20:21
Geschlecht: weiblich
Wohnort: endlich Glücksburg!!! :)
Kontaktdaten:

Beitragvon Kathy » 15.11.2006 17:45

Bei Zooplus gibt es Katzenbäume ja günstig... =)

Benutzeravatar
Kathy
Experte
Experte
Beiträge: 387
Registriert: 26.10.2006 20:21
Geschlecht: weiblich
Wohnort: endlich Glücksburg!!! :)
Kontaktdaten:

Beitragvon Kathy » 19.11.2006 19:55

Auf jeden fall einige.



Zurück zu „Kratzbäume & Kuschelmöbel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste