Mäuse?!

Eigenarten, Sprache, Kommunikation, Katzen-Spielzeug, Kunststücke, Katzenminze, Baldrian & Co

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Verhalten der Katze
Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16090
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Miezie Maus » 07.07.2007 09:42

Gestern Nacht lag ich im Bett es war gege 0:00 Uhr.Ich hatte meine Balkontüre offengelassen,damit die M.M. rein kann.Ich hörte sie auch rein tribbeln und ins Schlafzimmer kommen.Dort machte sie kurz:mrrrrrrrrrrrrrriau und ich freute mich das sieda war und machte das Licht an,doch was sah ich da,sie schaute mich mit großen Augen an und neben ihr lag eine Maus :shock: Ich habe sie gelobt und ins Wohnzimmer gesperrt(die M.M.)
Dann habe ich die Maus in den Garten geschmissen,da ich nicht mitten in der Nacht an die Mülltonne rennen wollte :oops:
M.M. habe ich aus dem Wohnzimmer geholt,natürlich habe ich vorher noch die Stelle desinfiziert wo die maus lag.M.M. hat natürlich die Maus gesucht!Ich habe sie immer wieder gelobt und habe ihr stattdessen ein Spielmaus hingeschmissen.Damit hat sie kurz gespielt und sie wollte dann wieder raus.

Jetzt gehe ich heute früh durch den Garten um die tote maus zu suchen und was sehe ich da eine tote Ratte*iiieeehhh* und da habe ich so gedacht,das war doch gestern keine Ratte???Ich schaute weiter und daneben lag die tote Maus! :(
Nicht das das jetzt ein Fehler war das ich sie da weg gesperrt habe?????
Will doch jetzt nicht auch noch Ratten haben :? ,die hätte sie mir bestimmt auch in die Wohnung geschleppt :cry: :cry:
Ich habe M.M. nur weggesperrt,damit sie mir die Maus nicht noch ins Bett schleudert :roll:
Liebe Grüße von Sarah
BildBild
Miezi Maus und Happy Fetz Junior : We will love you forever


Lisa Gläsel
Senior
Senior
Beiträge: 65
Registriert: 21.06.2007 19:19

Re: Mäuse?!

Beitragvon Lisa Gläsel » 07.07.2007 09:51

@ Nitarina

Also der Kater von meinen Eltern, bringt bis zu 4 Mäuse am Tag. Kommt drauf an, wie gut er drauf ist. Er bringt auch immer wieder Vögel und einmal, hat er eine Ente gepackt aber die haben wir gerettet, als wir es gesehen haben. Der Kleine fängt jetzt auch schon an. War neulich bei meinen Eltern und hab ihm Futter gegeben, 3 Min. später hatte ich eine kleine Maus vor den Füßen liegen
Ich denke das Jagtverhalten ist bei allen verschieden, der eine fängt mehr, der andere weniger.

Liebe Grüße Lisa

Benutzeravatar
Shorty1701
Experte
Experte
Beiträge: 414
Registriert: 27.12.2006 19:22
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Shorty1701 » 07.07.2007 12:31

Hallo ihr Lieben,

die Katze meiner Mum bringt jeden Tag ein oder zwei Mäuse mit nach Hause. Sie hat sich schon dran gewöhnt. Katze muss also so lange draußen bleiben... Meine Mum bedankt sich feierlich bei ihr. Es ist ja von den Katzen ein Dankeschön.


So ganz nach dem motto : Du fütterst mich, dann füttere ich dich! Naja, nur wer wll Mäuse essen ??:D



Zurück zu „Katzen- & -Spiel-Verhalten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste