Ich bin die Nuri... der Mohrle hat mich geschickt

Wohnung, Haus, Garten, Pflanzen, Urlaub, Wohnungs-/Hauskatze - Freigang

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Wohnungshaltung, Freigang und begrenzter Freigang
Benutzeravatar
Nurena
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 677
Registriert: 17.01.2018 15:42
Vorname: Renate
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern

Re: Ich bin die Nuri... der Mohrle hat mich geschickt

Beitragvon Nurena » 28.01.2018 11:22

:s2445:

Miiii ..Liebe Tantis und Freunde . ich erzähl euch nun weiter wie es mir ergangen ist nachdem
die Menschin mit dem Krachstinkeding weggefahren ist und mich
auf der Wiese hat sitzen lassen !!!

weil ich Häuser kenne und weiß ,daß es dort immer gute Verstecke gibt
marschiere ich los !!

Vorsichtig .. ganz vorsichtig immer näher ... da sind einige Büsche ,nicht weit vom
Haus .. ich Versteck mich darin und beobachte das Haus ,.... jetzt geht da eine
Türe auf ... ein Menschenmann kommt heraus ..er geht am Haus entlang bis zu
einer großen anderen Türe ,schiebt die auf und dann seh ich ihn nicht mehr !

Der Menschenmann bleibt lange dort drin ,... ich spüre daß mir nicht mehr viel Zeit
bleibt um ein sicheres Versteck zu finden ....Jetzt .. endlich kommt er heraus und geht
zurück ins andere Haus.... die große Tür bleibt offen !!

So schnell ich kann renne ich zur offenen Tür .. schau mich um ... sehe ein Stück über mir
Gras und trockenes Zeug ...
Ein Sprung ,oben bin ich ... ich tretel mir ein weiches Nest , leg mich hin und ruh mich aus !!

In der Nacht kommen 4 Kleine , ich versorge sie und sie trinken ,!!
Zwei Tage hab ich nichts getrunken und gegessen!
Also geh ich im dunkeln los um etwas zu suchen , ich muß durch einen Spalt in der Wand
hinausschlüpfen ! Es dauert bis ich etwas Wasser und später eine Maus gefangen hab !

Ich will zurück durch den Spalt ... aber das geht nicht innen steht mein schlimmster Feind ,
(Ihr Menschen nennt ihn Marder ), er faucht und versucht mich durch den Spalt anzugreifen ,
ich hab Angst ,ich zittere ,aber die Kleinen brauchen mich ,ich nehme all meinen Mut zusammen
und fauche zurück !! Versuche nun durch den Spalt zu schlüpfen,spring den Feind an ,er beißt
nach mir , rennt dann hoch hinauf bis ins Dach und verschwindet !!

Da ist niemand mehr ... keine Kleinen .... der Feind hat sie geholt als ich Futter gesucht habe !

Trotzdem suche ich noch lange lange Zeit nach Ihnen und Rufe sie !! Das hat wohl der Menschenmann
gehört , er kommt , ich laß mich nehmen , er trägt mich in sein Haus !

Er ist lieb zu mir ,gibt mir Essen und Wasser , und ein warmes Nest ,kühlt meinen heißen Bauch !
Lang lange Zeit bleib ich bei meinem Menschenmann , !!
Ja bis er mich Eies Tages wegbringt ,...er sagt ,daß er nun weit weg muß und ich nicht mitkommen kann!

Er bringt mich zu einem Haus ,dort ist ein großes Revier in dem ganz viele andere von uns wohnen !
Ich mag die anderen nicht , .. ich habe Angst , die jagen mich :evil:
eine Menschin bringt ,wenn es hell wird ,immer etwas zu essen und Wasser !
Oft bekomme ich aber auch nichts ,denn die anderen sind fast alle größer und stärker als ich darum
muß ich warten bis die satt sind und dann ist meist alles aufgegessen !!

Aber es gibt ja Mäuse und im Mausfangen bin ich echt gut , also soo schlecht geht's mir dort nicht !!
Und dann merke ich das ich wieder Neue Kinder bekommen werde :s2449:
Davon erzähle ich Euch Morgen !,
35C7DD68-3078-449D-8A68-14BA4285EC2D.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße
Renate und Nuri Bild


Benutzeravatar
Felinae
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2293
Registriert: 25.07.2016 23:28

Re: Ich bin die Nuri... der Mohrle hat mich geschickt

Beitragvon Felinae » 28.01.2018 13:35

Ach Nuri, es ist so schlimm was Du alles junges Mädchen alles durchmachen musstest!

Ich musste aufpassen das ich nicht weine. Immer zu hast Du es so schwer gehabt. :cry:

Um so mehr freue ich mich darauf, wenn Du bald auch von schönen Erinnerungen berichten kannst.

Süsse kleine Lady, sag' Deiner Zweibeinmutti sie muss Dir ganz bald wieder als Sekretärin zu Diensten sein :kiss:

Benutzeravatar
Mondtau2
Experte
Experte
Beiträge: 164
Registriert: 25.01.2018 15:44
Vorname: Diana
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Ich bin die Nuri... der Mohrle hat mich geschickt

Beitragvon Mondtau2 » 28.01.2018 13:59

Ich hab gerade Tränen in den Augen.
Bild

Benutzeravatar
Nurena
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 677
Registriert: 17.01.2018 15:42
Vorname: Renate
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern

Re: Ich bin die Nuri... der Mohrle hat mich geschickt

Beitragvon Nurena » 28.01.2018 14:58

Ihr müßt nicht weinen :mond:

Morgen erzähl ich weiter :s2449:
Liebe Grüße
Renate und Nuri Bild

Benutzeravatar
Nurena
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 677
Registriert: 17.01.2018 15:42
Vorname: Renate
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern

Re: Ich bin die Nuri... der Mohrle hat mich geschickt

Beitragvon Nurena » 29.01.2018 13:38

Hallo all ihr Lieben die ihr wissen mögt wie ein Lenen weiterging :s2439:


Bald nachdem die Kleinen nicht mehr klein sind und alleine leben können ,wird alles in meinem Leben ruhiger , die Kleinen gehen ihre eigenen Wege , ich seh sie nicht mehr !
Vielleicht sind sie weitergewandert denn jetzt kommt die kalte Zeit , und in dem Haus mit dem Gras kommt der kalte Wind und und das weiße Zeug durch das Holz!

In dem Haus sind ja viele meiner Artgenossen ,vor denen verstecke ich mich so gut ich kann , oft bekomme ich Tatzehiebe , einmal an meine Nase die ziemlich lange beim Essen schmerzt .
Ich sitze viel in meinem Versteck , eigendlich immer .. nur zum fressen oder Mäuse jagen traue ich mich raus und so vergeht die kalte Zeit !

Als es warm wird spüre ich daß ich bald wieder für neue Kleine Sorgen muß !Hab auch schon ein Nest bereitet ,!

An einem Warmen weichen Tag ist es soweit , ich komme nun nicht mehr so viel zum Schlafen , weil ich immer aufpassen muß damit meine Kleinen sicher sind ,
Sie werden größer, gehen schon mal aus dem Nest und spielen , aber sie sind immer hungrig , darum muß ich In der dunklen Zeit auf Jagt gehen , sie brauchen nun auch schon ab immer mal festes Essen !

in einer Dunkelzeit rieche ich plötzlich etwas sooooo gutes ,...ich schnüffel ein wenig ,dann hab ich es gefunden
in einer Kiste steht eine Schüssel mit tollem Essen ,.. ich nichts wie rein in die Kiste ,.. Krach.. bum.. hinter mir fällt eine Tür zu ... !!

Egal wie laut ich rufe und an der Tür kratze ,die ist zu ,bleibt auch zu bis... ja bis ich merke,daß sie mit mir darinnen hochgehoben wird !!
Ich zittere vor Angst ,.. was wird nun mit mir gemacht , was sollen die Kleinen essen ????!!

Endlich geht die Kastentür auf .. Menschenhände holen mich raus ,dann piekt mich
etwas , .. ich werd gaanz müde und schlaf ein !

Ich wach auf .. nun bin ich in wieder in einem Haus ,.. aber in einem in dem ich noch nie war !
Mein Bauch tut etwas weh ,,ich liege auf einer weichen Decke und ich sehe nicht weit weg eine von
Einen der Kater aus dem Revier liegen ! ..Er schläft !... Ich schlafe auch wieder ...!
Als ich wieder aufwache rufe ich meine Kleinen , aber sie kommen nicht egal wie oft und lang ich rufe

mein Bauch tut weh , zweimal werde ich mit einem Stinkekrachding zu einer
Menschingefahren ,die piekt mich und schaut mein Bauchi an !
Ich wehre mich nicht , ist mir alles egal , ich träume von der Zeit beim Menschenmann
Mein Bauch tut irgendwann nicht mehr weh , aber ich bleibe immer liegen , hole mir nur manchmal Essen,
denn das steht immer da , einmal kommen Menschen und nehmen den Kater aus unserem früheren Haus mit !
Ist mir egal , ich schlafe , liege, fresse Schlafe....

Und dann kam diese Nacht die soooo wichtig war ,erst glaub ich noch ich Träume aber da steht er wirklich ein grauer fröhlich schauenden Kater neben meinem Schlafnest !!

... grrrrriiiiiaauuu .... hallo du ,...ich bin der Freikater Mohrle ,und ich komm extra
aus dem Regenbogenland zu dir .. weißt du ,meine Dosimama und Papa die sind furchtbar traurig ,
weil ich nun bei den anderen Sternchen bin , und weil du so lieb bist ,und auch so traurig bist , hab ich dich ausgesucht um bei Ihnen zu leben .
Nur du schaffst es ,daß sie nicht mehr so viel Tränen weinen, und auch du wirst wieder glücklich sein
Ich geb dir auch einen extra schönen Namen ! .. Nuri werden sie dich rufen ,

weil ....Merk dir das gut ... Nur .. I..ch .... hat der Mohrle gesagt bin für seine Dosimama und Papa bestimmt !!



Ja und so bin ich hierher zu Meinen Menschen gekommen , da bin ich nun ,ich die Nuri !!
Und nun kann ich euch von Zeit zu Zeit erzählen wie es mir ergangen ist , und wie ich meine Traurigkeit überwunden habe ,
33A26D45-AE61-47C3-9FF0-08ED3075645C.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße
Renate und Nuri Bild


Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16948
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Ich bin die Nuri... der Mohrle hat mich geschickt

Beitragvon hildchen » 29.01.2018 13:53

Da hast du mal wieder eine traurige Geschichte sehr schön erzählt! Und wenn mir jetzt die Tränen in den Augen stehen, ist das keine Traurigkeit mehr, sondern es sind Freudentränen über den glücklichen Ausgang! Wie gut, dass der Mohrle extra für dich aus dem Regenbogenland gekommen ist!
Und jetzt bin ich gespannt, wie du deine Traurigkeit überwunden hast, aber das wirst du uns sicher ganz bald erzählen. :love:
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Benutzeravatar
Mondtau2
Experte
Experte
Beiträge: 164
Registriert: 25.01.2018 15:44
Vorname: Diana
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Ich bin die Nuri... der Mohrle hat mich geschickt

Beitragvon Mondtau2 » 29.01.2018 19:27

So schön geschrieben :s2449:

Bin such sehr gespannt wie du gelernt hast wieder glücklich zu sein :love:
Bild

Benutzeravatar
Felinae
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2293
Registriert: 25.07.2016 23:28

Re: Ich bin die Nuri... der Mohrle hat mich geschickt

Beitragvon Felinae » 29.01.2018 19:31

Endlich kann ich antworte. Die doofe Arbeit hat es mir vorhin unmöglich gemacht.

Nuri Deine Geschichte ins so wunderbar und so mitreissend erzählt. Ich könnte nicht aufhören zu lesen und wieder liefen mir die Tränen die Wangen hinunter, weil Deine Erlebnisse so nachvollziehbar sind und direkt das eigene Herz berühren.

Ich bin froh das Deine Geschichte hier mit einem positem Ende dieses Kapitels schließt. Es ist so schlimm zu lesen, wie viel Deine kleine junge Seele schon aushalten musste und da wünscht man sich nur noch, dass es Dir endlich gut geht.

Ich warte nun gebannt auf weitere Erlebnisse von Dir und bedanke mich bei Deiner Sekretärin auch recht herzlich für's schreiben.

Benutzeravatar
Nurena
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 677
Registriert: 17.01.2018 15:42
Vorname: Renate
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern

Re: Ich bin die Nuri... der Mohrle hat mich geschickt

Beitragvon Nurena » 29.01.2018 19:46

Danke Euch liebes Hildchen und Liebe Sabine , und allen die hier mitlesen , :kiss:
Ja ich werde bald weiter Berichten ,
Sofern die Finger meiner Dosisekretärin Zeithaben , die muß nämlich gerade noch eine Geschichte schreiben , sagt sie ,
von ihrer Allerersten Katze :?
Aber die kann man erst später woanders lesen
das müßte meine Urururururururururur+ unzähligen Nullen Oma gewesen sein !

Aber meine Geschichte geht bald weiter ...
Liebe Grüße
Renate und Nuri Bild

Benutzeravatar
Nurena
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 677
Registriert: 17.01.2018 15:42
Vorname: Renate
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern

Re: Ich bin die Nuri... der Mohrle hat mich geschickt

Beitragvon Nurena » 31.01.2018 16:57

:s2441: miiiii ihr Lieben Freunde , die ihr wissen möchtet wie es weiterging :s2445:
Ich lasse nun überdies Erste Zeit meine Dosimama erzählen , später bin dann ich
Selber wieder dran ...

Nur soviel .... bald nachdem der Mohrle bei mir war ging meine Zimmertür auf
und da standen eine Dosimama und ein Dosipapa :s2441:

Nuri ist Daheim angekommen!

Nachdem unser geliebter Kater Mohrle unter ein Auto gekommen ist ,und ins Regenbogenland gehen mußte waren wir untröstlich und voller Trauer

Dann , irgendwann begann ich die Vermittlungsseiten vieler Tierheime anzuschauen ....
Nicht um Mohrle zu ersetzen , das geht überhaupt nicht , sondern um wieder eine Aufgabe zu haben und zu spüren , daß da ein kleines Katzentier ist das uns braucht
und dann seh ich sie ...

...Loreley steht unter ihrem Bild auf der Vermittlungsseite vom Lindauer Tierheim
Ja sie soll es sein .... warum grad sie ?.... ich kann's nicht sagen ... ich bin nur sicher
sie .. nur sie ist die Richtige



Am Freitag den 29.07. 2016 durften wir nach Lindau ins Tierheim kommen !!
Die Atmosphäre in diesem Heim ist so positiv, liebevoll und freundlich wie ich es
noch nicht oft in Tierheimen erlebt habe ,...

Da sitzt sie nun vor uns, auf einer Decke, schaut uns an als ob sie sagen will,
Das Bild seht ihr im ersten Beitrag
.... NUR.. i ... bin für euch bestimmt..
und sooo ist sie zu ihrem Namen gekommen , ab jetzt heißt sie Nuri

Es wird uns ans Herz gelegt , Nuri viel Zeit zu geben , sie sei extrem Scheu , voller Angst
auch vor ihren Artgenossen
Sie wird alle Zeit der Welt bekommen
wir dürfen die Süße nach Vertragsabschluss mit nach Hause nehmen ,
Sie gibt während der langen Fahrt keinenTon von sich , schaut nur mit ihren großen Augen voller Zweifel was nun kommt !
C9AD79E7-9FF4-4FD6-BB59-0B4BA647244F.jpeg

Nach 1 1/2stunden Fahrt ist es geschafft ,.. endlich Daheim ...

Wir haben ihr für die Eingewöhnung zunächst den Küchen - Eßzimmer und
Wohnzimmerbereich vorbereitet !
Als erstes setze ich die Maus kurz in ihr Kloo ,das steht in der Küche unterm
Tisch ,sie springt gleich wieder heraus und verschwindet unter der Bank im
Eßzimmer !!
Genau das hatte ich erwartet und unter der Eckbank ,Decken ,Kissen und eine
Kartonhöhle hergerichtet !
2D2C8C2F-3E62-4678-B21E-B643A9D38998.jpeg



Wir lassen sie nun ganz in Ruhe ,reden nur leise miteinander ,setzen uns auch
auf den Boden und sprechen mit Ihr !!
Nach etwa einer Stunde kommt sie vorsichtig hervor ,geht an den Gefüllten
Futternapf ,frißt ihn halb leer ,trinkt reichlich ,schleicht in die Küche
BCA157BB-83FA-4D0E-90F4-BB6C38B650D6.jpeg


geht aufs Klo ...und saust zurück unter die Eckbank!!
Wir gehen schlafen ....

Samstag 30.07 erster Tag im Neuen Daheim

Voller Spannung sind wir in der Früh runter ,... Unser erster Blick ging natürlich unter die Bank im Eßzimmer
.... nix .. keine Nuri ...leise rufen wir ... Nuri .. Nurilein .. Schätzchen .. Kleine Maus... Nix...

Dann hatte ich die richtige Idee und schau über die Lehne hinters Sofa .... von unten schauen
mir zwei Bernsteinmitgrün Augis entgegen !!
Bild

Gestern hab ich ihre Liebe zu Dreamis entdeckt,also lock ich sie indem ich ihr einzeln welche zuwerfe
und schon ist sie in streichelnähe ,drückt ihr Köpfchen in meine Hand und dann ist mein Mann dran !

Die Maus liebt Kontakt zur Menschenhand, da gehen die Pfotis auf und zu !
Das ist soo schön !
Nun kommt ein Ball angekullert ,... und .. sie hebt die Pfote .. schlägt ihn zurück !!
Ein toller Fortschritt gleich am ersten Tag !!
Bild

Doch sobald ein unbekanntes Geräusch zu hören ist verschwindet sie unter der Bank oder dem Sofa !
Der Samstag geht zu Ende ,Nurilein bekommt ihr Abendessen ,sie ist Trockenfutter gewöhnt
und ich möchte herausbringen ob sie an Naßfutter Interresse hat !!
Also zur Wahl gestellt nimmt sie Trockenfutter !!
Der Helle Fleck rechts am Körper stammt noch von der Rasur bei der Kastra,
Die wurde seitlich gemacht , vielleicht wegen des Gesäuges !?!


Sonntag 31.07 Montag 1.08.

Sie liegt Morgens regelmäßig hinterm Sofa ,läßt sich dann aber schnell hervorlocken ,
sie genießt den Köpfel...und Streichelkontakt ,ist dann in unserem Beisein
durchs Wohnzimmer gewandert ,bis auf den Schrank hinter den Fernseher ,
wieder runter ,etwas piepMaus gespielt ,dann aufs Klo !!
Und nun liegt sie wieder ganz entspannt unter der Bank und schnurrt !
Bild

Sie ist sehr Liebebedürftig ,aber hat noch eine Hemmung von sich aus ,in unserer
Anwesenheit überall herumzuwandern ,und sich vielleicht einen Liegeplatz im
Oberen Liegebereich ( Sofa,Fensterbank ,Kratzbaum ) der einsehbar ist zu suchen !!

Daran merken wir ,das sie zwar Menschen kennt und mag ,aber das von
Vorsicht geprägte freie Leben gewohnt ist!
Aber hier hat sie alle Zeit die sie braucht sich sicher zu fühlen



Dienstag 2.08. Mittwoch 3.08.
Ein Ereignisreicher Tag geht für Nurischatz zu Ende !!
Sie wird immer freier ,Heute Nachmittag ist sie ganz frei im Wohnzimmer
umher marschiert ,hat alles Abgeschnüffelt und dann ihre kleinen Krallen
am Teppich gewetzt !!
Gefressen hat sie inzwischen alle Trofu Sorten ,und eigendlich viel Zuviel
Dann wird immer wieder ausgiebig geputzt , ein Schläfchen gemacht ,ja und geschmust
geschmust geschmust ..... Wir dürfen sie schon ganz lang auf dem Arm rumtragen ,und
werden dabei im Gesicht abgeschleckt ,... es ist einfach zu schön !!
Bild

Wenn wir uns aber ,mit ihr auf dem Arm hinsetzen ,will sie runter vom Arm !!

Den Flur im Paterrebereich hat sie nun voll in Ihr Revier mit einbezogen ,und seit heute Nachmittag
steht ihr der Weg in die Oberen Etagen offen,ich bin gespannt ob sie Heute Nacht hier oben auftaucht
Bild
Donnerstag 4.08 ,Freitag 5.08
Jeden Tag ein kleines Schrittchen vorwärtsgehen ist wohl Nuris Vorsatz

immer gegen Abend überrascht die Kleine Maus uns mit etwas Neuem !
Gestern die Eroberung des Flurs und heute Abend gegen 21 Uhr ....
Zunächst gab's Abendessen ,Trofu gemischt mit einem Teelöffel Nafu.
Ja und dann wurde sie mutig , erstmals rannte sie die Treppe ins Obergeschoß
hinauf ,Ich könnte gerade noch knipsen wie sie wieder herunter sauste !
Bild

Ich denke sie ist angekommen
die tolle süße Maus hat sich heute noch nicht einmal
Unters Sofa oder die Bank zurückgezogen ,liegt frei im Wohnzimmer
läßt sich schmusen ,bespielen uuuund schäft sogar total entspannt!!!
Bild


Seit gestern bleibt die Süße fast den ganzen Tag sichtbar !! Sie spielt mit Begeisterung
mit der Federangel !
https://youtu.be/355CBJ-QH48

Haut ihre Bällchen und die Quitschmaus durch die Gegend !!
Wenn sie genug gespielt hat ,läßt sie sich fallen und schläft völlig entspannt
mitten im Wohnzimmer ein !!
Läßt sich gern beschmusen ,gibt uns von sich aus Bussis,bleibt auch immer länger auf dem Arm !!
Ja und sogar den Kratzbaum nimmt sie zum Krallenschärfen ,einfach super !!!


Nur spielt sich ihr Leben nach wie vor auf der Fußbodenebene ab ,sie geht auf kein Spofa ,keinen Schrank
Auf nix oberhalb des Fußbodens !!
Auch im Obergeschoß war sie noch nicht ,also nix mit ins Betti gehn

was sie Nachts unten erkundet weiß ich natürlich nicht ,vielleicht ist sie da doch auf Sofa,Tisch und
Schränken

Doch wir dürfen ja nur glücklich sein ,grad heute ist sie eine Woche hier ,und ich denk ,sie ist
angekommen !! Sie ist ein solch allerliebstes Herzensschatzi ,
Klar saust sie schnell Unters Sofa oder die Eckbank wenn sie erschrickt ,und auch wenn sie richtig
lang schlafen mag .. so von 11 bis 14 Uhr und nochmal von 17 bis 21 Uhr ,... geht sie unter ihre Eckbank oder Unters Sofa !!
Bild


Wir hätten nie gedacht ,daß Nuri nur eine Woche braucht um sich hier schon so wohl
zufühlen , nur alles Fremde jagt Ihr Angst ein , jedes Geräusch, jede fremde Stimme,
Sofortist sie unterm Sofa !!
Doch daß sie so schnell zutrauen zu mir und meinem Mann entwickelt hatten wir nicht für
Möglich gehalten, es ist sooo schön !!

in 4 bis 5 Wochen wird sie den ersten Freigang bekommen , davon wird sie selber berichten
bis dahin hat sie sicher das ganze Haus zu ihrem Revier gemacht !
Was gibt es schöneres als ein Glückliches Katzenschnurren ! :s2449:


======================
Nun habe ich hier ein Problem , ich kann nicht mehr als drei Bilder in einem Thread hochladen , danach kommt folgende Einspielung:

teianhänge
Wenn du eine Datei oder mehrere Dateien anhängen möchtest, gib die Details unten ein. Du kannst Dateien auch anhängen, indem du sie mit der Maus in den Beitragseditor ziehst.

was heißt das , versteh ich nicht ,Maus gibt’s nicht beim IPad
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Nurena am 31.01.2018 21:21, insgesamt 3-mal geändert.
Liebe Grüße
Renate und Nuri Bild

Benutzeravatar
Mondtau2
Experte
Experte
Beiträge: 164
Registriert: 25.01.2018 15:44
Vorname: Diana
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Ich bin die Nuri... der Mohrle hat mich geschickt

Beitragvon Mondtau2 » 31.01.2018 19:35

....was eine schöne Geschichte!

Ich könnte non stop nur in eurem Tagrbuch hier lesen!

So schön geschrieben :s2449:

Und Freigang bekommt Nuri? Spannend
Bild

Benutzeravatar
Felinae
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2293
Registriert: 25.07.2016 23:28

Re: Ich bin die Nuri... der Mohrle hat mich geschickt

Beitragvon Felinae » 31.01.2018 20:37

Ich habe mir das lesen der Fortsetzung von Büros Geschichte extra für jetzt, heute Abend aufgehoben, weil ich es jetzt in Ruhe auf dem Sofa tun kann und nicht irgendwo zwischen Tür und Angel.

Nuri hat so grosses Glück gehabt bei Euch zu landen, aber ich glaube ihr habt auch Glück gehabt das gerade diese süsse Seele von Mohrle zu Euch geschickt wurde.
Sie ist eine kleine Herzheilerin und Sonnenschein für die Seele :love:

Ich danke Dir sehr für Deine Mühe, ihre Geschichte hier mit uns zu teilen. Der Thread ist abonniert und ich werde ganz sicher kein Kapitel verpassen :kiss:

Benutzeravatar
Nurena
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 677
Registriert: 17.01.2018 15:42
Vorname: Renate
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern

Re: Ich bin die Nuri... der Mohrle hat mich geschickt

Beitragvon Nurena » 31.01.2018 20:50

Danke Michaela und Sabine :love:
Ich freu mich daß Euch Nuris Schicksalsbericht gefällt und wir werden weitererzählen , nur würde ich
Natürlich gern mehr Bilder einstellen , .... ich begreife hier die Software nicht , daß ich nach drei Bildern in einem Post
dort keine weiteren über Datei einstellen kann !,
Ich werde nochmal im Test Forum weitere Versuche machen , denn von den Admin ist kaum Hilfe zu erwarten :roll:

Ich werde nun in dieser Antwort an Euch die nächsten 3 Photos die im Thread hätten stehen sollen einstellen

Hier schaut Nuri nach der ersten Nacht hinterm Sofa raus
74C91AD4-8BE9-45A4-BED1-6D349062CB99.jpeg


Der erste Gang ins Obergeschoß , schon auf dem Rückweg
A4C13868-E059-43B5-A7B2-9D16E463FDA0.jpeg


Und erste zärtliche Kontakte
DF510A09-1C58-4676-91A0-2304D7CC6DF2.jpeg


So wieder das gleiche , drei Fotos und Schluß ist .. :s2451:
Also werde ich in der nächsten Antwort die letzten Bilder für diese *Nuri is Daheim * Geschichte einsetzen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Nurena am 31.01.2018 21:25, insgesamt 2-mal geändert.
Liebe Grüße
Renate und Nuri Bild

Benutzeravatar
Felinae
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2293
Registriert: 25.07.2016 23:28

Re: Ich bin die Nuri... der Mohrle hat mich geschickt

Beitragvon Felinae » 31.01.2018 20:59

Nurena hat geschrieben:Ich werde nochmal im Test Forum weitere Versuche machen , denn von den Admin ist kaum Hilfe zu erwarten :roll:


Damit hast Du leider recht :cry:

Benutzeravatar
Nurena
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 677
Registriert: 17.01.2018 15:42
Vorname: Renate
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern

Re: Ich bin die Nuri... der Mohrle hat mich geschickt

Beitragvon Nurena » 31.01.2018 21:12

genau Sabine , aber ich hab ja schon wieder eine Antwort :D
Jetzt kommen hier die Letzten Bilder zum Bericht
Leider ist die Bildqualität auch nicht so toll , weil ich sie so stark verkleinern muß um sie überhaupt zu zeigen :wink:

Nuri fühlt sich wohl , legt sich frei im Wohnzimmer auf zum Schlafen hin und spielt :s2449:

4947BF74-5532-441C-B4A1-86465E7C0A84.jpeg



7CB57D64-F4B3-4451-8255-9031D1C5A873.jpeg



9D736704-09CF-41E0-A72C-E00224B12293.jpeg


So ihr lieben Leser die Bilder sind nun alle da , müßt ihr euch dann leiderselber an die richtigen Berichtstellen denken

Das Video könnt ihr Nuris Text , an der richtigen Stelle anschauen , das hat geklappt :s2447:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Nurena am 31.01.2018 21:27, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße
Renate und Nuri Bild



Zurück zu „Katzen-Haltung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste