Viel zu viele Tage ohne Miezi Maus

Vermisste Katzen, aktuelle Tierschutz-Aktionen

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
Yezariel
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2027
Registriert: 27.03.2010 17:18
Geschlecht: weiblich

Re: Viel zu viele Tage ohne Miezi Maus

Beitragvon Yezariel » 24.02.2014 18:34

Ich habe damals meine "Mietzi" auch lange, lange Zeit gesucht, nachdem sie verschwunden war. Ich habe sie nie wieder gesehen... Das ist echt fies, nicht zu wissen, was passiert ist :-(((

Es tut mir so leid, Sarah!
Liebe Grüße von Nicole & Katzenbande


Benutzeravatar
Mary51
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1684
Registriert: 16.10.2009 22:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Katzhausen

Re: Viel zu viele Tage ohne Miezi Maus

Beitragvon Mary51 » 25.02.2014 10:52

Oh...noch keine Neuigkeiten von Miezi Maus...? :cry: Ich hoffe ja auch immer noch gaaaanz dolle mit euch,das sie doch noch auftaucht... :s1958: :s1958: :s1958:
Bild
Viele liebe Grüße von Mary mit Henry u.Lala

Benutzeravatar
Finalein
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1246
Registriert: 13.04.2013 14:09
Vorname: Lia
Geschlecht: weiblich

Re: Viel zu viele Tage ohne Miezi Maus

Beitragvon Finalein » 26.02.2014 19:32

Ja, ich stelle es mir auch furchtbar vor, wenn man nicht weiß, was geschehen ist.
Ach Sarah....tut mir so leid, das weißt Du..... :s2439:
Bild
Liebe Grüße von den Fellnasen Mika, Shani, Finchen und Dosi Lia

Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16090
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Re: Viel zu viele Tage ohne Miezi Maus

Beitragvon Miezie Maus » 18.12.2014 17:29

Mein liebes Miezi Mäuschen,

du bist, warst und bleibst für mich meine Herzenskatze. Ich werde nie wieder so was wie dich finden.
Auch heute, nach genau einem Jahr, vermisse ich dich über alles. Du fehlst einfach.


Deine Sarah :cry:

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Viel zu viele Tage ohne Miezi Maus

Beitragvon LaLotte » 18.12.2014 17:34

Oh Sarah...
Bild
Liebe Grüße
Dagmar


Benutzeravatar
Mackica
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 19918
Registriert: 23.05.2007 12:28
Vorname: Alex
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bei Köln

Re: Viel zu viele Tage ohne Miezi Maus

Beitragvon Mackica » 18.12.2014 17:51

Ach Liebes! :(

Fühl dich mal ganz fest gedrückt!
Liebe Grüße von: Mirie, Thaayo, Banshee und Dosenöffnerin Alex
Bild

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16826
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Viel zu viele Tage ohne Miezi Maus

Beitragvon hildchen » 18.12.2014 18:03

ein jahr schon! :cry: ich drück dich virtuell.
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Benutzeravatar
Dieter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2192
Registriert: 01.12.2011 23:14
Geschlecht: männlich

Re: Viel zu viele Tage ohne Miezi Maus

Beitragvon Dieter » 18.12.2014 18:40

:s2450: :s2024:
Bild
Bild
http://www.pfoetchenverein-dessau.de/news.php
Katzen sind keine Haustiere, sie haben nur uns als Personal, trotzdem sind sie der Ruhepool unserer Seele!

Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16090
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Re: Viel zu viele Tage ohne Miezi Maus

Beitragvon Miezie Maus » 18.12.2014 18:54

Danke, ja genau ein Jahr. Heute früh gegen 2 Uhr, vor einem Jahr, habe ich sie das letzte Mal schnurrend auf meinem Bauch gehabt. Ich werde mir das nie verzeihen, das ich sie raus getan habe, obwohl sie nicht wollte.

Benutzeravatar
MsJumpin
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 871
Registriert: 31.10.2009 16:36
Geschlecht: weiblich
Wohnort: im Süden

Re: Viel zu viele Tage ohne Miezi Maus

Beitragvon MsJumpin » 18.12.2014 18:55

oh man - die Ungewissheit daran ist das Schlimmste - ABER die Hoffnung stirbt zuletzt... Niemals aufgeben!

Das ist meine Devise - trotzdem schöne Weihnachten mit Happy


Gruß Iris und die Rasselbande
Die Katzen wohnen nicht bei uns, sondern wir bei ihnen

Grüße von Iris und der Rasselbande
Sternenkater Mau, Sternenkater Simba "the Mietz", Silva, Negri, Lilly und Pieti "das Pony"

Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16090
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Re: Viel zu viele Tage ohne Miezi Maus

Beitragvon Miezie Maus » 18.12.2014 18:58

Danke, aber hoffen tu ich nicht mehr. Sie lebt nicht mehr, da bin ich mir sicher.

Benutzeravatar
MsJumpin
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 871
Registriert: 31.10.2009 16:36
Geschlecht: weiblich
Wohnort: im Süden

Re: Viel zu viele Tage ohne Miezi Maus

Beitragvon MsJumpin » 18.12.2014 19:05

vbµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµµ
Die Katzen wohnen nicht bei uns, sondern wir bei ihnen

Grüße von Iris und der Rasselbande
Sternenkater Mau, Sternenkater Simba "the Mietz", Silva, Negri, Lilly und Pieti "das Pony"

Benutzeravatar
Finalein
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1246
Registriert: 13.04.2013 14:09
Vorname: Lia
Geschlecht: weiblich

Re: Viel zu viele Tage ohne Miezi Maus

Beitragvon Finalein » 18.12.2014 19:26

Ach Sarah, ich habe auch die Tage dran gedacht.

Fühl Dich auch von mir bitte mal gedrückt. Es gibt verrückte Geschichten, wo eine Katze plötzlich wieder auftaucht nach langer Zeit.
Aber es gibt auch viele Geschichten, wo das nicht so ist. Nach so langer Zeit....
Du weißt, wäre ich jetzt in Deiner Nähe, dann wäre ich schon gekommen, hätte Dich mal in den Arm genommen, mit Dir geweint.

Sarah, ich weiß, es ist einfach geschrieben, laß das mit den Vorwürfen. Könnte ich selbst wahrscheinlich auch nicht. Wahrscheinlich wär geschehen, was geschehen ist, auch wenn sie später selbst rausgegangen wäre. Bitte quäle Dich doch nicht damit.
Und glaub mir, Happy wird Dir noch viel Freude machen. Ich denke, sie wird irgendwann nicht mehr so beißen. Aber ob sie das Sachen zerfetzen läßt, :wink: das kann ich Dir nicht versprechen.
Das macht Shani ja hehute noch. Aber so gerne wir ihn am Anfang wieder abgegeben hätten, heute würde ich ihn nicht wieder hergeben.
Laß Deiner Happy noch ein bißchen Zeit.
Ach, Du Liebe, ich wünschte, ich könnte was für Dich tun.....
Bild
Liebe Grüße von den Fellnasen Mika, Shani, Finchen und Dosi Lia

Benutzeravatar
Katzelotte
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5834
Registriert: 24.08.2008 14:55
Vorname: Claudia
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Viva Colonia

Re: Viel zu viele Tage ohne Miezi Maus

Beitragvon Katzelotte » 18.12.2014 19:36

Liebe Sarah, ich drück dich. :(
Liebe Grüße Claudia mit Sami sowie immer in meinem Herzen: Lucky, Elli und Mogli

Benutzeravatar
Scrat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 8099
Registriert: 25.10.2006 19:04
Vorname: Christine
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Südtirol

Re: Viel zu viele Tage ohne Miezi Maus

Beitragvon Scrat » 18.12.2014 19:45

Sarah, sei mal ganz lieb gedrückt.

Vielleicht macht dir das Mut.
Christine mit Flauschis Cindy, Max, Wilbur und den Sternenkätzchen Luis, Minnie, Billie, Susi und Leo.

Freunde sind jene seltenen Menschen, die einen fragen, wie es einem geht - und dann auch die Antwort abwarten. (Autor/in unbekannt)



Zurück zu „Notfälle & Katzen-Tierschutz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste