wie bekomme ich Baumharz aus Henrys Fell?

Pflege von Krallen, Fell, Ohren

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Pflege von Katzenfell & Co
Benutzeravatar
Mary51
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1684
Registriert: 16.10.2009 22:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Katzhausen

Re: wie bekomme ich Baumharz aus Henrys Fell?

Beitragvon Mary51 » 02.11.2014 18:59

Ronjasräubertochter hat geschrieben::shock: :shock: ich hätte es raußgeschnitten :wink:

es waren zu viele Stellen zum abschneiden,der ganze Schwanz war z.B.von oben bis unten voller Harz u.Tannennadeln,das hätte Henry niemals so lange zugelassen...mit der Butter ist das Harzzeug weg,nur ein "Fettschwänzchen" u.eine Stelle am Bauch ist geblieben,aber das macht er sich sicher in den nächsten Tagen auch noch weg. :wink:
Bild
Viele liebe Grüße von Mary mit Henry u.Lala


Benutzeravatar
Dieter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2191
Registriert: 01.12.2011 23:14
Geschlecht: männlich

Re: wie bekomme ich Baumharz aus Henrys Fell?

Beitragvon Dieter » 02.11.2014 23:14

Butter oder Öl löst zwar den Harz aber beim Putzen nehmen sie es trotzdem auf.
Rausschneiden ist die schicherste Methode.
Früher nahm ich auch Priemasprit dazu, dass ist 96 prozentiger Alkohol.
Das tat ich wenn viele kleine Klümpchen über das ganze Fell verteilt waren.
Die naürliche Abneigung zu Alkohol und der süßliche Geruch verhinderte bei der Behandlung das lecken.
Man hatte Zeit mit Zellstoff alles aus dem Fell zu bekommen.
Durch den Zellstoff konnte man erkennen ob man alles erwischt hat.
Mein bester Helfer dabei war ein großmaschiges DDR-Einkaufsnetz.
Durch die hohe Prozentzahl verflüchtigtet sich das Zeug sehr schnell ohne negativen Nachwirkungen.
Große Klumpen wurden immer heraus geschnitten wie hier schon erwähnt mit einer Nagelschere.
Bild
Bild
http://www.pfoetchenverein-dessau.de/news.php
Katzen sind keine Haustiere, sie haben nur uns als Personal, trotzdem sind sie der Ruhepool unserer Seele!

Benutzeravatar
Mary51
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1684
Registriert: 16.10.2009 22:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Katzhausen

Re: wie bekomme ich Baumharz aus Henrys Fell?

Beitragvon Mary51 » 03.11.2014 12:28

Vielen Dank,lieber Dieter für deinen Tipp :wink: Bei Henry ist so weit wieder alles ok,die Stelle am Bauch ist jetzt auch weg u.er hat nur noch leichte Ölstellen im Schwanzbereich.Es scheint ihm gesundheitlich auch gut zu gehen,er hat ganz normal gefuttert u.seine Schwester gejagt... :wink: Ausscheidungen sehen normal aus,ich hoffe,wir haben es überstanden... :lol:
Bild
Viele liebe Grüße von Mary mit Henry u.Lala



Zurück zu „Katzen-Pflege & Hygiene“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast