Peterbald

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du :arrow: Rassekatzen-Portraits
Benutzeravatar
PurrfectCats
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 8
Registriert: 23.08.2012 10:02
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: Peterbald

Beitragvon PurrfectCats » 17.06.2014 17:23

Ich besitze und züchte Peterbald, muss allerding sage, dass sie NICHT - nur weil es Nacktkatzen sind - unbedingt für Allergiker geeignet sind!
Hier sollte vorher abgeklärt sein ob man auf den Speichel (wie 90% der Allergiker) oder auf die Haare der Katze reagiert Zudem gibt es
die Peterbald in verschiedenen Fellvarianten! Die meisten Allergiker haben auf meine Nackis zudem intensiver reagiert als auf normale, befellte Katzen.

Sonst sind es ganz normale Katzen, wie jede andere auch :)

Mal ein paar Bilder von uns http://nakedpeterbald.jimdo.com/ - unsere Hompage mit vielen Infos zur Rasse - natürlich :)

Das verlinken der Bilder war nicht möglich.. sie sind zu groß und ich hab keine Lust sie extra zu verkleiner .. :-?
Meine Cattery:
♥ PurrfectWonder Peterbald ♥
!Einmal Nacktkatze, immer Nacktkatze!


Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Peterbald

Beitragvon LaLotte » 17.06.2014 22:15

Hallo PurrfectCats und herzlich Willkommen erst mal :s2445:

Danke für den Hinweis. Es ist ja sehr verlockend, bei einer "Katzenhaarallergie" zu sagen: dann nehm' ich halt eine ohne Fell. Gut zu wissen, dass diese Rechnung meist nicht aufgeht.

Übrigens: das Foto von Grete, wie sie ihr Näschen am offenen Fenster der Sonne entgegenreckt ist der Hammer :love:
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
PurrfectCats
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 8
Registriert: 23.08.2012 10:02
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: Peterbald

Beitragvon PurrfectCats » 18.06.2014 08:53

Ganz so weit konnte sie die Nase nicht raus strecken :D Das Fenster war vernetzt.

Viele denken eben leider 'Die hat keine Haare, ist bestimmt was für Allergiker' aber das trifft in den wenigstens Fällen zu.
Mein Freund hat am Anfang extermer auf meine Katzer reagiert als auf andere. Er hat sich dann Desensibilisiert (mit Ärztlicher Aufsicht).
Seitdem reagiert er auf keine Katzen mehr :D Bei ihm war es auch der Speichel und den haben nunmal alle Katzen.
Meine Cattery:
♥ PurrfectWonder Peterbald ♥
!Einmal Nacktkatze, immer Nacktkatze!

Benutzeravatar
Devil Rex
Experte
Experte
Beiträge: 182
Registriert: 05.11.2006 16:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Peterbald

Beitragvon Devil Rex » 18.06.2014 16:55

PurrfectCats hat geschrieben:Die meisten Allergiker haben auf meine Nackis zudem intensiver reagiert als auf normale, befellte Katzen.

Genau die Erfahrung habe ich mit meinem Devon Rex - die Rasse wird ja auch gern allergikergeeignet bezeichnet - auch gemacht.
Super, dass bei deinem Freund die Desensibilisierung so gut funktioniert hat. Der Mann meiner Freundin kommt zwar mit ihren Devons gut zurecht, bei meinen Briten muss er aber passen. Allergien sind halt leider sehr individuell :?

P.S.: Ich mag das "bunte" Mäuschen auf deiner Homepage (rechts und oben) :wink:
Viele Grüße von Nadine mit Lockenmonster Möhre und den Briten-Buben Ulix, Baby & Loui
Sissy & Frido im Herzen und im neuen Heim
und dem Devil & dem Gucci für immer im Herzen Bild



Zurück zu „Katzen-Rassen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste