Wiederholt sich die Geschichte noch einmal?

Vermisste Katzen, aktuelle Tierschutz-Aktionen

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17166
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Wiederholt sich die Geschichte noch einmal?

Beitragvon hildchen » 24.02.2020 14:22

Ach, lieber Rolf, das sind ja keine guten Nachrichten! Ich halte die Daumen, dass sich der Vorstand durch die Argumente des Tierheims umstimmen lässt!
Ziehen denn die anderen Gartenbesitzer vielleicht Mäuse und Ratten in ihren Beeten vor?
Mein einziger Vorsatz für 2020: Ich will mir nicht mehr alles gefallen lassen!


Benutzeravatar
Scrat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 8211
Registriert: 25.10.2006 19:04
Vorname: Christine
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Südtirol

Re: Wiederholt sich die Geschichte noch einmal?

Beitragvon Scrat » 24.02.2020 22:31

Drücke euch auch mal ganz fest die Daumen :s1958:
Christine mit Flauschis Cindy, Max, Wilbur und den Sternenkätzchen Luis, Minnie, Billie, Susi und Leo.

Freunde sind jene seltenen Menschen, die einen fragen, wie es einem geht - und dann auch die Antwort abwarten. (Autor/in unbekannt)


Zurück zu „Notfälle & Katzen-Tierschutz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste