Was macht ihr mit eurer Katze im Urlaub?

Wohnung, Haus, Garten, Pflanzen, Urlaub, Wohnungs-/Hauskatze - Freigang

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Wohnungshaltung, Freigang und begrenzter Freigang
Benutzeravatar
MsJumpin
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 871
Registriert: 31.10.2009 16:36
Geschlecht: weiblich
Wohnort: im Süden

Re: Was macht ihr mit eurer Katze im Urlaub?

Beitragvon MsJumpin » 24.06.2010 20:35

hallöchen, wie wärs denn hiermit?

http://www.katzenfreunde.de/pages/info_gruppen_detail.php?suchbegriff=Hamburg,%20210xx,%20Hansestadt%20Hamburg

Wir sind in einer solchen Gruppe, vielleicht können die dir helfen.

Gruß Iris
Die Katzen wohnen nicht bei uns, sondern wir bei ihnen

Grüße von Iris und der Rasselbande
Sternenkater Mau, Sternenkater Simba "the Mietz", Silva, Negri, Lilly und Pieti "das Pony"


Clannad
Experte
Experte
Beiträge: 198
Registriert: 23.05.2010 05:58

Re: Was macht ihr mit eurer Katze im Urlaub?

Beitragvon Clannad » 25.06.2010 01:14

Tja Miezie Maus,

also, seit ich Katzen habe und das ist schon eine Ewigkeit, fahre ich nicht mehr weg. Das ist der Preis, den ich für die Vierfüschen zu zahlen bereit war (bin), konsequent. Hätte ansonsten keine ruhige Minute mehr und würde mir sicher schwere Vorwürfe machen, wenn in meiner Abwesenheit was Unerwartetes (Krankheit, Unfall, usw) passieren sollte.

Ich weiß, das wolltest Du sicher nicht unbedingt hören aber so is das nun mal. :wink:

:s2439:

Benutzeravatar
P6ndor6
Senior
Senior
Beiträge: 78
Registriert: 16.06.2010 11:37
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hamburg

Re: Was macht ihr mit eurer Katze im Urlaub?

Beitragvon P6ndor6 » 25.06.2010 07:41

Ich weiß, das verstehe ich auch, war ja bei mir auch eine ganze zeit so...frag mich ja nicht wann ich das letzte mal im Urlaub war^^
Mittlerweile wohne ich eben jobbedingt 300km weit weg von eigentlich allen Menschen (außer mein Freund) die mir was bedeuten...
Wenn das nicht so wäre würd mich hier auch nichts wegkriegen :wink:

Und ich mach mir ja auch Vorwürfe wegen meinem Aladdin.....nur musste ich an diesem Tag wirklich weg....an dem Tag wurde mein Uropa beerdigt und ich war die Einzige zu der meine Uroma durch ihr Alzheimer hindurch noch Kontakt hatte...sonst wäre sie an dem Tag praktisch ganz allein gewesen weil sie sich ja nur noch an mich und ihren Mann erinnert hatte.

Aber mal wieder zum Thema, ich bin für alle antworten dankbar, ganz unabhängig von eurer Meinung :)

LG Lara
Grüße aus Hamburg von Larissa, Dennis Ivory und Dante!!!
Bild

Benutzeravatar
wizard
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6833
Registriert: 06.07.2006 12:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr mit eurer Katze im Urlaub?

Beitragvon wizard » 25.06.2010 08:02

und was ist mit diesen kumpels von der uni?
sind die alle nicht zuverlässig oder zumindest ansatzweise tierlieb?
oder magst du denen keinen wohnungsschlüssel übergeben?

wenn ich mal von freitag bis sonntag weg bin, guckt hier samstags ne freundin vorbei, bespielt die jungs, gibt futter, etc. und dann setzt sie sich noch ein bisschen dazu....
so ganz ohne betreuung über die tage wäre mir das auch nichts.
mona mit lincoln und awi... ** und merlin ist immer bei uns **
Bild

Benutzeravatar
strubbl
Experte
Experte
Beiträge: 148
Registriert: 16.06.2010 10:09
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr mit eurer Katze im Urlaub?

Beitragvon strubbl » 25.06.2010 08:23

inseriere doch mal in der Tageszeitung / Unizeitung /Stadtmagazin etc. Es gibt doch bestimmt Schüler, Studenten, die sich was dazuverdienen wollen. Mach einen Aushang in der Uni / FH. Gibt es im Internet kein lokales Katzenforum nur für Hamburg?

Oder mach einen Aushang in dem Supermarkt, wo du immer einkaufst.

LG Dagi
--------------------------------------------------------
Nur Hunde haben Herrchen - Katzen haben Personal !!!!

Bild


Benutzeravatar
wizard
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6833
Registriert: 06.07.2006 12:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr mit eurer Katze im Urlaub?

Beitragvon wizard » 25.06.2010 08:42

ich weiß nicht... irgendjemanden würd ich da ja nicht reinlassen..
schüler oder sowas.. das kann gutgehen... aber weiß mans?

bei der "vorstellung" isser noch lieb und nett und an dem tag schleppt er 5 kumpels mit in die bude (oder schlimmeres)..
(oder sie... egal..)

würde ich nie machen!
mona mit lincoln und awi... ** und merlin ist immer bei uns **
Bild

Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16090
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Re: Was macht ihr mit eurer Katze im Urlaub?

Beitragvon Miezie Maus » 25.06.2010 08:46

@Clannad: Ich wohne von meiner Familie auch 300km weg und fahre desöfteren rüber.Fürs We habe ich eine Lösung gefunden, die super funktioniert.Und wenn ich länger weg fahre kommt jemand zum füttern. Und wenn es nichts wichtiges ist warum ich weg fahre, bleibe ich zu äußeren Not auch zu Hause. Aber es gibt immer Notsituationen:Krankenhaus, eigene Hochzeit, man muss evtl. Verwandten helfen. Und wenn ich in solchen Situationen keinen finde, würde ich Notfalls auf Pension zurück greifen. Aber mein Mann würde mich glaube ich noch davon abhalten :wink: :D Der hat das letzte Mal schon gesagt:" Nee, die Miezi geht nicht in ne Pension" Und da ging es um unsere Flitterwochen :lol: :lol:
Im Endeffekt entscheidet jeder selbt und muß schauen ob er das mit sich und seinem Gewissen vereinbaren kann. Ich mein das ich ne Katze jetzt nicht 5 Tage alleine lassen kann, das ist klar und jeder Mensch steckt in anderen Situationen, Wohn- , Verwandtschafts- sowie Freundschaftsverhältnissen. Und es leider nicht jeder bereit auf ne Katze aufzupassen, selbst wenn es nur ums Füttern geht.
Liebe Grüße von Sarah
BildBild
Miezi Maus und Happy Fetz Junior : We will love you forever

Benutzeravatar
P6ndor6
Senior
Senior
Beiträge: 78
Registriert: 16.06.2010 11:37
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hamburg

Re: Was macht ihr mit eurer Katze im Urlaub?

Beitragvon P6ndor6 » 25.06.2010 08:53

Hi, das mit den fremden Leuten sehe ich so wie Wizard... naja und das mit den Kumpels....die sind zwar nett und würden auch zusagen aber leider muss ich sagen das das was dann wirklich gemacht wird auf einem anderen Blatt steht.
Soll heißen, zusagen würden sie, dann würden sie Freitag rausgehen auf den Kiez, früh morgens wiederkommen und den Rest des Tages verschlafen und dann samstag abend wieder das gleiche.
Die Katzen würde vollkommen unter den Tisch fallen.
Sind ja liebe Kerle aber wenn es um Sachen geht um die man sie bittet, bei deren Durchführung man ihnen nicht zusieht, sind sie absolut unzuverlässig :evil:
Sind noch so richtige extrem Singles, hauptsache sie haben ihren Spaß :roll:
Grüße aus Hamburg von Larissa, Dennis Ivory und Dante!!!
Bild

Benutzeravatar
strubbl
Experte
Experte
Beiträge: 148
Registriert: 16.06.2010 10:09
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr mit eurer Katze im Urlaub?

Beitragvon strubbl » 25.06.2010 09:11

kannst du dich nicht mal etwas länger in der Katzenpension umsehen, um mitzubekommen, wie die Tiere dort untergebracht sind und wie man sich um sie kümmert? Du schreibst ja, es sei eine sehr gute Pension. Versuch doch mal, herauszubekommen, welchen Ruf diese Pension hat.
--------------------------------------------------------
Nur Hunde haben Herrchen - Katzen haben Personal !!!!

Bild

Benutzeravatar
nicobienne
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4289
Registriert: 28.08.2008 22:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Haan im Rheinland

Re: Was macht ihr mit eurer Katze im Urlaub?

Beitragvon nicobienne » 25.06.2010 09:20

Also ich für meinen Teil fahre auch nicht weg! Natürlich würd ich gerne mal mit meiner Tochter und meinen Eltern zusamme auf den Campingplatz fahren, aber ich habe auch niemanden für Mietzi. Mir hat jetzt meine Arbeitskollegin angeboten, das sie ja hier vorbei schauen kann (sie hat selber Katzen). Ich würde ihr auch vertrauen was das angeht. Sie würde sie auch noch etwas bespielen. Aber, vielleicht bin ich da komisch, hätte ich da ein schlechtes Gewissen. Ich denke auch, das man es auch vom Charakter der Fellis abhängig machen sollte. Und Mietzi ist sehr auf mich bezogen.........Leider gibt es Menschen, die das nicht nachvollziehen können, das man "nur weil man eine Katze hat" sein ganzes Leben nach ihr richtes. Sorry, aber ich mach das!
Bild

Benutzeravatar
P6ndor6
Senior
Senior
Beiträge: 78
Registriert: 16.06.2010 11:37
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hamburg

Re: Was macht ihr mit eurer Katze im Urlaub?

Beitragvon P6ndor6 » 25.06.2010 09:22

also ich war schon mal in der pension zum anschauen, ist hübsch, mit vielen spielmöglichkeiten, die Dame die die Pension leitet züchtet BKH`s und ist gelernte Tierheilpraktikerin.
Da gibts auch einen riesigen Auslauf für die Katzen, alles bombensicher und schön alles in einem Miniwäldchen.
Sieht richtig idyllisch aus und bis auf ein paar rumfliegende Haare ist auch alles sauber.
hab nur ein bisschen bammel das sich die Minis mit den anderen Katzen zoffen oder hinterher total beleidigt usw sind, sonst ist die Pension echt toll.
kostet ca 10Euro pro nacht pro Tier.
Grüße aus Hamburg von Larissa, Dennis Ivory und Dante!!!
Bild

Benutzeravatar
strubbl
Experte
Experte
Beiträge: 148
Registriert: 16.06.2010 10:09
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr mit eurer Katze im Urlaub?

Beitragvon strubbl » 25.06.2010 10:00

hast du irgendwo in Deutschland eine zuverlässige Freundin, die sich freuen würde, mal ein Wochenende in Hamburg zu verbringen, und bei dir in der Wohnung zu wohnen?
--------------------------------------------------------
Nur Hunde haben Herrchen - Katzen haben Personal !!!!

Bild

Clannad
Experte
Experte
Beiträge: 198
Registriert: 23.05.2010 05:58

Re: Was macht ihr mit eurer Katze im Urlaub?

Beitragvon Clannad » 25.06.2010 19:07

Hallo Miezie Maus,

bitte nicht falsch verstehen, das war (ist) nur meine rein persönliche Einstellung dazu und Du hast natürlich recht, daß das Jeder so handhaben sollte, wie er es für richtig hält. Vor dringenden Notfällen wie z.B. Krankenhaus und so graut mir auch immer, da hab ich aber vorgesorgt. Eine liebe Bekannte, die ich seit Jahren kenne und der ich diesbezüglich wirklich vertraue, würde in so einem Notfall mein(e) Vierfüschen versorgen. Sie hat selber mehrere Katzen und versorgt auch noch täglich Einige an verschiedenen Futterstellen. Andere nette Bekannte habe ich natürlich auch aber Denen würde ich diese Aufgabe trotzdem nicht anvertrauen, da bin ich schon pingelig. Trotzdem wäre so ein Notfall für mich wohl die Hölle, bin zum Glück auch bisher davon verschont geblieben. :wink:

:s2439:

Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16090
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Re: Was macht ihr mit eurer Katze im Urlaub?

Beitragvon Miezie Maus » 25.06.2010 19:49

Habs nicht falsch verstanden :D :kiss: Ich akzeptiere deine Einstellung vollkommen. Du hast deine Lösung und ich meine :lol:
Hauptsache den Katzis gehts gut :lol: :kiss:
Liebe Grüße von Sarah
BildBild
Miezi Maus und Happy Fetz Junior : We will love you forever

Benutzeravatar
katergo
Senior
Senior
Beiträge: 71
Registriert: 08.04.2011 09:46
Geschlecht: weiblich
Wohnort: main-kinzig-kreis

wo hin mit den katern im urlaub?

Beitragvon katergo » 16.04.2011 16:55

hallo,

der sommer steht vor der tür und die urlaubszeit beginnt langsam......ich trau mich dieses jahr noch nicht so richtig weg wegen meinen beiden katern. ich bin mir unsicher was für sie das beste wäre!? wenn ich sie zb in eine katzenpension gebe dann ist es eine neue umgebung für sie und ich kenn die leute nicht :(...aus diesem grund würde ich sie lieber in ihrer gewohnten umgegebung lassen und die nachbarin schaut 1x am tag nach ihnen! oh man ich werde mir bestimmt sorgen machen....deswegen fahren wir erst mal nur für ein verlängertes wochenende weg. wie macht ihr das und was habt ihr für erfahrungen?

:s2439:
Sam & Leroy BKH



Zurück zu „Katzen-Haltung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste