Welche Rasse ist mein Kater?

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du :arrow: Rassekatzen-Portraits
Benutzeravatar
Schmusekatze
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 554
Registriert: 10.11.2010 20:38
Geschlecht: weiblich

Re: Welche Rasse ist mein Kater?

Beitragvon Schmusekatze » 26.11.2010 09:48

Kitecat hat geschrieben:Also ich finde für einen Kater hat er einen ziemlich schmalen Kopf und ist sehr feingliedrig gebaut.
Ich tippe da eher auf eine Russisch Blau... http://de.wikipedia.org/wiki/Russisch_Blau

Aber er ist ***wunderschön***, das ist ja mal klar! :s2449:


Dankeschön für die Komplimente für meinen Maus.. :s1986:

Habe den Link mit dem Russich blau angeschaut.. sieht ihm schon verdammt ähnlich aus. Das wollte ich auch noch schreiben, er hat einen recht kleinen Kopf im Vergleich zu seinem Körper und dichtes weiches Fell.

Der Satz: Die Russisch Blau trägt ein graublaues, kurzhaariges, sehr dichtes (doppeltes) Fell mit farblosen Haarspitzen, welche im Licht einen Silberschimmer erzeugt (kein genetisches silber!). Große, tief smaragdgrüne Augen heben sich deutlich von der Körperfarbe ab. Der Körper ist mittelgroß, mittelschwer, elegant und muskulös. Der Kopf ist klar strukturiert und weder zu lang noch zu kurz. Das Profil (Linie Stirn zu Nasenspitze) muss gerade sein. Diese Katze wirkt in allem ausbalanciert.

Das mit dem Fell stimmt, nur die Augenfarbe nicht. Er ist ja aber nicht reinrassig :wink:
Hunde haben Besitzer, Katzen haben Personal Bild


Benutzeravatar
Schmusekatze
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 554
Registriert: 10.11.2010 20:38
Geschlecht: weiblich

Re: Welche Rasse ist mein Kater?

Beitragvon Schmusekatze » 26.11.2010 09:49

Angel ist auch eine BKH. Die gibt es ja auch in "bunt" (schreibe ich jetzt mal laienhaft :wink: )


:s1951:

Sehr schön.
Hunde haben Besitzer, Katzen haben Personal Bild

Benutzeravatar
Schmusekatze
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 554
Registriert: 10.11.2010 20:38
Geschlecht: weiblich

Re: Welche Rasse ist mein Kater?

Beitragvon Schmusekatze » 26.11.2010 09:56

Bei der Russisch blau steht noch, dass die Katzen wenig Haare verlieren.
Hmmm.. das trifft auf meinen nicht zu. Ich konnte von seinen täglich ausgefallenen Haaren Socken stricken :s1968:
Dafür aber, dass sie spielen, unter Decken schlafen und im Bett. Nur Nähe sucht er nicht unbedingt viel..

Oft verwechselt wird die Russisch Blau mit der Chartreux (diese ist jedoch stärker gebaut, wirkt molliger und hat orangefarbene Augen) und – hier ist die Verwechslungsgefahr am meisten gegeben – mit Katzen der Rasse Korat. Im Gegensatz zu eben dieser liegt das Fell der Korat jedoch dicht am Körper an, die Augen erstrahlen nicht in so intensivem Smaragdgrün und der Kopf der Korat ist mehr herzförmig.
Hunde haben Besitzer, Katzen haben Personal Bild

Benutzeravatar
Schmusekatze
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 554
Registriert: 10.11.2010 20:38
Geschlecht: weiblich

Re: Welche Rasse ist mein Kater?

Beitragvon Schmusekatze » 14.12.2010 15:57

Guten Tag!

Wir waren letzte Woche beim TA und ich habe nochmals wegen der Rasse meines Mauses gefragt.
Sie meinte es ist ein Mischling Karthäuser.. Das haben mir jetzt schon 3 TA so gesagt. Es ist mir irgendwie zu Allgemein.. aber ich muss mich wohl damit abfinden, dass ich es nicht erfahren werde. Schade, ich hätte gerne noch etwas mehr über seine "Herkunft" gewusst.. :s2301:

Es würde alles passen.. BKH, Chartreux, Russich blau, Korat..

Naja, Hauptsache gesund :2878:
Hunde haben Besitzer, Katzen haben Personal Bild



Zurück zu „Katzen-Rassen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast