was für einen katzenbaum...

Eigenarten, Sprache, Kommunikation, Katzen-Spielzeug, Kunststücke, Katzenminze, Baldrian & Co

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Verhalten der Katze
user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 21.11.2007 16:22

Gwynhwyfar hat geschrieben:
Wonnie hat geschrieben:http://www.profeline.de/

Die sind auch sehr schön , ähnlich wie die von Catwalk


Ja sehr schön, aber die sind ähnlich teuer wie Catwalk *find*



Ich sag ja sie sind sich ähnlich :lol: ... ähnlich gut und ähnlich teuer :lol:


Benutzeravatar
tiiger
Experte
Experte
Beiträge: 392
Registriert: 01.11.2007 13:01
Geschlecht: weiblich
Wohnort: zürich
Kontaktdaten:

Beitragvon tiiger » 21.11.2007 19:31

Gwynhwyfar hat geschrieben:
Naja aber das ist ja eine Anschaffung für Jahre.
Ich habe einen Kratzbaum für 15 EUR aus dem Freßnapf und eben diesen Catwalk. Hab mich total erschreckt, wie billig der aus dem Freßnapf dann aussieht allein von der Stammdicke und der Qualität des Teppichs.
Unser insgesamt 115 EUR Baum von letztem Jahr is bald reif für die Mülltonne und wenn man alle Jahr so einen kaufen müßte, dann kann man auch gleich auf viele Jahre die wesentlich bessere Catwalk Qualität kaufen.
Das Sisal des Catwalk hat sich noch nicht verändert, das vom billigen Baum hängt in Fetzen herab. Die hängematten vom Catwalk sind waschbar, bzw. kann man selbst auch nähen. Die vom billigen Baum bekomme ich nicht mal runter, d.h. kann die immer nur absaugen :roll:


hallo

das stimmt schon... gualität zahlt sich aus...

meinen alten habe ich schon etwa 14 jahre. ich habe damals auch nicht gespart an dem ding und ausser dem sisal, welches schon durchgekratzt ist, ist er ja auch noch relativ gut in schuss... obwohl ich einen totalkatzenbaumfaniatischen kater hatte...
aber wo ich den her hatte weiss ich nicht mehr :-(

er hat auch einen dicken stamm und die verbindungsstücke sehen ähnlich aus wie die von profeline...
vielleicht lässt sich ja der alte etwas aufpeppen...

grüsse
susan
susan, family, moo, tom & jerry

Bild

Benutzeravatar
Hope
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3449
Registriert: 26.02.2007 18:50
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberfranken

Beitragvon Hope » 21.11.2007 19:41

Gwynhwyfar hat geschrieben:@tiiger: nimm auf alle Fälle genügend Hängematten! :lol: Hier herrscht immer eine Hängematten Knappheit, da wir genau 3 für 3 Tiger haben, bevor der Catwalk kam, war die 1 Hängematte immer heiß umkämpft! :wink:
Und es braucht unten 1 langen Stamm zum Strecken nach dem Schlafen! [/color]


Meine mögen überhaupt keine Hängematten :s2462:

Wir haben seit kurzem eine große, dicke Kletterkratztonne, die sehr beliebt ist, im Wohnzimmer stehen. Die war ein Ausstellungsschnäppchen von Robusta:
http://robusta-kratzbaeume.de/
Liebe Grüße Hope, Kentucky und Punkt :-D



Zurück zu „Katzen- & -Spiel-Verhalten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste