Zwei ängstliche Seelen - Wie finden sie zusammen?

Zwei, drei und mehr Katzen

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Zusammenführung im Mehrkatzen-Haushalt
Benutzeravatar
cklein
Experte
Experte
Beiträge: 190
Registriert: 21.08.2009 18:14

Re: Zwei ängstliche Seelen - Wie finden sie zusammen?

Beitragvon cklein » 14.08.2014 18:41

Hallo Sabina,

wir würden sogar einen weiteren Kater dazunehmen, wenn die Hoffnung bestehen würde, dass es funktioniert.
Leider gingen Shadows Attacken, auch nach Ansicht der Expertin, weit über normales Rauf- und Spielverhalten hinaus. Das war massive und gezielte Aggression. Er hat sie auch ganz gezielt auf dem Kratzbaum oder hinter dem Sofa festgesetzt und bewacht. Sie ist zuletzt nicht einmal mehr durch die Wohnung gegangen wenn sie wußte, dass er oben eingesperrt ist.
Es scheint, als sei er so froh, endlich ein Heim zu haben in dem er sich wohl fühlt, dass er nicht teilen will oder kann und Luna als Konkurrenz ansieht, die ihm das streitig macht.
Wir haben nicht einmal den Eindruck, dass es eine Abneigung zwischen genau diesen beiden Tieren ist, sondern ein grundsätzliches Problem von Shadow.
Das würde ein weiteres Tier nicht lösen, eher noch schwieriger machen.

Mir ist gar nicht gut, wenn ich an das Gespräch morgen denke.

Martina


Benutzeravatar
cklein
Experte
Experte
Beiträge: 190
Registriert: 21.08.2009 18:14

Re: Zwei ängstliche Seelen - Wie finden sie zusammen?

Beitragvon cklein » 16.08.2014 20:46

Gestern war der Termin mit der Katzenpsychologin.
Es ist verlaufen, wie wir befürchtet haben. Trotz allem Trainings ist Shadow nach wenigen Minuten, in denen wir die beiden nicht kontrolliert haben, massiv auf Luna losgegangen. Nach Einschätzen der Therapeutin und auch von uns wird sich das nicht mehr ändern. Er will, wahrscheinlich bedingt durch seine Geschichte, seine Menschen einfach nicht teilen und würde auch künftig versuchen, Luna loszuwerden.
Das können wir nicht verantworten.
Wir werden uns also schweren Herzen von ihm trennen müssen. :cry:
Wir sprechen jetzt mit dem Tierheim, ob wir ihn noch eine Weile als Pflegestelle behalten, bis er wieder vermittelt wird. Allzu lange wird das aus bekannten Gründen nicht gehen, aber vielleicht hat er ja Glück. Seine Vermittlungsprognose ist jetzt auf jeden Fall viel besser. Er ist nicht mehr viel zu dünn und etwas struppig. Er ist nicht der superschüchterne Unbekannte, den man nicht einmal zu sehen bekommt, sondern ein rundherum tolles Tier, das eben nur besser als einzelner Chef des Hauses leben will.

Martina

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16888
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Zwei ängstliche Seelen - Wie finden sie zusammen?

Beitragvon hildchen » 16.08.2014 21:52

Es tut mir leid, Martina. :cry:
Du hast alles Menschenmögliche getan, aber es sollte einfach nicht sein.
Ich wünsche ihm einen guten Einzelplatz bei liebevollen Dosis.
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Benutzeravatar
IschliebäKatzen
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1747
Registriert: 31.05.2009 20:40
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: Zwei ängstliche Seelen - Wie finden sie zusammen?

Beitragvon IschliebäKatzen » 16.08.2014 22:59

Ich wünsch Euch viel, viel Glück. Es tut mir auch sehr leid, aber was nicht geht geht nicht. :(
Katzen hinterlassen Spuren in unserem Leben.
Bild
Für eine Zeit, halt ich Eure Pfötchen fest, aber Eure Herzen, mein Leben lang.
Zur Erinnerung an Lilly-Mimi (kleine Puschimaus 01.07.2009 - 27.05.2018) Samson (ca. 6-7 J.) Othello (8 J.) Donald (21 J.) Pamina (13 J.) und Pauli (2 J.). Ich werde Euch nie vergessen

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Zwei ängstliche Seelen - Wie finden sie zusammen?

Beitragvon LaLotte » 16.08.2014 23:58

Es kündigte sich ja schon an, aber es tut mir trotzdem sehr leid, Martina :(
Du hast dir das gewiss anders vorgestellt und auch alles getan, um den Beiden zumindest eine friedliche Koexistenz zu ermöglichen. Aber für Luna ist das purer Stress und Shadow steht ja auch ständig unter Strom.
Ich drücke fest die Daumen, dass Shadow - jetzt von der Pole-Position aus - schnell "sein" Zuhause findet, in dem er nicht fürchtet, dass ihm jemand seine Menschen, sein Revier und seine Ressourcen streitig macht :s1958:
Liebe Grüße
Dagmar


Benutzeravatar
Katzelotte
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5834
Registriert: 24.08.2008 14:55
Vorname: Claudia
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Viva Colonia

Re: Zwei ängstliche Seelen - Wie finden sie zusammen?

Beitragvon Katzelotte » 17.08.2014 09:46

Das tut mir sehr sehr leid. :(

Doch du hast alles versucht.

Wünsche euch viel Glück bei der Vermittlung und für Schadow einen tollen Einzelplatz.
Liebe Grüße Claudia mit Sami sowie immer in meinem Herzen: Lucky, Elli und Mogli

Benutzeravatar
mary1katze
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2061
Registriert: 17.03.2011 10:33
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Deutschland

Re: Zwei ängstliche Seelen - Wie finden sie zusammen?

Beitragvon mary1katze » 17.08.2014 09:54

Ich wünsche Euch auch, dass Shadow einen guten Platz, wo er als "Alleinherrscher" glücklich wird, findet :s1958: :s1958:

Ihr habt alles mögliche versucht und es soll anscheinend nicht sein :(
Liebe Grüsse

Marion mit Minka (und Luna für immer im Herzen, gest. 19.02.2015)

Benutzeravatar
sabina
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 7313
Registriert: 12.10.2006 19:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz

Re: Zwei ängstliche Seelen - Wie finden sie zusammen?

Beitragvon sabina » 18.08.2014 13:36

das tut mir sehr leid :(
es bricht einem das herz, leider kenne ich das gut, ich hatte auch schon gescheiterte zusammenführungen trotz meinem ganzen register, das ich gezogen hatte :(
ich hoffe, shadow findet bald ein wunderschönes plätzchen, vielleicht sogar mit freigang, sodass er sich voll austoben darf.
luna wird es dir danken, das ist der einzige trost :wink:
Liebe Grüsse Sabina mit Morpheus und Aragon
und Cosmo und Victoria immer im Herzen

Ohne Katzen hört meine Welt auf, sich zu drehen

Benutzeravatar
IschliebäKatzen
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1747
Registriert: 31.05.2009 20:40
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: Zwei ängstliche Seelen - Wie finden sie zusammen?

Beitragvon IschliebäKatzen » 22.08.2014 11:07

Hallo, was machen die Beiden?
Katzen hinterlassen Spuren in unserem Leben.
Bild
Für eine Zeit, halt ich Eure Pfötchen fest, aber Eure Herzen, mein Leben lang.
Zur Erinnerung an Lilly-Mimi (kleine Puschimaus 01.07.2009 - 27.05.2018) Samson (ca. 6-7 J.) Othello (8 J.) Donald (21 J.) Pamina (13 J.) und Pauli (2 J.). Ich werde Euch nie vergessen

Benutzeravatar
cklein
Experte
Experte
Beiträge: 190
Registriert: 21.08.2009 18:14

Re: Zwei ängstliche Seelen - Wie finden sie zusammen?

Beitragvon cklein » 22.08.2014 16:06

Leider steht er immer noch nicht auf der Homepage des Tierheims. Ich hänge Zettel im Sportverein, Reitstall und beim Tierarzt aus. Vielleicht hilft ja Eigeninitiative, auch wenn das Tierheim die Entscheidung hat.

Die Mutter der Kollegin hat sich noch nicht gemeldet, ich frage mal nach.
Dafür möchte eine andere Kollegin in der nächsten Woche vorbeikommen. Zufällig möchten sie gerade eine Hauskatze und einen schwarzen Kater fänden sie toll. Es wird dann wohl von der Sympathie abhängen, vor allem von der Tochter. Und natürlich muss das Tierheim ja sagen. Sie haben ein Haus, sind zum Teil nur halbtags tätig, die Frau ist katzenerfahren.
Drückt die Daumen. Ich rede mit Shadow.
Luna ist mittlerweile wieder ganz entspannt, seit sie keine Angst mehr hat, dass er plötzlich im Wohnzimmer steht. Mittlerweile weckt sie mich nur noch zwei Mal jede Nacht. :wink:
Martina

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16888
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Zwei ängstliche Seelen - Wie finden sie zusammen?

Beitragvon hildchen » 22.08.2014 21:48

Heißt das er ist schon im Tierheim?
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Benutzeravatar
cklein
Experte
Experte
Beiträge: 190
Registriert: 21.08.2009 18:14

Re: Zwei ängstliche Seelen - Wie finden sie zusammen?

Beitragvon cklein » 22.08.2014 22:23

Natürlich ist er noch bei uns. Gerade eben haben wir noch gespielt. Wir hoffen, er hat mehr Chancen, wenn man ihn hier sehen kann, wo er ganz anders ist.
Martina

Benutzeravatar
mary1katze
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2061
Registriert: 17.03.2011 10:33
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Deutschland

Re: Zwei ängstliche Seelen - Wie finden sie zusammen?

Beitragvon mary1katze » 23.08.2014 06:24

Ich dachte jetzt auch schon Shadow ist im Tierheim, weil Luna sich plötzlich ganz entspannt verhält und keine Angst mehr hat. :s2471: Das hört sich doch schon viel besser an.
Liebe Grüsse

Marion mit Minka (und Luna für immer im Herzen, gest. 19.02.2015)

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Zwei ängstliche Seelen - Wie finden sie zusammen?

Beitragvon LaLotte » 23.08.2014 12:42

Ich denke, Shadow darf sich jetzt nicht mehr frei im Haus bewegen. Das hat Luna geschnallt und darum konnte sie sich entspannen :wink:
Ich drück' die Daumen, dass ihr für Shadow genau das passende Zuhause findet!
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
Finalein
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1246
Registriert: 13.04.2013 14:09
Vorname: Lia
Geschlecht: weiblich

Re: Zwei ängstliche Seelen - Wie finden sie zusammen?

Beitragvon Finalein » 04.09.2014 14:03

Hallo,
hab die ganze Zeit so mitgelesen.
Tut mir sehr leid, aber ich denke auch, Ihr habt alles getan.

Ich weiß nicht aus welcher Ecke Du kommst, aber bei facebook gibt es eine Gruppe, Katzen gesucht oder abzugeben, da stehen auch einige drin, die suchen nach einer Katze oder Kater.
Wär vielleicht auch ne Option.
Bild
Liebe Grüße von den Fellnasen Mika, Shani, Finchen und Dosi Lia



Zurück zu „Mehrkatzen-Haushalt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste