Cleo jagt Ronja und dann...

Eigenarten, Sprache, Kommunikation, Katzen-Spielzeug, Kunststücke, Katzenminze, Baldrian & Co

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Verhalten der Katze
Benutzeravatar
Cleo
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2837
Registriert: 19.10.2005 12:35
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Cleo jagt Ronja und dann...

Beitragvon Cleo » 13.01.2007 10:48

Unsere Cleo jagt die Ronja... Nichts Neues, aber...

Dann fällt Cleo über Ronja her und beißt Ronja in den Nacken. Sobald Cleo abhaut rennt Ronja ihr hinterher, bis sie wieder von Cleo gejagt wird.

Ist das spielen???
Gruß vom Claus - Dem Dosenöffner von Cleo, Lilu und Ronja
Bild


Benutzeravatar
Cleo
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2837
Registriert: 19.10.2005 12:35
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Cleo » 13.01.2007 10:51

Dann ist das spielen???

Wir sind uns da nicht so sicher bei Cleo :(
Gruß vom Claus - Dem Dosenöffner von Cleo, Lilu und Ronja

Bild

Benutzeravatar
Cleo
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2837
Registriert: 19.10.2005 12:35
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Cleo » 13.01.2007 11:17

heidi65 hat geschrieben:Claus, beißt sie denn heftig?


Gute Frage ... Ich denke Cleo könnte wilder und fester zubeißen, wenn sie wollte. Ronja hat auch keine Bisswunden am Nacken...
Gruß vom Claus - Dem Dosenöffner von Cleo, Lilu und Ronja

Bild

Benutzeravatar
Coschele
Experte
Experte
Beiträge: 389
Registriert: 03.08.2006 14:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Coschele » 13.01.2007 11:19

Bei uns geht das auch so. Er liegt irgendwo rum, sie kommt an und beißt ihn in Nacken oder Kehle. Wenn er ganz still bleibt wird er ausgibig geputzt. Wehrt er sich geht die Jagd los. Andersrum das gleiche.

Benutzeravatar
Martha Musselmink
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4322
Registriert: 02.03.2006 11:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Heidelberg

Beitragvon Martha Musselmink » 13.01.2007 11:47

Das kenne ich auch. Bei uns ist Nico der 'Beißer' und Verfolger.

Denke, dass ist ne Mischung aus Spiel und der Demonstration 'Ich bin hier der Chef' bzw. in Eurem Fall die Chefin.
Man kann im Leben auf vieles verzichten,
aber nicht auf Katzen und Literatur!

Bild


Benutzeravatar
Scrat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 8099
Registriert: 25.10.2006 19:04
Vorname: Christine
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Südtirol

Beitragvon Scrat » 13.01.2007 12:54

Kenn ich auch. Leo jagt Susi durch die Wohnung, dann hört man es irgendwo rumpeln und sie kommen in der umgekehrten Reihenfolge zurück.
Ist genauso wie mit der Heizungsliege. Mal liegt Susi drinnen, mal Leo, ab und zu auch beide. Aber keine jagt die andere hinaus.
Christine mit Flauschis Cindy, Max, Wilbur und den Sternenkätzchen Luis, Minnie, Billie, Susi und Leo.

Freunde sind jene seltenen Menschen, die einen fragen, wie es einem geht - und dann auch die Antwort abwarten. (Autor/in unbekannt)

Benutzeravatar
Judith
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2363
Registriert: 23.04.2006 08:35
Vorname: Judith
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon Judith » 13.01.2007 13:02

Coschele hat geschrieben:Bei uns geht das auch so. Er liegt irgendwo rum, sie kommt an und beißt ihn in Nacken oder Kehle. Wenn er ganz still bleibt wird er ausgibig geputzt. Wehrt er sich geht die Jagd los. Andersrum das gleiche.


Genau so war das auch bei Bonnie und Micky und bei Jeanny und Micky. Wobei bei uns immer die "kleinen" Katzen, den großen Micky attackiert haben.

Bei Bonnie hat Micky das Spiel aber auch mal umgedreht und hat sie dann gejagt - nur bei Jeanny hat er das bis zum Schluss nie gemacht.
Liebe Grüße von Judith, Jeanny, Fellini & Wilai :pfote:
http://liebenswerte-fellmonster.magix.net/

BildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Cleo
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2837
Registriert: 19.10.2005 12:35
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Cleo » 15.01.2007 06:09

Wir haben das am Wochenende jetzt mal öfters gesehen.

Cleo jagt Ronja und Ronja rennt mit erhobenen Schwanz weg. Cleo schmeißt sich dann meist auf Ronja beißt (oder tut so) und geht dann wieder weg. Ronja folgt Ihr meist schleichend.

Ronja jagt auch Lilu, wobei Lilu dass noch nicht als Spiel versteht, sondern manchmal schon richtig sauer wird, wenn die Kleine sie jagt.

Heute morgen tranken Cleo und Ronja aus der selben Wasserquelle und gestern aus der gleichen Milchschüssel.

Das sieht doch normal aus, oder???
Gruß vom Claus - Dem Dosenöffner von Cleo, Lilu und Ronja

Bild

ninalissy
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 625
Registriert: 24.10.2005 16:20
Geschlecht: weiblich
Wohnort: zu Hause
Kontaktdaten:

Beitragvon ninalissy » 15.01.2007 08:50

Hallo,

also ich kenne das Verhalten auch von unsren Katzen-Brüdern, die sich eigentlich über alles lieben. Nach der Rauferei wird wieder miteinander gekuschelt.

LG

Regina
Liebe Grüße
Regina aus Solingen mit Minerva,Sirius,Felix,Lily und Lissy
und *Sternenkätzchen Freya*
-------------------------------------------

"Hast du ein Problem, frage deine Katze um Rat.
Weiß deine Katze keine Antwort, ist es auch kein Problem."
Bild

Benutzeravatar
miezi1956
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1075
Registriert: 10.03.2006 14:04
Wohnort: Thüringen

Beitragvon miezi1956 » 15.01.2007 11:15

Ach ja,

das ist wie bei uns. Oftmals stehe ich Ossi und Söcki bei ihrer Jagd im Weg. :shock: :D

Erfreut Euch dran, dass es so prima läuft.
Liebe Grüße von Ute mit Samtpfötchen Miezi (seit 23.06.2002), Oskar (seit 17.12.2005) und immer in meinem Herzen Söckchen (seit 23.10.2006, gest. 18.07.2015)


Es wird die Zeit kommen, da das Verbrechen am Tier ebenso geahndet wird wie das Verbrechen am Menschen.
(Leonardo da Vinci)



Zurück zu „Katzen- & -Spiel-Verhalten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste