Was bedeutet das?

Eigenarten, Sprache, Kommunikation, Katzen-Spielzeug, Kunststücke, Katzenminze, Baldrian & Co

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Verhalten der Katze
Benutzeravatar
Mira
Experte
Experte
Beiträge: 410
Registriert: 02.09.2006 22:02
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Dresden

Was bedeutet das?

Beitragvon Mira » 07.01.2007 22:15

Ihr werdet jetzt bestimmt über meine Frage lachen, aber ich habe eine Frage, die mich einfach nicht in Ruhe lässt. Meine beiden Katzen sind den ganzen Tag entweder am schmusen (mit sich selber, nicht mit uns *schnüff*) oder dabei sich durch die Gegend zu jagen.
Jetzt habe ich festgestellt, dass unser Garfield die kleine ableckt. Also nicht nur kurz sondern richtig die Vollwäsche. Und umgedreht auch, Kati leckt Garfield richtig sauber.

Nun würde mich mal sehr interessieren, was das bedeutet. Sie verstehen sich wirklich super und manchmal habe ich das Gefühl in unserem Kater sind Vatergefühle wach geworden. Kati ist halt 3 Monate jünger als er und versucht immer bei ihm Milch zu bekommen.

Es sieht auf jeden Fall zu drollig aus, wenn sie sich gegenseitig ablecken.

Viele liebe Grüße
Mandy und Fellnasen Garfield und Kati


Benutzeravatar
Filou
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9320
Registriert: 28.08.2005 22:33
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitragvon Filou » 07.01.2007 22:17

ich würde sagen, die zwei haben sich gern :wink:
Das letzte, was ich einer Katze nachsagen würde, ist Harmlosigkeit...von Edward Paley

Bild

Benutzeravatar
Mira
Experte
Experte
Beiträge: 410
Registriert: 02.09.2006 22:02
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Dresden

Beitragvon Mira » 07.01.2007 23:16

Das sieht wirklich zu süß aus. Vor allem wenn sie zusammen schmusen. Kati liegt immer halb auf Garfield. Ich kann mich immer nicht abwenden, wenn ich das sehe. Ich habe mal versucht das zu fotografieren, aber sobald ich mit dem Handy komme, sind die beiden weg.

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 07.01.2007 23:37

Mira sei froh das es so ist.

Und das ist bei uns 100% genauso. Einmal rennen sie durch die Wohnung und kloppen sich und dann liegen sie wieder zusammen auf dem Sessel und Jasmina macht ihn sauber. Jasmina hat auch richtige Muttergefühle entwickelt...bin so stolz drauf :D


Bild

Bild

Bild
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
Mira
Experte
Experte
Beiträge: 410
Registriert: 02.09.2006 22:02
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Dresden

Beitragvon Mira » 07.01.2007 23:42

Echt zuckersüß. :herzen2: :herzen2: :herzen2: Genauso liegen meine beiden dann auch da. Nur das unser Katerchen die Muttergefühle entwickelt.

LIebe Grüße
Mandy


Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 07.01.2007 23:46

Da pochert einem schon das Herzchen woll, wenn man seine süssen so sieht :?: :egg:
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...



Zurück zu „Katzen- & -Spiel-Verhalten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast