Fellmäuschen gefressen....

Eigenarten, Sprache, Kommunikation, Katzen-Spielzeug, Kunststücke, Katzenminze, Baldrian & Co

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Verhalten der Katze
user_2562
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6217
Registriert: 13.09.2007 10:30
Geschlecht: männlich
Wohnort: Lützenkirchen

Beitragvon user_2562 » 22.05.2008 23:00

Naja... :oops: Wollte halt nur bescheid geben das alles gut gegangen ist... Und das halt möglichst lustig schreiben... :lol:


user_2177
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 45521
Registriert: 07.06.2007 22:33

Beitragvon user_2177 » 22.05.2008 23:02

Francis hat geschrieben:Naja... :oops: Wollte halt nur bescheid geben das alles gut gegangen ist... Und das halt möglichst lustig schreiben... :lol:


Findisch auch jut! :s1968:

Und Stuhlgang bei unseren Lieben kann auch für uns wirklich erleichternd sein... ich versteh das schon :lol: :wink:

Liebe Grüße
Hatschmann

danzig
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16503
Registriert: 23.04.2008 20:57

Beitragvon danzig » 22.05.2008 23:03

Francis hat geschrieben:Naja... :oops: Wollte halt nur bescheid geben das alles gut gegangen ist... Und das halt möglichst lustig schreiben... :lol:


das ist auch gelungen! hauptsache, mieze gehts gut, alles andere ist primär... (zitat: hans krankl)

user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 22.05.2008 23:12

Francis hat geschrieben:So, nachdem der Herr sich den ganzen restlichen Tag über mehr als normal verhalten hat, kam er eben von seinem allabendlichen WC Gang zurück...

OH MEIN GOTT! SO EIN GESTANK! :shock:

:s1968: :s1968: :s1968:

Da ist jetzt definitiv nix mehr in seinem Magen was da nicht hingehört...

:s1968: :s1967: :s1968: :s1967:



Glückwunsch :s1942: :s1968:

Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16090
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Miezie Maus » 23.05.2008 08:08

:s1951: :s1969: :s1968: :kiss: :D

Knuddel den kleinen Kerl mal von mir :D
Liebe Grüße von Sarah
BildBild
Miezi Maus und Happy Fetz Junior : We will love you forever


Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 23.05.2008 09:21

Wonnie hat geschrieben:
Francis hat geschrieben:So, nachdem der Herr sich den ganzen restlichen Tag über mehr als normal verhalten hat, kam er eben von seinem allabendlichen WC Gang zurück...

OH MEIN GOTT! SO EIN GESTANK! :shock:

:s1968: :s1968: :s1968:

Da ist jetzt definitiv nix mehr in seinem Magen was da nicht hingehört...

:s1968: :s1967: :s1968: :s1967:



Glückwunsch :s1942: :s1968:


....super.... :D
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Zugvogel
Experte
Experte
Beiträge: 384
Registriert: 22.03.2008 21:39
Geschlecht: weiblich
Wohnort: BaWü
Kontaktdaten:

Beitragvon Zugvogel » 23.05.2008 21:55

Bei den kleinen Fellmäuschen bin ich immer vorsichtig, zumal wenn sie bunt gefärbt sind. Ich weiß nicht, ob das ungiftige Farben sind (eher nicht, denn die Mäuse sind ja eher Produkte aus Abfall), Gerbsäure...

Wer die Möglichkeit hat, kann mal bei einen Hasenzüchter nach einen Hasenschwanz fragen, das ist eine sehr gute Alternative. Wem es nicht zuwider ist, kann den Fellnasen auch eine Hasenpfote anbieten.

Zugvogel

user_2562
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6217
Registriert: 13.09.2007 10:30
Geschlecht: männlich
Wohnort: Lützenkirchen

Beitragvon user_2562 » 23.05.2008 23:01

Dem Chefkater gehts sehr gut und hat sich auch heute verhalten wie immer... Und mit meiner Vermutung das alles aus seinem Darm raus ist was da nicht hingehört von gestern, lag ich richtig. Denn heute konnte man sich wieder ohne Atemschutzmaske zur Säuberrung seines Klos nähern...

:s1968:

Zugvogel
Experte
Experte
Beiträge: 384
Registriert: 22.03.2008 21:39
Geschlecht: weiblich
Wohnort: BaWü
Kontaktdaten:

Beitragvon Zugvogel » 24.05.2008 06:16

Schon sehr lange kenne ich die Behandlung, wenn Tiere was verschluckt haben, was sie nicht sollen, daß man dann einen Teelöffel voll Paraffinöl gibt. Dieses synthetische Öl umkleidet alles im Darm so, daß es schneller den Verdauungstrakt passieren kann, ohne Schaden anzurichten.

Zugvogel

user_2562
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6217
Registriert: 13.09.2007 10:30
Geschlecht: männlich
Wohnort: Lützenkirchen

Beitragvon user_2562 » 24.05.2008 09:52

Will ja nicht hoffen, daß er mal irgendwann etwas richtig schlechtes frisst, aber Vorsicht ist besser als Nachsicht! Ah das klingt sehr gut! Danke für den Tip! :wink:

Zugvogel
Experte
Experte
Beiträge: 384
Registriert: 22.03.2008 21:39
Geschlecht: weiblich
Wohnort: BaWü
Kontaktdaten:

Beitragvon Zugvogel » 24.05.2008 19:32

Jo, ich hab immer Paraffin im Haus, hilft auch beim Verschlucken von Bändeln, Haargummis, Plastiktütchen...
Gsd hab ich es noch nie für einen solchen Fall gebraucht, nur mal gegen eine Verstopfung (doch da würde ich jetzt lieber zu Laktulose greifen).

Zugvogel

user_2562
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6217
Registriert: 13.09.2007 10:30
Geschlecht: männlich
Wohnort: Lützenkirchen

Beitragvon user_2562 » 24.05.2008 19:52

Hatte mir auch schon überlegt, FALLS es Probleme gegeben hätte, ihm ein Stückchen Butter zu geben, damits flutscht... :D

danzig
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16503
Registriert: 23.04.2008 20:57

Beitragvon danzig » 24.05.2008 19:56

hätte er wirklich butter ohne alles gefuttert? :shock:

das geht bei meinen verwöhnten fellies nur mit weißbrot oder süßen kipferln... :oops:

user_2562
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6217
Registriert: 13.09.2007 10:30
Geschlecht: männlich
Wohnort: Lützenkirchen

Beitragvon user_2562 » 24.05.2008 20:00

Oooohhhh ja! Ich brauche nur die Butter aus dem (Kühl)schrank zu holen dann hab ich schon zwei potentielle Interessenten. Auch wenn ich sie nicht sehe, ich spüre ihre Blicke die mich versuchen zu hypnotisieren... "Du öffnest die Dose, hälst sie genau vor mich hin, ich schleck die Butter..." :shock:

danzig
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16503
Registriert: 23.04.2008 20:57

Beitragvon danzig » 24.05.2008 20:14

wow, ich habe nicht gedacht, dass es größere kulinarische ignoranten als meine pelzis gibt :!: :shock:

:wink:



Zurück zu „Katzen- & -Spiel-Verhalten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste