Echtfeder-Spielangel

Eigenarten, Sprache, Kommunikation, Katzen-Spielzeug, Kunststücke, Katzenminze, Baldrian & Co

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Verhalten der Katze
Benutzeravatar
Nadeya
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3896
Registriert: 20.01.2009 17:28
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Beitragvon Nadeya » 20.02.2009 09:41

ich hab meine ja gestern von ivonne bekommen (sie hatte mir welche mitbestellt) und miley und snoopy haben sich gar nicht mehr beruhigt. die sind durchs wohnzimmer gerannt wie die dummen. als ich dann ins bett wolle, hab ich die angel in den glasschrank gelegt, dann haben die beide ständig für der tür gesessen und rumgemienzt. naja, dann hab ich eben noch etwas mit ihnen gespielt und sie dann auf den schrank gelegt, da kommen sie nicht hin und sehen tun sie sie auch nicht.
Liebe Grüße von Lisette mit Miley und Snoopy
Bild


Benutzeravatar
Carrie
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3360
Registriert: 13.01.2008 14:59
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das willste wissen, wa?!

Beitragvon Carrie » 21.02.2009 17:04

Huhu. Wir waren ja heute in HH auf der Katzenausstellung und da habe ich die Karlie Spielangel für günstige 3,90 € gesehen und natürlich sofort mitgenommen :s1957:

Meine zwei sind begeistert, ich so naja - ist das bei euch auch so, das sich das Band total schnell einwickelt und man die Angel dann erstmal wieder ausdrehen muss?
Bild

Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 21.02.2009 17:07

Carrie hat geschrieben:Huhu. Wir waren ja heute in HH auf der Katzenausstellung und da habe ich die Karlie Spielangel für günstige 3,90 € gesehen und natürlich sofort mitgenommen :s1957:

Meine zwei sind begeistert, ich so naja - ist das bei euch auch so, das sich das Band total schnell einwickelt und man die Angel dann erstmal wieder ausdrehen muss?


eigentlich nicht. gut knoten im seil sind schon paar drin. aber so richtig verdreht, ne ist es nciht.
Bild Ivonne mit Cleo und Loui ! Meine Mäuse, ich VERMISSE euch und werde euch nie vergessen!

Bild

Benutzeravatar
nicobienne
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4289
Registriert: 28.08.2008 22:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Haan im Rheinland

Beitragvon nicobienne » 21.02.2009 17:15

Kann man die Federn auch auswechseln wie beim DaBird oder den Sparkler z.B dran machen?
Bild

Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 21.02.2009 17:20

nicobienne hat geschrieben:Kann man die Federn auch auswechseln wie beim DaBird oder den Sparkler z.B dran machen?


ne. aber was beim original dabird schon alleine die ersatzfeder kostet, da kriegst du bei der von karlie die komplette angel... also preislich empfehlenswerter die angel von karlie. und wenn der federanhänger so kaputt ist, dann muss halt ne komplett neue angel her.
Bild Ivonne mit Cleo und Loui ! Meine Mäuse, ich VERMISSE euch und werde euch nie vergessen!



Bild


Benutzeravatar
nicobienne
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4289
Registriert: 28.08.2008 22:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Haan im Rheinland

Beitragvon nicobienne » 21.02.2009 17:25

ivonne 83 hat geschrieben:
nicobienne hat geschrieben:Kann man die Federn auch auswechseln wie beim DaBird oder den Sparkler z.B dran machen?


ne. aber was beim original dabird schon alleine die ersatzfeder kostet, da kriegst du bei der von karlie die komplette angel... also preislich empfehlenswerter die angel von karlie. und wenn der federanhänger so kaputt ist, dann muss halt ne komplett neue angel her.
Hmh, also die Angel kostet 5,90€ und der Wechselanhänger kostet 5,20€....ich bleibe beim Da Bird. Hab ihn ja, und da kommt mich das ja günstiger....weil ich auch wechseln kann. Aber schlecht ist die von Karli nicht!
Bild

Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 21.02.2009 17:29

nicobienne hat geschrieben:
ivonne 83 hat geschrieben:
nicobienne hat geschrieben:Kann man die Federn auch auswechseln wie beim DaBird oder den Sparkler z.B dran machen?


ne. aber was beim original dabird schon alleine die ersatzfeder kostet, da kriegst du bei der von karlie die komplette angel... also preislich empfehlenswerter die angel von karlie. und wenn der federanhänger so kaputt ist, dann muss halt ne komplett neue angel her.
Hmh, also die Angel kostet 5,90€ und der Wechselanhänger kostet 5,20€....ich bleibe beim Da Bird. Hab ihn ja, und da kommt mich das ja günstiger....weil ich auch wechseln kann. Aber schlecht ist die von Karli nicht!


ja zoo und co hat die auch. zumindest einige filialen. für 3,90 oder so... also dann wieder billiger als der dabird anhänger.
Bild Ivonne mit Cleo und Loui ! Meine Mäuse, ich VERMISSE euch und werde euch nie vergessen!



Bild

Benutzeravatar
Judith
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2363
Registriert: 23.04.2006 08:35
Vorname: Judith
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon Judith » 21.02.2009 19:10

Habe heute meine Lieferung bekommen von catnip-line und hatte auch die Echtfeder-Angel bestellt. Mein Gott ... so habe ich meine Beiden noch nie erlebt. Jeanny lässt Fellini beim spielen zwar immer den Vorrang, aber ihre Augen waren kohlschwarz - bestanden nur noch aus Pupille.

Und Fellini ... wurde so wild, dass es zu einem Fast-Unfall kam. Ich habe auf dem einen Bücherregal ein Fondueset (im Karton) stehen. Auf dieses Regal kam bisher noch keiner der Katzen. Nachdem wir eine halbe Stunde gespielt hatten und Fellini nur noch am "pumpen" war, habe ich die Angel dort oben hingelegt und bin aus dem Zimmer.

Plötzlich höre ich Fellini laut miauen, drehe mich um ... und sehe wie er auf das Regal springt - es tatsächlich schafft, auf den Karton drauf, mit dem Kopf nach unten und nach den Federn geschnappt. Karton kippt und Karton samt Fellini (mit den Federn im Mäulchen) stürzen das Regal runter.

Es hat einen fürchterlichen Schlag getan, als das Fondueset unten gelandet ist und Fellini hat vor Schreck einen Riesensatz gemacht - aber die Federn hat er nicht losgelassen und er hat sich auch Gott sei Dank nichts getan.

Meine Lehre daraus: Diese Federangel kommt jetzt nach dem spielen in einen verschlossenen Schrank, da Fellini sich ansonsten in Lebensgefahr bringt .....
Liebe Grüße von Judith, Jeanny, Fellini & Wilai :pfote:
http://liebenswerte-fellmonster.magix.net/

BildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar
williundmax
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2256
Registriert: 13.12.2006 10:14
Geschlecht: weiblich
Wohnort: bei mir

Beitragvon williundmax » 21.02.2009 20:07

mein Gott, das muss ja ein Höllenteil sein! Das werd ich mir dann beim nächsten mal mit bestellen. Vielleicht spielen dann Tinki und Willi auch mal mit.

@ Judith
Ido holt auch immer die Spielangel vom Computerschrank, wenn ich vergesse die Tastatur reinzuschieben dann springt er da drauf und hangelt alles vom Schrank runter. :roll:
Viele liebe Grüße
Sylvia + Willi, Tinki, Idonyo und Max (immer in meinem Herzen)
Bild



Zurück zu „Katzen- & -Spiel-Verhalten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste