Katze Hund, ja was is sie denn?

Eigenarten, Sprache, Kommunikation, Katzen-Spielzeug, Kunststücke, Katzenminze, Baldrian & Co

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Verhalten der Katze
Benutzeravatar
tiiger
Experte
Experte
Beiträge: 392
Registriert: 01.11.2007 13:01
Geschlecht: weiblich
Wohnort: zürich
Kontaktdaten:

Beitragvon tiiger » 14.01.2008 13:46

hallo nadine

jaaaa, ich kenne das.

meine frühere katzendame spotty hat immer fellmäuse apportiert.
ich konnte aufm sofa sitzen und ihr die fellmäuse durch die wohnung schiessen - sie hat sie immer brav zurückgebracht ;-)

Bild

grüsse
susan & hauszoo
susan, family, moo, tom & jerry

Bild


Kimbi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1819
Registriert: 18.10.2007 21:27

Beitragvon Kimbi » 14.01.2008 13:48

Kimba war vorhin sowas von geschafft, dass sie mit offenem Mund atmete und sich zwischendurch immer mal wieder langgestreckt hinlegen musste! :lol: :lol: :lol:

Jetzt pennt sie seelig. :love: :kiss:

Selbst wenn ich am Kochen bin, bringt sie mir stets Bällchen oder Maus, damit ich sie durch die Wohnung werfe!!! :lol:

Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Beitragvon Teddy » 14.01.2008 14:02

Ja, ich kenne das auch von Sina.

Machmal glaube ich, sie ist davon überzeugt, ein halber Hund zu sein.

Nicht nur, dass sie apportiert, sie kommt auch, wenn sie draussen in ihrem Revier stromert und wir sie rufen.
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)

Benutzeravatar
Cuilfaen
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 20235
Registriert: 14.05.2007 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Beitragvon Cuilfaen » 14.01.2008 14:19

Liebe Grüße von Annika mit Anarion, Izzie und Merry
Bild

Lanzelot
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2125
Registriert: 24.02.2007 21:00
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Lanzelot » 14.01.2008 14:29

Ja Lanzelot macht das auch. Besonders Bonbonpapierchen liebt er. Wenn ich mir eins hole steht er schon mit wackelndem Schwanz parat und wartet das ich es werfe :s1969:


Benutzeravatar
Maja83
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1279
Registriert: 02.01.2008 11:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberfranken
Kontaktdaten:

Beitragvon Maja83 » 14.01.2008 15:15

Ja mein Mogli hat das auch immer gemacht.aber nur einen bestimmten Ball, und das unermüdlich.bis wir irgendwann keine Lust mehr hatten... :D :D :D
habe ich auch schon am 11.1.08 reingeschrieben... :wink:
aber hören und kommen tut er auch wenn ich ihn rufe (wenn er aussen streunt)

liebe Grüsse Maria mit Luna, Lilli und Mogli

Benutzeravatar
mokey
Junior
Junior
Beiträge: 44
Registriert: 26.03.2008 12:03
Geschlecht: weiblich

Beitragvon mokey » 06.04.2008 21:40

Sam apportiert auch.
Anfangs einen kleinen Plüsch-Goleo. Der ist mittlerweile aber langweilig geworden, stattdessen ist es heute seine Angel... dumm nur, dass der Plastikstab ihm dabei manchmal gegen den Fuß "rummst" ;-)

Und wenn ich heim komme, legt er sich im Flur auf dem Rücken auf den Teppich und will am Bauch gekrault werden.
Das kenne ich auch nur von Hunden.

Neija... einen kupierten Schwanz hat er ja leider auch, seit seinem Autounfall... er wird immer hundischer.

cynthia_85
Experte
Experte
Beiträge: 183
Registriert: 28.10.2007 08:00

Beitragvon cynthia_85 » 06.04.2008 21:56

hi,
mein emil hat uns auch immer mäuse apportiert, ich glaub er hätte das stundenlang spielen können..seit seinem tod haben wir ja sammy und tinchen..also sammy hat ein fellstück(Es war mal eine maus, die maus ist weg und nur das fell ist übriggebliebn, wir glauben das es noch ein spielzeug von emil ist, von daher sieht der "fetzen" echt mitgenommen aus:-))
das ist sammy´s absolutes liebling..er hat soo viele neue mäuse in allen farben, mit rasseln und ohne,in schwraz, grau,weiss...NEIN dass ist seine und das ist die einzigste die er mit knurren verteidigt aber uns auch apportiert.aber nur die.tinchen(ca 8monate,nicht kastriert)spielt gaaaar nix.keine maus, kein ball, keine angel-sie interessiert einfach des alles nix..find´s bissle komisch weil ich immer denk ihr muss doch todlangweilig sein aber naja..
die frauen unter uns kennen bestimmt die papilotten aus so art moosgummi..die liebt sammy auch..

ich hab mal gehört das wenn katzen ihre "beute" zurückapportieren ist das eine art liebesbeweis weil sie bereit wären mit uns die beute zu teilen..stimmt das??
liebe grüsse von uns



Zurück zu „Katzen- & -Spiel-Verhalten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste