Ich habe sie rausgelassen!!!!

Wohnung, Haus, Garten, Pflanzen, Urlaub, Wohnungs-/Hauskatze - Freigang

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Wohnungshaltung, Freigang und begrenzter Freigang
Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16090
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Re: freigang

Beitragvon Miezie Maus » 26.03.2007 16:55

Geselle ich mich dazu fordert Gismo mich zum Fangen spielen auf einfach süß!!!!!!!!


Das kenne ich macht meine auch :lol: Das macht riesen spaß,mir-zusehen wie es ihr Freude bereitet und ihr,weil sie die Freiheit geniest :D
Liebe Grüße von Sarah
BildBild
Miezi Maus und Happy Fetz Junior : We will love you forever


Laura
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 5
Registriert: 30.03.2007 14:58

soll ich oder soll ich nicht???

Beitragvon Laura » 30.03.2007 15:41

Hallo zusammen!

habe zwei 10 Monate alte katzen, seit einer woche sind sie sterilisiert. ich wohne in einem kleinen dorf, hinter unserem haus haben wir nur felder, aber davor haben wir eine mäßig befahrene strasse.
ich habe meine beiden miezen von bekannten aus dem dorf,die auch landwirtschaft haben, aber die zwei waren bisher noch gar nicht raus, nicht bei ihnen und nicht bei mir (wollte sie erst sterilisiert haben).
ich hatte eigentlich immer vor freilaufende katzen zu halten,eben weil wir viel felder und natur ums haus haben, aber klar, hab die zwei so lieb dass ich angst habe sie könnten überfahren werden :(
sie haben bisher noch nicht nach draussen verlangert, na ja sie sitzen schon viel vor der fenster und gucken raus, aber "theater" gemacht um raus zu kommen haben sie noch nicht.
Nun bin ich also in der zwickmühle!! soll ich ihnen die chance geben die umgebung zu erkundigen und natur zu geniessen, und vielleicht glücklicher zu sein, oder soll ich sie drinnen lassen..? eben weil sie's noch nicht kennen?
hat jemand einen rat für mich??
liebe grüsse,
laura

Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16090
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Miezie Maus » 30.03.2007 16:02

Ich habe selbst eine nicht zu stark befahrene Straße vor der Tür(Spielstraße),ich denke,wenn es keine Hauptstr. ist,ist es ok!Aber das musst du selber wissen.Und du hast ja geschrieben das du eigentlich wolltest das sie raus gehen.
Ich verstehe schon was du meinst wegen dem raus wollen usw.
Also wenn du sie einmal raus lässt wollen sie immer wieder.Im Moment haben sie noch nicht das Bedürnis,aber wenn sie einmal wissen das es ein draussen gibt,wirst du irgendwann viel stress haben,wenn du sie nicht mehr rauslassen kannst oder willst.
Also einmal rauslassen heißt eigentlich immer rauslassen,zumindestens bei mir.Da meine absolute Freigängerin ist.
Wir haben in 500 Metern nähe eine Hauptstraße und ich hoffe und glaube das meine da nicht hingeht,da sie sehr viel Angst vor Autos hat.Zumindestens sehe ich sie immer in unseren Garten rennen,wenn auf der Spielstr. ein Auto kommt.Das liegt glaube ich daran,weil sie vom Bauernhof kommt und viele Traktoren dort rum gefahren sind.Letztens ist sie sogar ganz schnell über die Spielstr. gelaufen und hat dabei miaut :lol:
Leider weiß sie ja nicht das sie ihr miauen davor auch nicht beschützt :cry:
Für mich und meine Miezi Maus stand von Anfang an fest das sie raus sollte und ich habe es getan.Sie ist sehr glücklich damit und ich auch.
Aber wie gesagt das muss jeder für sich selbst entscheiden,ob er und die Katzen damit leben können.
Liebe Grüße von Sarah
BildBild
Miezi Maus und Happy Fetz Junior : We will love you forever

Benutzeravatar
Regina
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2791
Registriert: 30.10.2006 14:31
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Lyon / Frankreich

Beitragvon Regina » 30.03.2007 17:36

@ Laura:

Manchmal entscheiden die Katzen auch ganz von alleine, was sie lieber möchten! Unser Tatou hat seit gestern abend die Katzenklappe entdeckt, nachdem er erst durch ein geöffnetes Fenster wollte, und rennt jetzt ständig rein und raus. Aby hat hingegen überhaupt keine Lust, den Garten zu erkundigen. Selbst auf dem Balkon bekommt sie Angst, wenn z.B. ein Auto vorbeifährt und sie rennt sofort wieder rein in die Sicherheit. Das kann sich natürlich noch ändern, wenn sie mehr Selbstvertrauen hat und der Sommer kommt.

Für mich wäre immer noch die Ideallösung, unter Aufsicht tagsüber raus und nach Dunkelheit rein, aber leider denken meine Katzen darüber ganz anders...... :(

Viele Grüsse,
Regina

:putzen:
Ich sah die Tiere in ihren Zwingern und Käfigen im Tierheim.
Den Abfall der menschlichen Gesellschaft.

Ich sah in ihren Augen Liebe und Hoffnung, Furcht und Verzweiflung, Traurigkeit und Betrug.
Und ich war böse. "Gott", sagte ich, "das ist schrecklich! Warum tust Du nicht was?"

Gott schwieg einen Augenblick und erwiderte dann leise: "ich habe was getan...
...ich habe Dich erschaffen.

Benutzeravatar
Swinka
Junior
Junior
Beiträge: 36
Registriert: 31.03.2007 17:56
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Beitragvon Swinka » 03.04.2007 01:01

bei mir fahren eigentlich nicht sehr viele autos, ist ein kleines wohngebiet aber als ich früher zur schule gelaufen bin und meine katze noch jünger war ist sie mir immer hinterher gelaufen sogar ein ganz schönes stück und da war dann die hauptstraße hatte auch immer angst und hab damals immer versucht zu gehen ohne das sie es bemerkt und mir folgt.. nuja


Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16090
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Miezie Maus » 03.04.2007 08:18

@Swinka: Und ist sie dann mit über die Hauptstr. gelaufen oder dann umgekehrt?
Liebe Grüße von Sarah
BildBild
Miezi Maus und Happy Fetz Junior : We will love you forever

Benutzeravatar
Filou
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9320
Registriert: 28.08.2005 22:33
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitragvon Filou » 04.04.2007 20:08

Das letzte, was ich einer Katze nachsagen würde, ist Harmlosigkeit...von Edward Paley

Bild



Zurück zu „Katzen-Haltung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste