"Einnehmendes" Wesen

Eigenarten, Sprache, Kommunikation, Katzen-Spielzeug, Kunststücke, Katzenminze, Baldrian & Co

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Verhalten der Katze
Benutzeravatar
SuSa
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3514
Registriert: 13.03.2007 12:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin

Beitragvon SuSa » 04.10.2007 14:11

lucy kommt immer an, beruehrt mit ihrer nasenspitze meine und wenn ich ganz leicht die augen oeffne hoere ich ein beherztes "mau" aber sehr laut..... naja dann muss ich streicheln oder sie verharrt genau in dieser position... greebo ist dagegen ruhiger aber eindringlicher... er kaut an meinen haaren und schiebt mit den pfoten (ohne krallen!) einfach mal meine augenlider auf..... ich weiss auch nicht, was hilft...
SuSa mit Baby, Mausi, Rieke und Maxi und Sternenkater Casimir für immer im Herzen
Bild
Gesicht gesträubt: die Iris weit:
ein unentschlüsselbarer Blick:
auf kleinen Pfoten läuft ein Stück
von Leben mit uns durch die Zeit.
Günter Kunert


Benutzeravatar
Migra
Experte
Experte
Beiträge: 333
Registriert: 03.07.2007 09:30
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberösterreich

Beitragvon Migra » 04.10.2007 14:49

Oh, das kenn ich auch! :lol:

Meine beiden Kater sind auch der Meinung ich müsse um ca. 5 Uhr früh aufstehen.

Da wird dann an meinen Haaren geschleckt bis sie tropfnass sind und über meinen Kopf spaziert.
Außerdem fühl ich mich dann immer extrem beobachtet, denn der Kleine setzt sich dann genau vor mein Gesicht und starrt mich an. Wenn ich dann die Augen öffne werden meine Wimpern gejagt und wenn ich dann was sage springt er mir fast ins Gesicht. Sollte ich so unverschämt sein und mich umdrehen, hab ich ganz schnell wieder eine Pfote im Gesicht oder Nacken...
Helfen tut da eigentlich gar nix. Ins Gesicht pusten fördert bei meinen beiden nur den Jagdtrieb und meine Lippen müssen dran glauben...

LG Miriam
"Lache wenns zum Weinen nicht reicht!"

"Die Augen einer Katze sind Fenster,
die uns in eine andere Welt blicken lassen."

Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: "Einnehmendes" Wesen

Beitragvon Biene » 04.10.2007 15:19

CleosHome hat geschrieben:weil ich ja - ganz selbstlos - den Schlaf meines Gatten nicht stören will.
Der darf nämlich lustigerweise auch ungestört schlafen *g* :roll:


:lol: wie gemein...aber ich finds süß :oops:
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16869
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Beitragvon hildchen » 04.10.2007 18:02

@bienes-night

hihi, sie putzt Dir die Backen und den Hals, wie nett!

Hast Du ne Ahnung, was eine Peeling-Massage bei einer Kosmetikerin kostet?
:lol: :lol:
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Benutzeravatar
pepper
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1272
Registriert: 26.06.2007 19:31
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Falkensee
Kontaktdaten:

Beitragvon pepper » 04.10.2007 18:22

ich kenn das auch ,um 4 uhr früh ,geschrei von beiden ,peppy will bauchi gekrault haben und derweil bekomme ich von lilly eine kostenlose wimpernpflege (sie werden richtig nass geleckt )da ist nicht mehr an schlaf zu denken !:-))))))) :D :D :D
Bild

Die Freundschaft einer Katze ist nicht weniger zuverlässig als die eines Hundes ,nur wohlüberlegter .Ihre Achtung und Zuneigung muss man sich verdienen!


user_1257
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5616
Registriert: 16.10.2006 21:18
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ruhr.2010
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1257 » 05.10.2007 17:20

Heute morgen wars sogar nicht 5 Uhr, sondern 4:40 Uhr...

Allerdings habe ich micht "tot gestellt", mein Mann ist wachgeworden, meinte flüsternderweise "Nein!", hat ihn angefaucht und immer weg genommen, wenn er mir wieder auf den Kopf latschen wollte :lol:

Naja, wenn mein Mann ihn anfaucht, dann fruchtet das. Bei meinem "Fauchen" habe ich das Gefühl, lacht Pete sich innerlich kaputt und fragt sich, was das soll :D

Danach war jedenfalls Ruhe.

Benutzeravatar
Katzenmutt
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2689
Registriert: 17.08.2007 09:33
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Zuhause

Beitragvon Katzenmutt » 08.10.2007 15:10

Ich habe zwei Kater, die sich ab 4 Uhr in ein Raubkatzenrudel verwandeln: Sie nehmen rechts und links von meinem Kopf Aufstellung und dann wird wie auf Kommando geschnurrt. :o Wenn ich mich eine Weile tod stelle, wird ihnen das zu langweilig und sie haben andere Wege mich aus dem Bett zu kriegen:

1. raufen auf Mutti (ist derzeit noch fast erträglich, die beiden wiegen "nur" 2,4 und 4 kg) :love:

2. unter die Bettdecke kriechen und Muttis Füße fangen (gaaaanz witzig, blutet auch immer nur ganz kurz) :?

3. in die Küche rennen und in der Spüle lautstark mit Geschirr hantieren (gerne begleitet von ich-hab-mir-weh-getan-MIAUUUU) :evil:

Was soll ich sagen: Bin eben inzwischen Frühaufsteher. Und manchmal, ganz selten darf ich bis halb 7 schlafen.... :roll:

Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Beitragvon Teddy » 08.10.2007 15:13

Katzenmutt hat geschrieben:Was soll ich sagen: Bin eben inzwischen Frühaufsteher. Und manchmal, ganz selten darf ich bis halb 7 schlafen.... :roll:


Na, was willst Du mehr?

Halbsieben ist doch eine humane Zeit ... :lol:
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)

user_1257
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5616
Registriert: 16.10.2006 21:18
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ruhr.2010
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1257 » 08.10.2007 17:16

Im Moment geht es einigermaßen, jetzt stört mich nicht mehr ein schnurrender Massage-Pete :wink:, sondern ein "Nein"-flüsternder und fauchender Mann neben mir :lol:

Spätestens ab halb sechs gehts los.

Naja, nächste Woche geht es in den Urlaub, da werden wir die Schnurrbande sicherlich vermissen :D

user_1257
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5616
Registriert: 16.10.2006 21:18
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ruhr.2010
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1257 » 22.10.2007 08:59

Puh, letzte Nacht war es am übelsten. Scheinbar hatte Pete (der gestern abend schon auf dem Kratzbaum geschlafen hat) dann gegen kurz vor zwei doch schon ausgeschlafen.
Und startete seine "Schnurr-und-über-den-Kopf-lauf-und-aufs-Ohr-leg"-Masche zur unchristlichen Zeit von 1:56 Uhr. :shock:
Und ich hatte grad mal seit zwei Stunden geschlafen.

"Nein" und Fauchen brachten weder von meiner Seite noch von meinem Mann was. Runtersetzen auch nicht.
Irgendwann um halb drei war dann von allein Ruhe...
Damit es dann um halb sechs weiter ging. :(

Halleluja bin ich froh, dass ich heute noch Urlaub habe. Ansonsten wäre ich sehr gerädert gewesen, wenn ich um halb sieben hätte aufstehen müssen.

Bis morgen sehen wir uns das "Theater" noch mal an, wenn es morgen wieder so ist, wird das Schlafzimmer bis auf weiteres doch katzenfreie Zone :cry:

Ich mein, Cleo kommt ja auch -mal- an. Aber zum einen schnurrt sie nicht so laut und zum anderen beschränkt sie sich darauf, sich auf meinen Bauch oder Rücken zu legen und dann ists auch gut. Kein Gehampel und vor allem keine Pfötchen im Gesicht.

Hach, schade, dass man Pete das nicht abgewöhnen kann.
Oder hat doch vielleicht noch jemand eine Idee?

Verzweifelte und müde Grüße,

Dani

Benutzeravatar
Katzenmutt
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2689
Registriert: 17.08.2007 09:33
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Zuhause

Beitragvon Katzenmutt » 22.10.2007 09:06

Halt einfach noch ein bisschen durch! 8) Setz tagsüber ne Sonnebrille auf, damit man die Augenringe nicht so sieht.... Oder: Halt den Kleinen nachmittags (oder wenn du halt von der Arbeit kommst) vom Schlafen ab, spiel viel mit ihm und jag ihn bevor du ins Bett gehst noch mal durch die ganze Bude.
Mein "Großer" (Maikater 2007) hat inzwischen eigentlich kapiert, dass ich nachts schlafen möchte und hält super durch. Der Kleine (geb. 1. Juni 2007)schläft tagsüber viel und ist dann nachts auch gern mal ab 2, 3 oder 4 unterwegs. Deshalb wird er abends müde gespielt, dann hält er auch morgens ein paar Minuten länger durch... :lol:

user_1257
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5616
Registriert: 16.10.2006 21:18
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ruhr.2010
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1257 » 22.10.2007 09:10

Hehe, Sonnenbrille ist eine coole Idee.
Aber die verdeckt meine strapazierten Nerven leider nicht :wink: Und da ich im Kindergarten arbeite, sollte ich die zumindest haben.... :lol:

Naja, Pete ist von Mitte Juni.

Aber das mit dem "bespielen" und nicht schlafen lassen, werde ich mal ausprobieren.
Danke!

user_1257
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5616
Registriert: 16.10.2006 21:18
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ruhr.2010
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1257 » 22.10.2007 14:35

Hehe, der Schlafmangel macht scheinbar kreativ :lol: :wink:

Bild

user_1257
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5616
Registriert: 16.10.2006 21:18
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ruhr.2010
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1257 » 06.12.2007 14:08

Jetzt gibts nicht nur nachts Getrappel (was zum Glück nicht mehr übers Gesicht geht, aber er verhakt sich regelmässig in meinen Haaren und auf der Kopfhaut), sondern auch, wenn ich eigentlich fernsehen will :roll:

"Cherie, dein 'aare rieschen soooo güt..."
Bild

Hinterpfote auf Nase = Aua!
Bild

Immerhin kommt er jetzt nachts frühestens um halb sechs... Scheinbar braucht der Herr auch mal ein wenig Schlaf. :wink:

Liebe Grüße,

Dani

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 06.12.2007 15:03

super bilder dani :s1968: echt super süss :s2607:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna



Zurück zu „Katzen- & -Spiel-Verhalten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste